Survival Liste für den Herbst

Kommentare
Werbung für Shop Apotheke.

Am Samstag hat das Münchner Oktoberfest begonnen. Und was kommt immer jedes Jahr mit der Wiesn? Die Erkältungswelle über München! 
Wenn im Herbst die Sonne vom Himmel scheint, fühlen sich die Temperaturen fast sommerlich an. Aber sobald es mit den Sonnenstrahlen vorbei ist, wird es in Lederhosen und Dirndl ganz schön kalt. Da ich immer brav Strümpfe an und Jacke dabei habe, gehöre ich immerhin nicht zu den ersten die krank werden. Jetzt nur nicht anstecken lassen ist meine Devise. Was ich dagegen tue und was sonst noch meine Must Haves für den Herbst sind, habe ich euch hier zusammengestellt.

+ AUTUM KIT +


Tipp: Meine Produkte bestelle ich gerne bei Shop Apotheke. Da bekomme ich viele Sachen wesentlich günstiger. Manche Produkte sind bis über 50% gegenüber dem UVP reduziert. Ab 20 € zahlt man keine Versandkosten und für Neukunden gibt es nochmal 10% Rabatt auf die erste Bestellung (Code: neu10).


1) Das Immunsystem stärken mit Zink: nu3 Premium Zink, vegan
Die veganen Zink-Kapseln enthalten neben Zinkgluconat außerdem Vitamin C und L-Histidin – für eine hohe Bioverfügbarkeit und zur optimalen Versorgung.
Wenn die Erkältungszeit kommt nehme ich  – neben einer ausgewogenen und gesunden Ernährung – zusätzlich Zink zu mir. Zink zählt zu den unentbehrlichen (essentiellen) Spurenelementen. Der Körper kann es nicht selber herstellen und auch nicht großartig speichern. Es gilt als das als Naturheilmittel, dass die Abwehrkräfte gegen Erkältungen stärken soll und hat tatsächlich eine Wirkung auf das Immunsystem.

2) Wirkt sofort bei AugenringenDermasel Exklusiv Augenmaske mit Soforteffekt
Nach zu viel feiern auf der Wiesn bewirkt diese Augenmaske wahre Wunder. Die Augen erstrahlen nach nur wenigen Minuten wie nach einem ausgiebigen Schönheitsschlaf! Durch die erfrischende Gel-Maske mit Vitamin C, Extrakten aus Weißem Tee und Zucker-Proteinen mildert mit ihrem Sofort-Effekt müde, geschwollene Augen und reduziert unerwünschte Schatten.

3) Bei ersten Erkältungsanzeichen: Algovir Erkältungsspray Effekt
Ich verwende es bei den ersten Anzeichen einer Erkältung. Es wirkt nicht abschwellend wie viele klassische Nasensprays zur symptomatischen Behandlung eines Schnupfens, sondern er kann verhindern, dass Erkältungsviren in die Nasenschleimhaut eindringen. Das bedeutet: Der Ausbruch der Erkältung kann verhindert oder die Erkältungsdauer verkürzt werden. Dabei ist die Wirkung des Sprays nur lokal, es dringt nicht in die Schleimhaut ein.

4Nach zuviel Maß Bier hilft Zovirax Lippenherpescreme
Zovirax hilft nicht für den Kater nach zuviel Alkohol, aber bei Lippenherpes. Den kann man leider auf der Wiesn recht schnell von den schlecht gespülten Krügen bekommen. Ich habe die kleine Tube zur Sicherheit immer dabei. Denn je schneller ich meinen Lippenherpes eincreme, desto weniger schlimm bricht er aus.

5) Hält warm und lange fit: Die Scholl Light Legs Strumpfhose
Auch wenn tagsüber die Sonne scheint, kann ich nur jedem Wiesnbesucher empfehlen eine Strumpfhose zu tragen. Die hält sogar nicht nur warm und macht schöne Beine, sondern sie hält uns länger auf den Füßen. Durch eine sanfte Kompression vom Fußgelenk bis hoch zum Oberschenkel, hilft sie die Blutzirkulation am gesamten Bein zu verbessern und müden und schmerzenden Beinen vorzubeugen. Weiterer Pluspunkt: Die Anti-Laufmaschen-Technologie verhindert, dass sich Löcher in Laufmaschen verwandeln.

6) Die Sommerbräune erhalten mit La Roche Posay Posthelios Creme-Gel
Langsam schwindet unser schöner Teint, den wir uns hart im Sommer erarbeitet haben. Das Creme Gel mit Karitébutter und hautberuhigenden Thermalwasser aus La Roche-Posay verlängert die Sonnenbräune der Haut. Auch wenn die Körpercreme jetzt nichts zwingend mit der Wiesn zu tun hat, gehört sie unbedingt auf meine Herbstliste!


Übrigens: Meine Survival Liste ist natürlich für euch alle gedacht; nicht nur für die Münchner und deren Wiesnbesucher. Ich glaube überall, wo es jetzt starke Temperaturschwankungen gibt, sind Erkältungen vorprogrammiert. Wie ist es in eurer Stadt? Habt ihr auch grundsätzlich wie wir im Okotober eure erste Erkältungswelle? Ich bin gespannt. Schreibt es mir gerne unten in die Kommentare!


Bleibt gesund und munter! Liebe Grüße, eure Tanja







Kommentare

  1. Liebe Tanja,

    die Nr. 5 ist gut. Allerdings habe ich eine mit Thermo und die hält die Beine warm. Ich friere ja so leicht da ich zu wenig Fettreserven habe wie du ja weißt.

    *Ich versuche mein zweiten Anlauf mit mein Kommentar. Hoffe der wird angenommen.

    Liebste Grüße

    Aurelia Cashea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Aurelia Cashea,
      Thermo hört sich interessant an! Was genau trägst du da? Wenn es richtig kalt ist, trage ich auch gerne Kaschmir Kleidung und Lammfellboots. Das hält so schön warm uns ist auch noch kuschelig.
      Ganz viele liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  2. Liebe Tanja,

    eine Thermostrumpfhose lässt kein Wind durch. Also bleiben die Beine angenehm warm. Die habe ich in ein Supermarkt entdeckt und getestet und danach ein Ersatz noch gekauft. Die sind so bearbeitet wie die für Skispringer.

    Hoffe ich habe den Namen richtig geschrieben. Im Kopf steht mir immer noch nach Jahren die italienische Sprache im weg.

    Kaschmir Kleidung ist sehr gut und mag sie auch gern. Lammfellboots immer Top. Da kann doch der Winter kommen. :-)

    Liebste Grüßte

    Aurelia Cashea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Aurelia Cashea,
      heute habe ich deinen Kommentar schon wieder aus meinem Spam-Ordner gefischt. Ich sollte da am besten täglich reinsehen...
      Das mit der Thermostrumpfhose ist ein toller Tipp! Die werde ich mir auch zulegen!
      Fühl dich gedrückt!
      Liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen