Dienstag, 1. Dezember 2015

Roomtour – Livingroom


Nun haben wir schon den ersten Advent. Der Winter hat am Wochenende auch mal kurz vorbeigeschaut. Inzwischen bläst hier aber ein orkanartiger Wind, der die etwas milderen Temperaturen wiederum auch sehr kalt erscheinen lässt. Irgendwie ungemütlich und die Kälte in der Kombi mit Schnee vom Wochenende war mir doch lieber.

Dann freut man sich auf sein warmes und gemütliches zu Hause. Eine schöne Tasse Tee,
dazu ein paar Plätzchen, eine gute CD und ein paar Kerzen. Und damit es hier niemanden langweilig wird habe ich auch schon wieder etwas umdekoriert. Darin gehe ich total auf!
Am Ende sitze ich dann immer da, bewundere wie schön alles geworden ist
und fühle mich einfach nur pudelwohl. 



Der schwarz-weiße Teppich in meiner Lieblingsecke wurde gegen einen neuen flauschigen Hochflor von Esprit ausgetauscht. Dazu ein paar hübsche, passende Kissen in blau, grau und rosa gehalten. 


Mein super weiches Plaid würde ich am liebsten wie eine Schmusedecke überall hintragen.
Sie ist so kuschelig und hält einen richtig warm. So gemütlich kann ich es mir aber nur machen,
wenn ich Zeit für mich alleine habe. Denn sobald meine beiden Männer hier sind, ist es vorbei damit. Erst einmal wird meine Decke beschlagnahmt. Und das Beste an brennenden Kerzen für meinen Kleinen ist diese auszublasen. Die Kekse sind auch schneller weg als ich gucken kann...



Apropos Kekse. Mein Bub und ich haben schon fleißig gebacken. Ich bin ja ein großer Fan von einfachen Butterkeksen. Die schmecken so lecker und sind nicht ganz so süß. Wer sie noch aufpeppen will tunkt sie einfach in geschmolzene Schokolade und verziert sie mit Zuckerguss und Perlen. Das Rezept kommt mit meinen nächsten Post.



Heute gab es mal wieder einen kleinen Einblick in mein Ideenreich. Hier wird es immer weihnachtlicher. Da das Wetter dieses Jahr lange sehr mild war, zieht hier die Weihnachtsdeko auch etwas langsamer ein. Der Adventskranz steht im Esszimmer und das Fenster dort ist schon ein wenig geschmückt. Als nächstes werden wir unseren Weihnachtsbaum holen. Den bekommen wir jedes Jahr bei einem tollen Event, von dem ich euch gerne berichten werde.



Ich möchte mich auch noch für eure zahlreichen Kommentare und offenen Worte zu meinem gestrigen Post bedanken! Ich bin überrascht, dass es vielen so geht wie mir.
♥ Alles Liebe, eure Tanja








Bezugsquellen:

Blauer Teppich, rosa Plaid und Kissen: aus der Esprit Kollektion Woods
Facettenteelichter Tine K. Home: Hier
Vase Kähler Streifen: Hier
Hocker: Westwing



*in Kooperation mit Esprit


Urheberrecht: Ich möchte darauf hinweisen, dass alle die hier von mir dargestellten Bilder in diesem Blog mein Eigentum (§ 7 UrhG) sind und nicht kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden dürfen. Dies steht allein dem Urheber zu (§ 15 Abs. 2). Die Verwendung und Vervielfältigung ohne meine Zustimmung kann zu rechtlichen Konsequenzen führen.

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,

    das sind mal wieder zauberhafte Fotos.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  2. Mach es dir schön gemütlich und genieße die Zeit für dich! Es sei dir gegönnt! Und außerdem lädt dein schönes Zuhause ja auch zum Genießen ein.
    Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Tanja,
    es sieht voll schön und gemütlich bei dir aus,vorallem die Ecke mit dem Sessel gefällt mir so sehr,so eine hätte ich auch gern zum gemütlich lesen und ausruhen,aber leider hab ich dafür keinen Platz.Ich finde auch es gibt nichts schöneres in der Adventszeit als mit es sich mit Tee und Gutsle gemütlich zu machen und als die Kinder noch klein waren haben wir unsere Adventsgeschichte jeden Tag dazu gelesen,aber jetzt da sie groß sind 16 und 19 sitze ich mehr allein bei Tee.Deshalb genieße die Zeit mit deinem Kleinen,sie werden so schnell groß.
    Und auch dir liebe Tanja vielen Dank für deine lieben Worte zurück gestern.
    Schönen Tag noch.
    Viele liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvia,
      da hast du recht! Die Idee mit der Adventsgeschichte finde ich klasse! Das möchte ich ab sofort auch jeden Tag machen! Wir lesen gerade eh ganz viel. Aber richtige Adventsgeschichten, daran habe ich noch gar nicht gedacht. Hast du da einen Tipp für ein Buch?
      Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit liebe Silvia und weiterhin das Beste für euch!
      Drück dich! Tanja

      Löschen
    2. Hallo Tanja,
      also da ich jetzt leider nicht genau weiß wie alt dein Sohn ist hab ich verschiedene Vorschläge:Für 6-8 Jahre :24 Geschichten vom kleinen Sternchen vom Hänssler Verlag(ein christlicher Buchverlag)gibt's aber auch bei Amazon.Für 8-10 Jahre von Cornelia Funke :Hinter verzauberten Fenstern und für die älteren so ab 10 da haben wir dann immer von Jo Pestum die Weihnachtskrimi gelesen,waren nett,weiß natürlich nicht ob deinem Sohn so was gefallen würde.Aber in den Buchhandlungen findet man eigentlich immer was.Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen und wünsche euch dann beim lesen viel Freude.Ich wart jetzt ab bis meine Nichte ,wird jetzt an Weihnachten 2 Jahre ,soweit ist um ihr das kleine Sternchen vor zu lesen,denn das hat uns immer sehr gut gefallen.
      Einen schönen ruhigen Abend wünsche ich dir noch.
      Alles Liebe
      Silvia

      Löschen
    3. Liebe Silvia,
      danke für deine Antwort! Mein Sohn ist 6 Jahre alt und geht nun in die 1. Klasse. Die 24 Geschichten als Aventskalender finde ich ja klasse! Heute war ja erst der 1. Dezember. Das lohnt sich noch schnell ein Buch zu kaufen um jeden Tag eine Geschichte zu lesen. Danke für deine tollen Tipps!
      Ich wünsche dir auch noch einen schönen Abend!
      Alles Liebe,
      Tanja

      Löschen
  4. Hi Liebes,
    hach wie hübsch Deine "Lichtecke" (nenn sie gerne so, denn dort herrscht immer so schönes Licht) wieder gestaltet ist. Und ich liebe auch den Moment, wenn ich wieder mal umdekoriert habe und dann setze ich mich und blicke genussvoll umher, pumperlzufrieden :)
    Das Kissen mit dem Winterbaum gefällt mir sehr sehr gut, das hätt ich selber zu gern :)
    Drück Dich! Deine Lina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    es sieht wirklich sehr gemütlich bei dir aus. Freue mich schon auf deine Bilder von zu Hause mit Adventsdeko. Da bin ich immer besonders neugierig *g*

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Verrätst du mir wo du die wunderschöne Wohnzimmer Kommode erstanden hast?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate,
      welche meinst du denn? Der Schrank ist von Seegmüller. Das Sideboard von Masion Du Monde und der Kaminsims ist von Carmöbel.
      Liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  7. Halli Hallo
    Dass du dich pudelwohl fühlst, das glaub ich dir sofort. Sieht es auch sehr schön bei dir aus. Mit dem Kerzenausblasen als Highlight und dem Keksevernaschen kenn ich mich nur zu gut aus. Unsere Kleine (4) wartet nur so darauf die Kerzen auszublasen.
    Glg Kuni

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    genieße Dein wunderbares Zuhause und mach es Dir kuschelig.
    Sieht alles wieder sehr schön aus.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht wirklich toll aus ❤ und bringt so eine Leichtigkeit mit sich! Genau das richtige für die (stressige) Vorweihnachtszeit!

    Liebe Grüße ❤ Caro

    AntwortenLöschen
  10. Bei diesem Wetterchen da draußen ist es Zuhause noch gemütlicher. Es ist schön, wenn man seine vier Wände genießen kann und eine Wohlfühloase hat.
    Ich wünsche Dir eine schöne erste Adventliche.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Tanja,
    gestern Abend habe ich es mir auch gemütlich gemacht mit Kuscheldecke und ein Glas Weinchen und dann deinen Post gelesen und den davor. Ich bin anscheinend etwas im Rückstand. ;) Gerade bei diesen windigen Schmuddelwetter verkrieche ich mich auch sehr gerne unter die Decke mache mir ein paar Kerzen an und schon ist es total gemütlich daheim. Deine neue Decke sieht aber auch sehr kuschelig aus. Dazu die schicken Kissen – perfekt. ❤ Ich finde dein Outfit total klasse und so schön freundlich und warm. ❤❤❤

    Einen schönen Tag.
    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  12. Ein Wintertraum in Schneeweiß. Wir lieben weihnachtliche Einrichtung und Adventsdekoration – und wir lieben dein Wohnzimmer!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tanja!
    Bei euch ists einfach soo gemütlich :) Mit der Kuscheldecke, heißem Tee und lecker Keksen.
    hihi, die Männer habens wohl nicht so mit der romantischen Stimmung - liegt ihnen aber scheinbar im Blut ;)
    Ich finds immer sooo süß, wenn ihr euren Weihnachtsbaum holt. Im letzten Jahr hab ich da schon mal was gelesen bei dir :) Bin gespannt was ihr euch dieses Jahr für einen hübschen Baum aussucht :)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiii, das freut mich aber liebe Martina, wenn du dich daran noch erinnern kannst!
      ♥ Tanja

      Löschen
  14. Es sieht wunderschön bei dir aus! Ganz friedlich....

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tanja,
    ohh bei dir schaut es so gemütlich aus.
    Faszinierend ist das es (für mich) sehr clean und luftig ausschaut, aber trotzdem an der richtigen Stelle wieder soooo gemütlich. Bei mir ist meist einfach nur alles zugestellt ;)
    Ich wünsche dir noch eine schöne restliche Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fanny,
      als wir noch in Schwabing eine kleiner Wohnung hatten war auch alles zugestellt. Dafür sieht die eine Hälfte meines Arbeitszimmer wie eine Rumpelkammer aus...
      ♥ Tanja

      Löschen