Sonntag, 1. Juni 2014

Meine Must Haves für den Sommer!

Eines wird der Sommer auf jeden Fall, nämlich bunt!
Dieses Jahr sind knallige Farben und Muster angesagt. Nicht, dass ich jeden Trend mitmache – im Gegenteil, ich schwimme auch gerne gegen den Strom – aber diesmal bin ich dabei ;-)

Must Have Nr. 1: Mochila


Was habe ich mit Paris Hilton und Alessandra Ambrosio gemeinsam? 

Richtig, das It-Bag: die Mochila! Sie wird in Kolumbien von den Wayúu-Indianern gehäkelt und von den Fashionistas dieser Welt getragen.

Ich hatte ganz viel Glück und habe mein Lieblingsmodell preiswert bei Westwing erobert. 

(Für meine Definition von preiswert gilt hier: nicht billig, aber ihren Preis wert)

Ich kam mir vor wie auf einer Auktion. Es war richtig aufregend, denn innerhalb von Minuten befanden sich alle Mochilas in den Warenkörben und nach kürzester Zeit waren sie komplett ausverkauft.






Must Have Nr. 2: Kiehl´s Micro-Blur Skin Perfector*

Warum? Weil es meine Haut so wunderschön (auch ohne Photoshop) weich zeichnet.


Obwohl ich eine sehr gute, aber leider auch empfindliche Haut habe, kämpfe ich im Sommer öfters mal mit Hautproblemen. Dann habe ich schon mal Hautunreinheiten in Form von Mitessern und Pickelchen, verursacht durch Sonnencremes und Schwitzen.


Kiehl´s Micro-Blur Skin Perfector* hat eine sehr leichte Textur, klebt und fettet nicht. Sie mindert die Poren und Falten. Durch die spezielle Formel erscheint der Teint sofort nach dem Auftragen ebenmäßig, glatt und verfeinert das Hautbild langfristig.





Must Have Nr. 3: Hipanema-Armband
Mit ihnen habe ich schon auf Mallorca in den teuren Boutiquen geliebäugelt. Nach langen googeln habe ich auch hier mein favorisiertes Armband zu einem besseren Preis bekommen. Und das auch noch in dem Münchner Schmuckladen Lajoia*. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Günstige(re) liegt so nah!




Must Have Nr. 4: Kiehl´s Creme de Corps Body Butter*
Ich habe jetzt auf die Milk & Honey verlinkt, da mein Favorit die "Limited Lavender Whipped Body Butter" noch nicht online erhältlich ist.

Die Rezeptur ist sehr reichhaltig und versorgt die Haut 24 Stunden mit Feuchtigkeit. Die Haut ist danach super zart und duftet süchtig machend nach Lavendel.






Mein treuen Leser wissen vielleicht, dass ich ein großer Fan von hochwertigen Düften bin.
Lavendel gehört so meinen Lieblingen, weil er mich an Sommer und Süden erinnert! Es gibt ihn bei mir in sämtlichen Variationen zu Hause. Als Duftkerzen, Cremes, als getrockneten Strauss, als Gesteck und als Duftkissen im Kleiderschrank. Letzteres kann man ganz einfach selber machen.

DIY Lavendelsäcken


Dazu braucht ihr: 

- Lavendelblüten (vom Wochenmarkt oder einfach online bestellen z.B. hier)
Organzasäckchen (siehe z.B. hier)

Die Säckchen einfach mit Lavendelblüten befüllen, in den Schrank legen, fertig!


So duftet die Wäsche herrlich angenehm und die Motten bleiben fern!






Was sind eure Must Haves für den Sommer? Mögt ihr die bunten Farben? Und was sind eure Lieblingsdüfte?


Ich wünsche euch Lieben einen tollen Sonntag!

Sonnige Grüße, eure Tanja



*Werbung 

Urheberrecht: Ich möchte darauf hinweisen, dass alle die hier von mir dargestellten Bilder in diesem Blog mein Eigentum (§ 7 UrhG) sind 
und nicht kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden dürfen. Dies steht allein dem Urheber zu (§ 15 Abs. 2). Die Verwendung 
und Vervielfältigung ohne meine Zustimmung kann zu rechtlichen Konsequenzen führen.

Kommentare:

  1. Das Lavendelherz ist ja klasse, sag bloß, das hast Du selbstgemacht?
    Die kunterbunten Farben lassen die Sonne gleich richtig lachen und gute Laune machen sie auch. Was will man mehr? Das Wochenende ist gerettet!
    Bunte Sonntagsgrüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      das Lavendelherz habe ich leider nur selbst gekauft ;-) Wäre aber auch ein schönes DIY, was ich gerne mal probieren würde!
      Bunte Grüße zurück!
      Tanja

      Löschen
  2. Das Hipanema-Armband ist so wunderschön, da such ich mir auch gleich eins und die Lavendelsäckchen liebe ich auch sehr, allerdings findet mein Hase es riecht dann wie bei seiner Oma. Mein absolutes Sommer Must-have momentan ist meine Tagescreme, weil sie so leicht ist und der Haut ein sommerliches aussehen gibt. Außerdem bin ich begeistert von meinen Betacarotin Tabletten, weil ich die letzten Jahre immer Probleme mit der Haut hatte und jetzt schon, dank Tabeletten, ein wunderschöne Bräune :)
    Liebe Grüße Annemay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annemay,
      Betacarotin-Tabletten sind ein toller Tipp! Die habe ich auch mal genommen. Ist schon ne weile her. Sollte ich mal wieder machen!
      Ganz viele, liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  3. Mein Must have für den Sommer ist in jedem Fall auch der Lavendel...als Duft, Kerze, in Säckchen und vor allem in meinem Garten! auch Lavendelzucker mag ich sehr gern.
    Knallbunte Farben sind nicht so meins, diesem Trend werde ich wohl eher nicht folgen, aber die von Dir so hochgelobte Lavendel-Body-Butter, die wär ganz sicher was für mich....da geh ich gleich mal schauen, wann es die denn online zu kaufen gibt.
    Danke für die schönen Tipps, garniert mit wunderbaren Bildern.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Smilla,
      Lavendelzucker hört sich toll an! Kenne ich gar nicht.
      Habe die Lavendel-Body- Butter gestern wieder bei Ludwig Beck gesehen. Allerdings im Laden. Vielleicht gibt es die da schon online.
      Ganz lieben Gruß,
      Tanja

      Löschen
  4. Ach meine liebe Tanja, schön immer wieder Einblicke in deine Beauty-Pflege und Wohlfühlecke zu bekommen! Must Haves sind super und individuell und das ist das Interessante daran!
    Warum nur wohnen wir so weit auseinander?? Dein wunderschöner Blog und du, ihr seit eine wirklich inspirierende Bereicherung für mich geworden ❤
    Hab einen gemütlichen Sonntag und viel Spaß mit deinen Must Haves! Deine Maxie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir du Liebe! MIr geht es da genauso! Bist mir auch dolle ans Herz gewachsen!
      ❤ Tanja

      Löschen
  5. Liebe Tanja,
    ooohhh die Tasche ist total schööön, ich liebe so bunte Taschen.
    Und das Lavendelherz schaut superhübsch aus, ich liiiebe den Duft von Lavendel, das ist Sommerfeeling pur.
    Ich wünsch dir einen schönen Restsonntag
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,
    danke für die "Must Haves". Lese leider erst seit kurzem Deinen Blog und "stolpere" des öftere über die Produkte der Fa. Kiehls. Jetzt mache ich mich erstmal schlau, ich hoffe die Cremes sind nicht zu sehr parfümiert da ich ähnliche Probleme mit der Haut in der Sonne habe wie Du. Jetzt gibt es aber wirklich eine große Auswahl, ich hoffe da für mich das richtige zu finden.
    Erstmal danke für die Inspiration von Biene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Biene,
      schön dass du hier bist! Herzlich Willkommen! Die Cremes sind echt gut und meist aus vielen, natürlichen Bestandteilen. Am besten ist es bestimmt sich im Laden beraten zu lassen.
      Freue mich wieder von dir zu lesen! Wünsche dir schon mal einen guten Start in die neue Woche! Alles Liebe, Tanja

      Löschen
  7. Liebe Tanja,

    auch ich bin der totale Lavendel Fan.. Aber ich mag leider keine Cremes im Gesicht.
    Meine Haut sieht am Besten aus...PUR.


    Das Lavendelherz ist wunderschön, hast Du das selber gemacht?

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Steffi,
      leider ist das Lavendelherz nicht selbst gemacht! Aber eine gute Idee mich mal an so ein DIY ran zu wagen!
      Ganz lieben Gruß!
      Tanja

      Löschen
  8. Ganz lieben Dank für deine tollen Tipps und die wundervollen Foto's liebe Tanja!
    Ich kann im Sommer nicht ohne meine Korbtaschen weg, die liebe ich heiss in allen Grössen...
    Alles Liebe,
    Mo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mo,
      mir geht es mit Korbtaschen ganz genauso! Sollte ich unter meinen Must Haves eigentlich ergänzen ;-)
      Ganz lieben Gruß,
      Tanja

      Löschen
  9. Guten Morgen liebe Tanja, deine Bilder machen richtig Sommerlaune. Nachdem ich letztes Jahr in Schottland keinen wirklichen Sommer (bzw. kein Sommerfeeling) hatte, sind meine Sommermusthaves dieses Jahr erst mal alle Sommerklamotten, die es so gibt, ganz besonders jegliche Form von Sommersandalen und Ballerinas :D
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja,

    wieder einmal ein schöner Post mit einem tollen Einblick in die Welt deiner Lieblinge!

    Liebe Grüße,
    Janne von meeresrauschen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tanja,
    tsts, jetzt hast du mich doch glatt schon wieder zum shoppen animiert. Da ich auch ganz gerne noch Pickel wie in der schlimmsten Pubertät bekomme, bin ich immer auf der Suche nach Produkten für empfindliche Haut. Aber sag mal, ist Lajoia ein reiner Onlineshop? Ich dachte nur, wenn ich schon in der Stadt bin, kann ich da auch gleich mal reinschauen. Ich hoffe, Dir gehts gut & bis bald,
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tanja,
    zum Sonnenschein da draußen passen Deine vorgestellten Dinge so perfekt. Körper-Butter find ich ganz, ganz toll. Ich finde es viel luxuriöser, die Finger in einen Tiegel zu stecken, als aus einer Plastikflasche etwas in die Hand zu quetschen ;o)
    Ist das ein Bikini, der da liegt? Das Oberteil finde ich so schön. Sehr edel!
    Ich wünsche Dir eine schöne, sonnige Woche. Sei lieb gegrüßt, Deine Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      ich mag Tiegel auch vieeeel lieber als Tuben! Das sehe ich echt genau so!
      Hihi, ja, dass ist mein Bikini ;-) Mag das Oberteil auch sehr!
      Hab du auch eine sonnige Woche liebe Elke!
      Ganz lieben Gruß, deine Tanja

      Löschen
  13. Sehr schöne Lieblinge, ich muss eindeutig wieder zu Kiehls :D

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Tanja, juuuuhuu Du hast Sie. Eine Mochila Bag. Letztes Jahr gab es Sie in Saint Tropez in den tollen Beach Club Shops für horrende Summen. Da hab ich Sie links liegen lassen und aus dem Augenwinkel angelinst. Meine Eltern waren gerade in Peru - Kampfauftrag Mochilabag. Da gab es aber keine. Aber ich habe mir eine in einem Fairtradeshop ausgelinst und warte jetzt nur noch meinen Frankreichurlaub ab. Dann kann ich es Dir hoffentlich nach machen. Deine ist wunderschön. Fühl Dich gedrückt Tonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiiii! Da bin ich aber schon gespannt auf dein Mochila! Drück dich! Tanja

      Löschen
  15. Liebe Tanja,
    gerade aus den Ferien zurück, musste ich natürlich eine Blogrunde machen. Morgen werde ich noch einen kurzen Abstecher nach Zürich machen und bei Kiehl's reinschauen. Mal schauen, ob die auch was für mich haben.
    Ganz liebe Grüsse, Franziska

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Tanja,

    du hast Recht, Farben gehören einfach zum Sommerfeeling dazu.
    Deine Tasche ist wirklich schick, schön dass du zu den Glücklichen gehört hast ;-)
    Ich habe Lavendel auch überall im Garten, ich könnte mir auch noch mehr davon pflanzen, so sehr mag auch ich den Duft des Lavendels!

    Hab' eine schöne Restwoche und sei lieb gegrüßt ... Frauke

    P. S.: Ich hab' mich sehr über deine Worte gefreut, dass du mich mal wieder besucht hast!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... am Wochenende gibt's bestimmt nochmal Obst im Salat ;-) Oder gleich Obstsalat ...

      Löschen
  17. Hallo Tanja,
    die Tasche ist wirklich wunderschön....passt super in den Sommer!
    auch Deine Armbänder machen richtig Lust auf Sonne,Strand und Meer...!
    meine persönlichen Sommerdüfte sind Vanille - und Zitrusdüfte:-)

    sonnige Grüße,
    Eva-Maria

    AntwortenLöschen
  18. Hallöchen liebe Tanja,

    jaaaa bunt ist klasse und die Armbändchen gefallen mir besonders gut ♥♥♥
    Lavendel ist leider nicht so mein Geschmack grrrr...ich zieh sogar Handschuhe an, wenn ich in unserem Garten den Lavendel zurückschneide ;o)
    Aber diese tolle Grapefruit Butter der Firma sieht verlockend aus, da muss man ja aufpassen das man nicht noch daran schleckt .....hm....ich kann es schon durch den Computer riechen ♥♥♥

    Ganz liebe Grüße an Dich
    Petra

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tanja,

    wie toll ist denn die Mochila bitte!! Hab ich noch nie vorher gesehen, aber jetzt will ich eine! Das sind genau meine Farben, und mein Sommerstil, halleluja! :) Ich bin dann mal am suchen, wo ich sie bekomme ;)

    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tanja,
    ich bin grade über deinen Blog gestolpert und ich muss sagen: Wow...toll...soooo schöne Bilder und so viele kreative Ideen. Ich werde dich bestimmt noch öfter besuchen!
    Liebste Grüße aus dem Hunsrück.
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tanja,
    vielen Dank für Deine Tipps! Der Lavendel blüht gerade zuhauf bei mir im Garten. Organzasäckchen besitze ich auch noch - da wird mein Wäscheschrank bald duften :-)
    Ganz liebe Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen