Sonntag, 23. März 2014

Lazy Sunday!

Ich liebe solche Sonntage! 
Nachdem wir diese Woche und besonders gestern einiges um die Ohren hatten, bin ich heute richtig froh, einfach mal nix tun zu dürfen. Ursprünglich war für heute wieder Sport geplant, aber der faule Schweinehund hat gesiegt. Bei diesen Wetter jagt man doch nicht mal seinen Hund vor die Türe, oder? 

Statt Sport gab´s das ganze Wochenende Kaffee bzw. Tee und Kuchen ;-)



Und wo wir schon mal beim Thema Tee sind, wollte ich euch meine neuste Entdeckung vorstellen.
Es gibt einen neuen, biologischen Tee von Mistral* auf dem Markt. Die meisten Tee´s würden ohne künstliche Aromen einfach nach nichts schmecken. Der "Mistral Grand Selection*" kommt ganz ohne aus und schmeckt wirklich fantastisch. Ich habe davon drei Sorten getestet und bin echt begeistert! Er schmeckt so fein und elegant, wie er aussieht. Die Verpackung finde ich auch sehr ansprechend. Ideal auch zum Verschenken.









Mein Favorit ist der Apricot Amber White Tea*. Eine Komposition von weißem Tee mit Holunder und Aprikosen. Sehr leicht und fruchtig, einfach lecker!



Auch die Teebeutel kommen ganz edel, in feinen Säckchen verpackt daher. Für Ostern werde ich noch ein paar Sorten bestellen. Da unsere Omi´s beide aufgrund von Altersdiabetes nicht so viel Süßes essen sollen, gibt es satt Schokoeier und -hasen lieber feinen Tee. Der schmeckt sogar ungesüßt sehr gut. Ansonsten 1 TL Agavensirup darf gerne mit in die Tasse, da er den Insulinspiegel nicht in die Höhe treibt. 

Vor zwei Tagen habe ich euch meine schwarzen Hyazinthen gezeigt. Ein paar von euch wollten wissen, wie sie aussehen werden, wenn sie erblüht sind. Das ist nun passiert! Seht selbst.



Die schwarzen Hyazinthen sind knallig blau geworden! Ich finde sie leuchten richtig. Auf den Fotos wirken sie ein wenig lila, aber es ist eher ein tiefes Kornblumenblau.









Übrigens ist heute noch die letzte Chance bei meinem aktuellen Give-Away teilzunehmen!
Heute um 0.00 Uhr endet es. Wer noch mitmachen möchte, hier geht´s lang (klick).

Ich wünsche euch Lieben noch einen schönen Sonntag!
Herzliche Grüße, eure Tanja



*Werbung



Urheberrecht: Ich möchte darauf hinweisen, dass alle die hier von mir dargestellten Bilder in diesem Blog mein Eigentum (§ 7 UrhG) sind 
und nicht kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden dürfen. Dies steht allein dem Urheber zu (§ 15 Abs. 2). Die Verwendung 
und Vervielfältigung ohne meine Zustimmung kann zu rechtlichen Konsequenzen führen.

Kommentare:

  1. Wie lecker! Ich würd mir den jetzt schnappen wollen.....Mmmm.... :)
    Die Hyazinthen sind ein Traum Tanja!
    Hab ähnliche Sorte gekauft, sin so schön dunkel!

    Liebe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
  2. Was für schöne Bilder am Sonntag.
    Das Küchlein sieht einfach perfekt aus und vor allem gefällt mir das Foto wo es alleine drauf ist.
    Genieße den Restsonntag mit deinen Liebsten.

    Liebste Grüße,
    Edina.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ein ruhiger Sonntag ist doch auch mal ganz schön. und das mit dem Schweinehund, der kein Sport mag, das kenne ich auch. Mir ging es genauso:) Wenn der Körper aber lieber entspannt als sich zu bewegen, sollte man ihn ruhig einmal gewähren lassen!:) Und der Muffin sieht so lecker aus und was du zum Tee schreibst, liest sich so vielversprechend. Da werde ich mal stöbern. Einen schönen Sonntag (noch mal;)) Viele liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Tee trinke ich auch gerade. ;-) Und der Muffin sieht so lecker aus! lg Lena

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Du Liebe!
    Ich habe mir auch gerade einen Tee gemacht-brrr ist da kalt draußen! Allerdings bin ich der Roibuschteetrinker! Aber vielleicht sollte ich auch mal den weißen Tee ausprobieren. Der hört sich super lecker an!
    Schönen Abend und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja,
    der Tee hört sich lecker an, obwohl ich eher die Kaffe-trinkerin bin :-)! Und die Hyazinthen sind sehen super aus, in so einem dunklen lila habe ich sie noch nicht gesehen!!! Sind das Granatapfelkerne auf dem Muffen….sieht so lecker aus…hm??!!!!
    Hab noch einen schönen Abend, liebe Grüße aus dem Hasenhaus, Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Diana,
      auf dem Muffin sind klein gehackte, getrocknete Himbeeren drauf ;-)
      Dir auch einen schönen Abend!
      GLG Tanja

      Löschen
  7. Hallöchen...
    Ja, solche Sonntage liebe ich auch...allerdings hab ich mir heute auf der Creativa die Füße platt getreten...;-)
    Der Tee hört sich ja sehr lecker an...die Verpackung sieht wirklich Edel aus...da freut die Oma sich bestimmt sehr drüber...!!
    Die Hyazinthen sehen ja toll aus!!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh auch nicht schlecht! Da habt ihr bestimmt einen riesen Spaß gehabt!
      GLG Tanja

      Löschen
  8. Liebe Tanja, das hast du ganz richtig entschieden. Sportschuhe und Training hätt ich auch gegen Muffin und Tee getauscht. Das sieht so gemütlich aus und du hast es dir ganz sicher verdient.
    Und nach dem gemütlichen Nachmittag wünsch ich dir nun auch noch einen gemütlichen Sonntagabend.
    Liebe grüße von antons muddi
    katja

    AntwortenLöschen
  9. liebe tanja!
    auch ich liebe solche sonntage, die ja leider viel zu selten sind! aber ich gehe mit dem hund auch gerne bei "schlechtem" wetter raus. natührlich mag ich den sonnenschein lieber :)
    feine nachtruhe!
    mia he

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mia,
      ja, das stimmt, mit Hund muss man immer raus, egal welches Wetter und Uhrzeit. Wenn es dir dann auch noch bei Schmuddelwetter Freude macht, um so besser!
      Ganz viele, liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  10. Liebe Tanja,

    die Verpackung des Tees sieht wirklich toll aus. Wenn er dann auch noch so gut schmeckt!
    Genial.

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tanja,
    der Tee schaut sehr interessant aus, wobei mich dieser hammermäßige Muffin total vom Tee abgelenkt hat, der schaut soooo zum Anbeißen lecker aus.
    Wunderschön sehen die Hyazinthen aus.
    Hab einen schönen Restabend liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, liebe Tanja - schöne Bilder sind das wieder! Dein Muffin sieht zum Anbeißen lecker aus - solche feinen Schlemmereien gibt es bei mir nur am Wochenende mal;-) Die Hyazinthen sind wunderschön in diesem Farbton - nur stört mich an dieser so schönen Pflanze immer dieser doch sehr starke Duft ...
    Diese Teesorte muss ich auch mal probieren - ich trinke sehr gerne und auch sehr viel Tee :-)
    Hab einen schönen Start in die neue Woche ☆
    Ganz liebe Grüße, Corina.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Corina,
      ich freue mich sehr von dir zu hören! Geht es dir gut?
      Wünsche dir auch einen schönen Start in die kommende Woche!
      Ganz viele, liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  13. Hallo liebste Tanja,
    der Tee klingt wirklich herrvoragend lecker. Ich bin do so eine Teetante und probiere wahnsinnig gerne gut (ich betone gute) Teesorten aus. Für so was bin ich immer zu haben!
    Danke für Deinen Tipp! Der Muffin mit getrockneten Himbeeren sieht in der Tat zum Anbeissen lecker aus.
    Wir waren heute mal in einem schicken Cafe zum Kuchen essen. Ab und ab lass ich mich auch mal verwöhnen, obwohl ich in der Regel wirklich sehr gerne backe.
    Ich hoffe Du hattest noch einen schönen restlichen Sonntag und wünsche Dir eine angenehme neue Woche! Alles Liebe für Dich!
    Brigitte
    PS. Ich wünsche Euch ganz ganz viel Spass und Freude beim anstehenden Bloggertreffen.
    Bin schon gespannt, was Ihr im Anschluss zu erzählen habt. ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Holunder & Aprikose. Das klingt so als könnte ich es auch lieben! <3
    Yummy. Der Cupcake sieht auch hammermäßig aus.

    Liebe Grüße von Ella loves

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Tanja,
    probieren Sie doch einmal FIRST-FLUSH. Dieser Tee kommt ohne Zusatz aus und verdient es, pur genossen zu werden. Selbst Zucker wäre eine "Beleidung" . *g
    Viele Grüße,
    Helga

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Süße,
    deine Blümchen sind richtig schön ;-)
    Ich mag nur nicht so gerne den Duft der Hyazinthe.
    Schade dass so eine Schönheit, für meine Wenigkeit stinkt *g*
    Dein Mann mag sie ja auch nicht so , gell?
    Deine Bilder sind wieder ein Traum.
    A ganz liabs Grüßle,
    Andy

    AntwortenLöschen
  17. Ein Sonntag mit Kuchen - herrlich! Und dein kleines Törtchen sieht wirklich zum Anbeißen lecker aus...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Das mit dem Tee hört sich klasse an! Den werd ich auch mal ausprobieren!
    Obwohl mich der Muffin irgendwie noch mehr anspricht ;o)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Süße
    Tee und Kuchen klingen auch viel attraktiver als Sport ;o) Mit dem ungemütlichem Wetter da draußen noch viel mehr.
    Die blauen Hyanzinthen sind ein Traum, die Selben hatte ich letztes Jahr auch, hatte sich Stöpsel ausgesucht und war dann völlig fasziniert, wie sich die Farbe entwickelte :)
    Das find ich ja toll, daß Du jetzt Deine Muffins auch so schön in Szene setzt ;o) Gut so!
    Hab einen schönen Tag meine Liebe. Fühl Dich gedrückt und geherzt,
    Deine Lina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tanja,
    ich liebe Tee und dieser sieht phantastisch aus und schmeckt anscheinend auch sehr gut. Tja, Sport ist bei mir im Moment auch nicht drin, muss nach meinem Rückfall erst wieder einmal fit werden.
    Deine Hyazinthen sind wirklich traumhaft, auch in blau wunderschön! Tolle Fotos!
    Liebe Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tanja,
    irgendwie sieht es momentan wohl bei vielen so aus, ich hatte auch die absolute Hektikwoche und am Wochenende zu gar nichts mehr Lust. Aber immerhin habe ich mich gestern noch aufgerafft, Joggen zu gehen. Ich bin richtig stolz auf mich, bei dem Dreckswetter hat mich das echt Überwindung gekostet.
    Die Hyazinthen sind wunderschön, in schwarz wie in blau!
    Einen schönen Wochenanfang wünscht Dir
    Karin

    AntwortenLöschen
  22. Dieser Tee sieht ja wunderschön aus, eignet sich somit wunderbar für's Verschenken!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tanja,
    die Verpackung des Tees sieht aus wie die eines Parfums. Richtig fein und edel :o) Deine Bilder dazu sind wieder so schön. Der Sport kann doch warten ;o)
    Ich hätte mir die Hyazinthen dunkler vorgestellt. Aber schön sind sie trotzdem!
    Eine schöne Woche wünsche ich Dir. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Tanja, der Tee ist ja schön verpackt. Schon alleine deshalb hätte ich ihn auch gekauft :))
    Den Muffin unter der Glasglocke finde ich super. Ich überlege auch noch für unser Partybuffet am Freitag, was ich unter meine Glashaube packen kann, denn die sehen immer so cool aus :)

    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Tanja,

    wunderschön Deine Fotos und ich kann den Duft der Hyazinthen geradezu riechen.

    Viele Grüße
    Natascha von facts and fashion

    AntwortenLöschen
  26. mei i als TEE-TANTE... genau des richtige,,
    DE schaun schooooo edel aus,,,,,
    ABER wos ma am besten gfallt des is des guate
    KUCHALE unter der GLOCKN,,,
    GLOCKE hoch UND haps WEG;;;;
    hob no an feina ABEND..
    und DANKE für de liabe NACHRICHT;;
    i gfrei mi immer soooo
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen