Weil Vorfreude die größte Freude ist ...

... zieht bei uns schon ein wenig arabischer Flair ein. 

Im Frühling geht es für uns in Richtung Sonne! Wir werden dann etwas heißere Frühjahrstemperaturen in Dubai genießen! Und da ich täglich, voller Vorfreude an den bevorstehenden Urlaub denke, habe ich unbewusst orientalisch dekoriert, geshopt und gekocht. 



Den Schmuck gibt es aktuell bei Accessorize. Dieser Laden liegt direkt auf dem Weg in meine Arbeit. In Anbetracht des bevorstehenden Reise konnte ich einfach nicht daran vorbeigehen.



Jeden Winter habe ich mich mit einem großen Vorrat an Vanilla-Almond Kaffee von der San Francisco Coffee Shop eingedeckt. 



Dieses Jahr war meine verzweifelte Suche danach leider erfolglos. Somit sah ich mich gezwungen, mir meinen eigenen Kaffee Favor zu mischen. Na, ratet mal welche Geschmacksrichtung es geworden ist ;-)



Für meine "Arabische Kaffeemischung" habe ich 60 g Kaffee von meinen Lieblings-Kaffeeröster (Dallmayr) genommen. 

1 TL arabisches Kaffeegewürz und 1/2 TL gemahlene Vanilleschote (gibt´s beides z.B. von unserem Münchner Alfons in allen gut sortierten Supermärkten). 





Und hübsch verpackt eignet sich die selbst gemachte Kaffeemischung auch prima als Geschenk.



Falls jemand noch andere orientalische Rezeptideen, Deko-, Einkaufs- oder Urlaubstipps hat, schreibt mir doch gerne! Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen!

Herzliche Grüße,
Eure Tanja




Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    die Gewürze lassen sich fast durch www riechen. Eine wunderschöne Idee der Vorbereitung auf den Urlaub.
    Suchst Du noch einen Tisch? Schau doch mal bei mir rein.
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja, ja den Schmuckladen kenn ich auch...oh je...sehr gefährlich:O)))
    Deine deko ist wunderschön und die Idee, den Kaffee selber zu mischen supergenial!!
    ich wünsch dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Dubai! War ich auch 3x schon im Frühjahr! Zu schön! Im März schon gut heiss! Hat mir aber immer gut gefallen (leider war einmal mein Sohn dort im Krankenhaus, das war ein Wermutstropfen. Wobei die da auch supernett waren).
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja,

    das hört sich ja mal spannend an! Ich hoffe, Du bringst feine Photos mit!
    Und so kleine *Kicks* für die Vorfreude ist eine tolle Idee ♥ Das machst Du genau richtig! Dann hoffe ich mal, daß Dir mit diesen Tricks die Zeit bis dahin viel kürzer erscheint!
    Eine schöne Restwoche und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo du Liebe,

    uiii Dubai - da freue ich mich auf die Bilder *winkmitdemzaunpfahl* :-))
    Deine Bilder sind wieder sehr schön geworden und die Idee mit dem Kaffee finde ich toll.

    Wo dein Kommentar hin ist, kann ich dir nicht sagen. Ich habe auch schon im Spam geschaut aber da ist auch nichts drin??! Blogger muss man glaube ich nicht immer verstehen.

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Hui, ich würde am liebsten in die Koffer hüpfen und mit fliegen!. Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. Ganz viel Spaß und viele wunderschöne Erlebnisse in Dubai.
    Lieben Gruß Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hi meine Süße,
    Deine orientalische Deko hast Du sehr schön arrangiert. Gefällt mir gut.

    Freu mich für Dich mit und bis Dubai können wir uns sicher noch so einige Male über Diverses des Abendlandes durchratschen ;o)

    Fühl Dich fest gedrückt Maus!
    xoxo

    AntwortenLöschen
  8. Na, dann bin ich mal gespannt auf Deinen Urlaubsbericht und wie Dir Dubai gefällt :) Ich habe von 2003 bis 2005 dort gelebt und die Liebe zu dieser Stadt, dem Emirat und generell dem Land ist seitdem ganz tief in meinem Herzen.
    Dubai hat sich seitdem sehr verändert, es wurde gebaut, gebaut, gebaut, aber wenn man genau hinschaut kann man immer noch viel Stilles, Schönes entdecken.
    Das Wetter und die Palmen und die weissen Häuser und breiten Strassen, aber auch die engen Gassen der Altstadt und am Creek tun ihr Übriges.
    Wann fliegt Ihr denn genau? Dubai hat diesen Winter mal wieder etwas instabileres Wetter (sie haben dort bei bitterlich kalten 16 Grad Nachttemperatur gefroren, uiui^^), d.h. bis in den März/Anfang April *kann* es noch mal bewölken oder ev. regnen (was die Einwohner zu Freudentänzen veranlasst und die Stadtverwaltung in Verzweiflung stürzt), muss aber nicht. Diese Woche soll es schon bis 30 Grad hochgehen.
    Ich wünsche Dir viel Spaß, wenn Du noch Fragen hast, kannst Du mir ja hier antworten oder auf meinem Blog vorbeischauen (der ist momentan inaktiv, wird aber bald wieder beschrieben, u.a. mit einem Eintrag über Dubai plus Bildern), ich kann Dir auch gerne Seiten, Blogs, etc. empfehlen.
    Vielleicht wohne ich ja nächstes Jahr wieder dort :)

    AntwortenLöschen