Dienstag, 21. Februar 2012

So schön kann abwaschen sein...

Hallo Ihr Lieben,
die Sachen, die mir am Herzen liegen, wasche ich lieber per Hand ab. Kann mir jemand von Euch sagen, ob die Latte Cup´s von GreenGate spülmaschienenfest sind? Danke schon mal! 
Liebe Grüße, Eure Tanja

Kommentare:

  1. Liebe Tanja,ich kann dir leider nicht genau sagen ,ob die Cups spülmaschinentauglich sind.Ich glaube schon,aber ich spüle meine lieber auch mit der Hand ab!!!!!!
    Dein Müslitip aus dem Post zuvor hört sich ja so lecker an,da muss ich beim Einkaufen mal nachschauen...
    Herzliche Grüße schickt dir Silke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,

    da bin ich ja froh, daß ich dieses Problem nicht habe ;o) Ich bin nämlich die einzige Frau, die ich kenne, die keine Spülmaschine hat!
    Steht dazu nichts in Deinem bezaubernden, neuen Green Gate Katalog? Bei dem Preis je Tasse dürfte man eigentlich davon ausgehen, aber ich finde, durch Spülmaschinenreiniger ist die Haptik der Dinge nicht mehr so angenehm. Somit spüle lieber schön fleißig Deine ♥ens-Dinge per Hand!

    Liebe Grüße, Elke

    (Heute gibt es ja hier einen Post-Marathon ;o))

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,
    freilich sind die spülmaschinentauglich, ich liebe die GG-Latte Cups und ich würde niemals niemals per Hand abwaschen, bin froh, dass ich seit knappen zwei Jahren eine Geschirrspülmaschine durchgesetzt hab ;-)). Ich spüle alles von GG in der Maschine, passiert nix, die Farben sind nachwievor genauso wie beim Kauf obwohl die täglich in der Maschine sind.
    LG von Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja,

    ganz eindeuntig sind sie spülmaschinenfest. Ich waschen nicht gerne per Hand ab und mein Latte-Cup wandert seit 3 Jahren in die Spülmaschine und ist immer noch wie neu.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,

    danke, dass Du fragtest. Die Antwort interessiert mich nämlich auch.
    Also rein in die Spüle mit den Latte-Cups. Du hast auch sehr Schöne..

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja, ich habe inzwischen nur noch Green-Gate Geschirr :-)) und daher muss ich einfach die Sachen in der Maschine spülen, sonst käme ich nicht mehr hinterher. Es geht einwandfrei. und genau das dachte ich neulich: mit DIESEM geschirr macht sogar die küchenarbeit spaß - du sprichst mir aus der seele :-)) GLG claudia

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann dich sehr gut verstehen, habe auch lange Zeit meine heiß geliebten Green Gate Becher von Hand gespült bis eine Freundin ihr komplettes Geschirr in die Spülmaschine tat, ich tat mich schon sehr schwer aber mittlerweile tue ich es auch und habe noch keinen Nachteil feststellen könnend Nur den Vorteil, dass ich jetzt noch entspannter genießen kann, weil den Abwasch die Heinzelmännchen ;-) machen.

    Weiter viel Freude mit deinen Bechern!
    Viele Grüße, Chiara

    AntwortenLöschen