Cozy Kitchen

Kommentare
Werbung unbeauftragt | Post enthält Affilate Links.


Je später der Abend desto voller die Küche! 

Kennt ihr das Phänomen? Wir haben zwar keine Wohnküche und nicht mal einen Tisch oder Stühle dort, aber trotzdem gesellen sich die Gäste immer gerne zum mir beim Kochen, neben die Kaffeemaschine usw. Ich selber halte mich auch sehr gerne in der Küche auf und das liegt nicht nur daran, dass ich gerne koche. Ich mag diesen Raum einfach sehr. Ich habe mal irgendwo gelesen, dass was für den Steinzeitmenschen die Feuerstelle bedeutete, ist für uns der Herd. Diese Orte verknüpfen wir scheinbar mit positiven Ereignissen, wie leckeres Essen und gute Gespräche.


Bei meinem letzten Besuch bei IKEA, habe ich eine wunderschöne Einbaubank in einer Ausstellungsküche gesehen. So etwas hätte ich auch gerne gehabt. Aber das ging damals bei der Küchenplanung zum einem aus Platzgründen nicht und zum anderen, weil dann die Heizung hätte weg müssen.


Für mich soll jeder Raum in unserer Wohnung Gemütlichkeit und Geborgenheit ausstrahlen. Gerade bei unserer weißen Hochglanzküche war mir das besonders wichtig, damit dieser Ort nicht zu kühl wird.


Cozy Kitchen Moodboard


Teppich | Sitzbank |  Kissenhülle Zebrastreifen | Mobile Lampe |  Bild Sean Connery | Bild Audrey Hepburn | Wasserkessel | Kaffeebecher | Chemex Karaffee



Wie bekommt man eine Wohlfühlatmosphäre in die Küche?

Ganz einfach, auf die gleiche Art und Weise, wie bei allen anderen Wohnräumen. Mit Wandfarben, Bildern, schönen Lampen, Textilien, Blumen usw. Wir haben uns bewusst für eine rote Wand entschieden um mit der Farbe einen warmen Kontrast zu setzen. Es handelt sich übrigens um Silikonfarbe, die ultra praktisch, da abwaschbar ist. Über der rechten Theke haben wir uns bewusst gegen Hängeschränke entschieden um den Raum mehr Luft und Leichtigkeit zu geben. Dafür hängen dort Regale mit schöner Deko und hübschen Lampen.


Bilder und Blumen erzeugen eine besonders wohnliche Stimmung. Für mehr Gemütlichkeit steht die Bank mit Kissen unter dem Fenster. Und der Teppich gibt den Raum den letzten Feinschliff. Entweder legt man hier einen waschbaren aus, oder mein Tipp: Vinyl Teppiche. Das sind pflegeleichten Bodenmatten aus bedrucktem Vinyl. Die Teppiche sind formstabil, reißfest, rutschfest, lichtecht sowie wasserdicht und eignen sich perfekt für die Küche! Wenn mein schwarz-weiß gestreifter Läufer ausgedient hat, werde ich mir vielleicht einen Vinyl Teppich bestellen!

Wie steht ihr zu eurer Küche? Ist es auch einer eurer Lieblingsorte und auch der eurer Gäste, oder ist es nur ein zweckmäßiger Raum um das Essen zuzubereiten. Kocht ihr gerne? Und was für eine Art von Küche habt ihr, wie z.B. Wohnküche, offene Küche, etc.

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche! Alles Liebe, eure Tanja










Kommentare

  1. Liebe Tanja,

    mir gefällt ohnehin dein Stil. Sehr sogar. Gemütlichkeit und Geborgenheit strahlt deine ganze Wohnung aus. Und jedes Detail steht am richtigen Platz. Wunderschön!

    Die Bank vor der Heizung finde ich sehr schön und dort zu sitzen, ein Käffchen trinken und den Augenblick genießen, ist ein Geschenk.

    Traumhaft. Aber ich habe mich schon damals als ich deine Küche sah in sie verliebt. :-)

    Liebste Grüße

    Aurelia Cashea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ich danke dir meine liebe Aurelia Cashea!
      Danke für deine immer so herzlichen Worte!
      Ich freue mich wirklich sehr!
      Liebste Grüße an dich!
      Alles Liebe,
      Tanja

      Löschen
  2. Liebe Tanja,
    mir persönlich gefällt eure Küche sehr gut. Finde die Idee mit dem Läufer und deiner Bank sehr schön. Wir haben eine offene Küche und halten uns sehr gerne in unserem Ess- / Wohnbereich auf. Frische Blumen sind bei mir zwischenzeitlich auch ein Muss geworden. Gesunde Ernährung ist uns wichtig aber die große Köchin bin ich nicht, habe zwischenzeitlich den TM5 zur Unterstützung den ich nicht mehr missen möchte.
    Wünsche dir eine schöne Woche.
    Ganz liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,

    meine Worte sind nichts anderes als die Wahrheit. Wenn ich mal nicht schönes zu sagen habe, dann tue ich das auch. Genau wie ich fühle und denke spreche ich immer aus.

    Ehrlich gesagt hat mich deine Person und deine Website von Anfang an zugesprochen und bin einfach Glücklich dich entdeckt zu haben.
    Mich zu beindrucken ist sehr schwer und kaum ein Mensch konnte so ein bleibenden Eindruck hinterlassen so wie es tust. Danke dir. :-)

    Liebste Grüße

    Aurelia Cashea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Aurelia Cashea,
      das glaube ich dir! Danke meine Liebe!
      Du bringst mich immer zum Lächeln!
      Schön, dass es dich gibt!
      Liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  4. ... meine Küche braucht unbedingt ein Update, aber erst dann wenn der Schreinermann für mich (!) Zeit hat. Es soll weiterhin eine Wohnküche bleiben - deine Bank finde ich sehr schön, aber die Schubladen kriegst nicht mehr ganz auf, oder ? Die Teppiche sind optisch so schön, doch bei uns wird viel gekocht,..... muss mal meine Mitmenschen besser erziehen, der Brösel wegen ;O)
    Allerliebste
    Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gabi,
      gut beobachtet, die Schubladen gehen nämlich gerade noch auf. Ich muss die Bank etwas nach rechts oder links schieben um ganz hinten an den Inhalt zu kommen. Aber das ist nicht weiter schlimm. Ich bin gespannt auf dein Küchenupdate! Ich werde statt Teppich bald eine Vinylmatte auslegen. Die ist schon bestellt und unterwegs. Freue mich schon darauf.
      Allerliebste Grüße zurück!
      Tanja

      Löschen
  5. Sehr schön und gemütlich ist Deine Küche, da würde ich auch gerne neben der Kaffeemaschine stehen und mich bekochen lassen.
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen