Montag, 29. Juni 2015

Zurück von der Insel meiner Träume



Ihr Lieben, lange war ich nun verschollen. Allerdings nicht im Bermudadreieck, nein viel besser, 
auf der schönsten Insel der Welt: IBIZA

Seit 19 Jahren bedeutet diese Insel pures Glück für mich. Immer wenn ich dort bin schwebe ich auf Wolke Sieben und möchte diese nie wieder verlassen. Oh Gott, es sind fast 20 Jahre. So alt sind manche von euch noch nicht einmal. Hier habe ich als Jugendliche meine ersten "richtigen" Partys gefeiert. Heute machen wir dort reinen Familienurlaub. Das ist genau der Punkt, warum ich diese Insel liebe. Sie ist so vielseitig. Ibiza bietet für jeden etwas. Darüber werde ich euch noch berichten. Ich habe euch ein paar Tipps mitgebracht und möchte diese sehr gerne mit euch teilen!


Dazu sollte ich vielleicht noch erwähnen, dass ich nicht jedes Jahr auf Ibiza Urlaub mache (obwohl ich nichts dagegen hätte). Reisen ist eine große Leidenschaft von mir. Und ich habe schon einige Fernreisen gemacht und viel tolle Orte gesehen. Ich will es mal so ausdrücken, Ibiza ist eher wie ein zweites Zuhause :-) Die Welt werde ich auch weiterhin erkunden!

Nun bin ich aber seit meiner Ankunft wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geerdet worden. Die spanische Gelassenheit gibt es hier nicht. Und somit haben mich der Alltagsstress und die Probleme wieder. Aber ich gebe mir Mühe in meinen freien Minuten an meinen Reisebericht zu arbeiten. Das macht mir ja auch großen Spaß!

Wer ganz konkrete Dinge wissen möchte, der kann mir das gerne in einen Kommentar unter diesen Post schreiben. Es gab ja schon die eine oder andere Frage auf Instagram. Gerne versuche ich darauf einzugehen und es in meinen Post mit aufzunehmen.

Nun wisst ihr, warum ich lange Zeit nichts mehr von mir habe hören lassen. Ich hoffe es ist mir nun keiner mehr böse, dass ich eure Blogs nicht besuchen und damit auch nicht kommentieren konnte.

Ich wünsche euch noch einen tollen Start in die neue Woche und freue mich auf euch!
Alles Liebe, eure Tanja