Montag, 23. November 2015

Ein Transsilvanisches Wochenende & sagenhafte 20% Rabattaktion


Findet ihr nicht auch, dass unser Wetter gerade ein bisschen mystisch ist?
Die Bäume tragen schwarze, kahle Äste, die weiß gezuckert sind. Der Schnee rieselt in Zeitlupe vom Himmel. Er bleibt nur auf den Dächern liegen. Der Boden dagegen zeigt sich noch grau und dunkel. Je nach Tageszeit dampft er und taucht die Umgebung in einen zarten Nebel.
Manchmal brechen Lichtstrahlen durch den bewölkten Himmel.
Jedoch die Temperaturen sind eisig kalt geworden. 


Für mich war es das ideale Wetter um am Wochenende mehr Zeit zu Hause zu verbringen. Nach einem langen Friseurbesuch und ein wenig Shopping war es besonders schön,
sich Daheim wieder in warme Decken zu kuscheln, Teelichter anzuzünden und ein wenig zu lesen. Da mein Kleiner auf einer Geburtstagsparty sein Unwesen trieb,
konnte ich endlich mal wieder schmökern!


Als Kind habe ich Bücher verschlungen. Ich war ein großer Fan von Stephen King. 
Ich mag gruselige Geschichten noch heute. Allerdings lieber in Form eines guten Buches! 
Für Horrorfilme bin ich viel zu ängstlich. Da gucke ich mehr ins Kissen als in den Fernseher. 
Leichte Kost dagegen wie z.B. Vampire Diaries oder Twilight dagegen sind das perfekte Programm für ein Schmuddelwetter Wochenende.


Sogar meine Deko ist dem Wetter entsprechend ein wenig mystisch! 
Ganz fasziniert bin ich von dem schwarzen Raben Kissen, dass ich bei La Masion entdeckt habe. 
Ein tolles Motiv! Dort gibt es übrigens wieder eine tolle Rabattaktion!

20% Rabatt auf alle Artikel 
vom 23.11 bis zum 7.12.2015! 
(Der Rabatt wird automatisch im Warenkorb abgezogen)

Denkt dran: "Der frühe Vogel fängt den Wurm!"
Den hübschen Kerzenständer bin ich froh noch ergattert zu haben.



Noch ein Tipp passend zum Thema:
Eine tolle Fotografin! Ich liebe ihre Bilder! 
Sie haben so etwas magisches und geheimnisvolles.



Und wer von euch kennt noch "Rüdiger den kleinen Vampir"? 


Eine absolute Lieblingsserie aus meiner Kindheit. 
Ich stelle mal wieder fest, dass ich nicht mehr die Jüngste bin...



Nach meinen eher ruhigen transsilvanischem Wochenende erwartet mich übrigens nächstes Weekend eine aufregende Blogger-Reise auf den Spuren der "Stillen Nacht". Mehr wird noch nicht verraten. Aber ich werde berichten! Versprochen!

Was habt ihr für ein Wochenende gehabt?
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche! 
Und nicht vergessen: Bald ist Weihnachten! 

Alles Liebe, eure Tanja



Bezugsquellen:
Kissen Rabe: hier
Sternkerzenhalter: hier
Anhänger Diamant: hier
Teelichter Tine K. Home: hier




Urheberrecht: Ich möchte darauf hinweisen, dass alle die hier von mir dargestellten Bilder in diesem Blog mein Eigentum (§ 7 UrhG) sind und nicht kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden dürfen. Dies steht allein dem Urheber zu (§ 15 Abs. 2). Die Verwendung und Vervielfältigung ohne meine Zustimmung kann zu rechtlichen Konsequenzen führen.

Kommentare:

  1. Liebe Tanja
    Ich mag dieses mystische Wetter ja ganz besonders, auch wenn dies viele nicht verstehen können. Und vielleicht gibt's auch bei mir heute Abend einen spannenden aber nicht zu gruseligen Film:-)
    Hab noch einen ganz schönen Tag!
    Liebe Grüsse, Franzi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,
    oh ja da hast du Recht. Bei uns kommt aber gerade die Sonne raus und es ist strahlend blauer Himmel, aber klirrend kalt. Endlich.
    Und ja die Serie kenn ich auch zu gut, bin auch nicht mehr die Jüngste :o))
    gglg Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja, das hört sich wirklich sehr gemütlich an!
    Ich mag das Wetter momentan sehr gerne!!! Und vielen Dank für den tollen Clip... das waren noch Zeiten. Einfach herrlich!

    Greetings & Love & a good start in the new week
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!
    Die Deko sieht richtig schön aus, mir gefallen die Teelichter! Solche liebe ich und schmücken auch meine Wohnung. Bei uns ist das Wetter genauso- es hat was von der Nordsee!
    Alles Liebe,
    Vanessa
    MademoisellePinette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von den Teelichtern kann man definitv nie genug haben. Alle Farben Größen und Formen! Die sind sooo schön!

      Löschen
  5. Hallo Tanja!
    Oh ja, das mit den Horrorfilmen kenn ich. Ich kann sie mir auch nicht angucken, schau dann mehr ausm Fenster raus als in den TV rein. Mir reicht schon Hotel Transsylvanien :-)
    Das Mystische hat schon was Anziehenden, weil man eben nicht weiß woran man ist. Hat bestimmt was mit Kontrollverlust oder dem Thema "loslassen" zu tun :-D
    Dein Kissen ist super!
    Glg Kuni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hotel Transsylvanien ist klasse! Reicht mir auch völlig aus für den Nervenkitzel ;-)))

      Löschen
  6. Natürlich kenn ich den rüdiger noch.. ich fand die serie selbst mega klasse damals XD

    Und auf dein Rabenkissenbin ich echt neidisch, aber wenn ich jetzt noch mehr Kissen kaufe, dann muss mein Freund bald auf dem Boden sitzen (das sofa ist schon ziemlich voll udn er is am motzen).. also lass ich das wohl lieber *seufz*

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ähmmm, ich glaube ich habe ein ähnliches Kissenproblem ;-)

      Löschen
  7. Liebe Tanja,
    nach langer Abwesenheit im Bloggerland ist es so schön, wieder bei dir zu lesen und dein aktueller Look gefällt mir total (ich war so lange nicht mehr hier unterwegs, dass ich gar nicht mitbekommen habe, wann dein letztes Blogmakeover war). Herbst und Winter sind ja sowieso meine Jahreszeiten, deswegen ist das natürlich ein Post ganz nach meinem Gusto, obwohl ich als Mutter einer sechsehrnjährigen tochter Twilight nicht ganz so toll finde. Jetzt muss ich kurz noch schwer persönlich werden, Lina hat mir dieser Tage Bilder von unserem letzten Treffen geschickt (in grauer Vorzeit, uuuh). Eigentlich wäre es im Januar mal wieder an der Zeit, was meinst du?
    Liebste Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) na, aber sowas von, Januar ist gebongt. Mal sehen ob wir Meli auch wieder mit an Bord kriegen.
      Tanjamaus, wann geht denn nun endlich wieder Dein Festnetz??? Oder leg Dir halt doch endlich mal Skype zu, das wär doch echt eine Option?
      BUSSAL, Deine Lina - die Dich auf jeden Fall noch vor Weihnachten treffen wird.

      Löschen
    2. Hey ihr Süßen! Es ist nicht nur an der Zeit, sondern schon so was von überfällig!
      Januar macht für ein großes Treffen wahrscheinlich Sinn, weil im Dezember alle Termine haben. Lina, wir müssen uns natürlich noch einmal vorher im alten Jahr sehen!
      Karin, wie schön, dass du auch wieder bloggst! Welcome back!!!
      Drück euch dolle! Tanja

      Löschen
  8. Liebe Tanja,
    zu diesem wie du es bezeichnest ´mystisches Wetter` passt dein neuer Rabenfreund sehr gut. Weißt du was, wir haben etwas gemeinsam, ich mag es auch nicht gruselig, wenn es das dann doch etwas ist, schaue ich nicht hin und kann nicht mehr einschlafen !
    Liebe Grüße Bella

    AntwortenLöschen