Donnerstag, 23. Juli 2015

Meine Lieblingsinsel: Ibiza 2. Teil


Im ersten Teil meines Ibiza-Reiseberichts habe ich euch unter anderenm den Strand Cala Jondal vorgestellt, den ich vor allem in der Hauptsaison sehr schätze, weil er nicht so überlaufen ist.

Mein absoluter Favorit unter Ibizas Stränden ist allerdings Las Salinas!
Der Strand hat seinen Namen von den nahegelegenen Salzfeldern bekommen. Er ist ca. 1,5 km lang und liegt umgeben von einem großen Naturschutzgebiet mit Pinienwäldern. Hier gibt es keine Hotelbauten, nur einige sehr schöne Strandbars wie das Sa Trinxa (seit 1978), das Malibu oder der Jockey Club. Salinas gehört zu den absoluten In-Stränden und ist bei Urlaubern wie bei Einheimischen gleichermaßen beliebt.



Las Salinas ist kein Partystrand, aber die Tänzer der Clubs laufen ab und an ihre Paraden um Werbung für ihre Clubs zu machen. Da der Strand sehr weit und flach ins Meer hineingeht ist er auch bestens für Familien mit Kindern geeignet.



In den Beachbars und am Parkplatz gibt es kleine Boutiquen mit wunderschönen Sachen, wie Kleider, Sonnenhüte, Taschen und Schmuck, z.B. 3choamanowunderschöner handgefertigter Schmuck vom Besitzer Eudardo Genta (siehe auch Kette Bild links unten)

Hinter dem Strand gibt es zahlreiche Parkmöglichkeiten, allerdings gegen Gebühr. Wer kein Mietauto hat, kann Salinas auch mit dem Bus oder mit dem Taxi besuchen.


Ganz in der Nähe liegen die bekannten Salinenfelder, in denen das berühmte Ibiza-Salz gewonnen wird. Obwohl es das edle "Fleur de Sel" sowie viele anderen Produkte auch in Deutschland zu kaufen gibt, bringe ich aus dem Urlaub gerne ein salziges Souvenir für Familie und Freunde mit.



Die Salze gibt es auf der ganzen Insel zu kaufen. Das komplette Sortiment sowie noch einiges mehr wie Kleider und hübsche Accesoires gibt es im eigenen Shop auf der Hauptstraße Richtung St. Eularia. Adresse: SAL de IBIZA Store, PM-810, 07849, Illes Balears. Öffnungszeiten: 9.00–14.00 / 17.00–21.00.


Am besten Einkaufen kann man natürlich in Ibiza Stadt. 
Dafür ist es tagsüber leider viel zu heiß. Das macht man lieber Abends oder falls es mal einen sehr bewölkten oder gar regnerischen Tag geben sollte. Diesen tollen Anblick auf die Stadt (siehe Bild unten) hat man auf der gegenüberliegenden Seite, dem Yachthafen.


Am besten genießt man diese tolle Aussicht vom "Grand Café Cappuccino" aus! 
Hier gibt es den definitiv leckersten Kaffee der Insel! Und guten Kaffe findet man auf Ibiza leider nicht so oft. Auch die Speisen und eisgekühlten Getränke sowie Kuchen sind hier fantastisch! Im Gegensatz zu den Cappuccino Cafés auf Mallorca haben sie hier die Preise dieses Jahr leider ein bisschen angehoben. Die atemberaubende Lage hat leider ihren Preis - wie so vieles auf Ibiza... Trotzdem kann man hier sehr gut und je nachdem was man bestellt, sogar preiswert essen.


Mein Tipp: ein großer Earl Grey Ice Tea (sehr lecker!) und die Sandwiches oder eine kalte Gazpacho Suppe schmecken ausgezeichnet.


Nicht weit vom Grand Café Cappuccio liegt eines der feinsten Hotels dieser Insel: Ibiza Gran Hotel. Alles Grande hier!

Das Hotel ist durchdesignt und von Innen sehr hell, weiß und freundlich eingerichtet. Auch im Outdoorbereich ist alles schick und edel. Beliebt ist es auch wegen der einmaligen Lage nicht weit vom Zentrum. Die Preisklasse ist allerdings sehr gehoben.



Von der Dachterrasse, ebenfalls mit Pool hat man einen tollen Blick auf Ibiza Stadt! 


Wer preiswertere Hotels in Nähe zu Ibiza Stadt sucht, wird am Talamanca Beach fündig. Leider kann ich keinen konkreten Hoteltipp geben, da unser letzter Aufenthalt an diesem Strand schon 15 Jahre her ist. Der Strand hat eine schöne Größe, ist seicht abfallend und für Familien mit Kindern sehr geeignet.




Wenn man auf Ibiza Urlaub macht MUSS man auch die Altstadt gesehen haben!
Die schöne Hafenpromenade ist frisch renoviert und vergrößert worden und wurde dieses Jahr rechtzeitig zu Saisonbeginn fertig gestellt.

Hier reihen sich zahlreiche Bars, Restaurants und schöne Boutiquen nebeneinander. Neben vielen schönen und einzigartigen Geschäften sind z.B. auch größere Ketten wie Mango und Zara vertreten.

Diese bunte Mischung zieht sich durch die Seitengassen über die ganze Altstadt, bis hoch hinaus auf die Burg.

Übrigens: Der View von der Burgspitze am Abend ist unbeschreiblich schön und vor allem romantisch!


Ich hoffe euch hat mein zweiter Ausflug auf meine Lieblingsinsel gefallen!
Bald sind auch hier in Bayern Ferien und dann werden wir uns noch einmal auf die eine oder andere kleine Reise begeben, von der ich berichten werde.

Sonnige Grüße, eure Tanja






WEITER TIPPs & ADRESSEN:


Shooping Ibiza Stadt:

Oliver
Interior & mehr
C / Pere Sala 3,
CP / 07800 Ibiza
Tel: +34 971 39 25 69

Ibiza Bagus
Kleider, Schuhe und Schmuck
Carre Mar, 10, 07800 Ibiza

Tel: +34 656 32 19 87


Restaurants:

La Brasa
In einem traumhaften Hinterhof/Garten gelegen!
Pere Room 3, 07800 Ibiza
Reservierungen: +34 971 30 2

La Olivia
Auf der Burg in einer der belebten Gassen gelegen (tolle Atmosphäre)
Die Oliven mit Dip schmecken besonders köstlich!
Calle Santa Cruz, 2
07800 Ibiza
Reservierungen: +34 971 30 57 52

Restaurante Plaza del Sol
Oben auf der Burg in einem großen Garten traumhaft gelegen.
Als Vorspeise Datteln im Speckmantel und als Hauptgang Huhn in Kräuterkruste, sehr zu empfehlen!
Placa del Sol, 7, 07800 Ibiza

Reservierungen: +34 971 39 07 73

Bars:

Mary Sol
Es ist das erste Lokal der Hafenpromenade und eines der ältesten dazu. Hier kann man stundenlang sitzen und herrlich die normalen und schrägen Vögel die vorbeilaufen beobachten.
Carrer Lluís Tur i Palau, 22
07800 Ibiza

Tel: +34 971 31 52 34


Strände Teil 2:

Der Beliebteste:
Las Salinas

Familienfreundlicher Strand in Stadtnähe:
Playa Talamanca

Der Partystrand:
Playa den Bossa


Leider sind mir einige Bar- und Shopping-Tipps verloren gegangen. Wenn ich sie wieder beisammen habe, werde ich sie hier nachtragen.


Urheberrecht: Ich möchte darauf hinweisen, dass alle die hier von mir dargestellten Bilder in diesem Blog mein Eigentum (§ 7 UrhG) sind 
und nicht kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden dürfen. Dies steht allein dem Urheber zu (§ 15 Abs. 2). Die Verwendung 
und Vervielfältigung ohne meine Zustimmung kann zu rechtlichen Konsequenzen führen.

Kommentare:

  1. Deine schönen Bilder machen direkt Lust auf Urlaub!! Vielen Dank fürs Teilen deiner Tipps!
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich traumhaft schön, ich bekomme immer mehr Lust, auch mal wieder dorthin zu fliegen. Hippie & edel, eine gelungene Mischung!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin völlig hin und weg meine liebe Tanja! ❤ Deine Bilder sind wirklich der Wahnsinn! Bei jedem Bild denk ich mir: "Meine Güte, war ich damals wirklich auf Ibiza? Hab ich das alles wirklich verpasst?!" Mit kommt das wirklich so vor als ob ich ganz woanders gewesen wäre, einfach weil deine Fotos wirklich nach einem absoluten Traumurlaub aussehen! Ein Grund mehr nochmal dort hin zu reisen ;D Die Hippie-Strand-Party hast du auch wirklich super festhalten können, da möchte man gleich mittanzen hihi :) Dieser Strandcardigan in dem Türkis / Rosa steht dir übrigens fabelhaft, tolle Farben! :) Und das Bild von deinem Herzensmann mit deinem Sohn: Einfach nur zuckersüß!! ❤ Solche Schnappschüsse sind fast immer die besten :) Ich geb dir wirklich Recht, die Altstadt hätten wir uns definitiv anschauen sollen! Dann eben next time ;D
    Ein wirklich perfekt gelungener Post meine liebe Tanja, das Fernweh in mir schreit ;)
    Hab einen schönen Tag!
    Deine Duni ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Duni,
      danke für dein so lieben Worte! Ich habe mich riesig darüber gefreut!
      Wo genau warst du denn auf Ibiza, z.B. Playa den Bossa, San Antonio, etc.
      Ganz liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  4. Liebe Tanja,
    so schöne Bilder...
    Ich bekomme grade dermaßen Lust auf Urlaub - könnte mich gerade in den Flieger setzten...
    Auf Ibiza war ich bis jetzt noch nicht, aber deine Fotos machen schon Lust darauf es einmal zu erkunden.
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  5. Hey Tanja,

    meine Güte sind das traumhafte Fotos!!!!!!!!Super schön anzuschauen und man kommt sich selbst vor wie im Urlaub.

    Klasse Tipps und schöner Blog.
    Wünsche Dir weiterhin ganz viel Spaß.

    Grüße aus Mayen und einen schönen Tag
    Judith

    AntwortenLöschen
  6. Hey Tanja :)
    Wow die Bilder sind echt ein Traum. Da will man doch direkt Auch mal dort hin :)
    Ganz Liebe Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Fotos, da würde ich am liebsten gleich Kofferpacken und los. Ich war bis jetzt nur auf der Nachbarinsel Menorca, aber dort hat es mir unglaublich gut gefallen. Vor allem das Wasser ist so schön klar :)
    Liebe Grüße,
    Julia
    Dandelion Dream

    AntwortenLöschen
  8. So ein schöner Post, vielen Dank! Ich selber war noch nie auf Ibiza, aber wenn ich mir Deine tollen Fotos so anschaue, ist das offenbar ein Fehler ...
    Liebe Grüße, Rena
    P.S.: Danke für Deinen Besuch auf meinem Blog. Hast Du vielleicht Lust auf gegenseitiges Folgen?
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  9. was für tolle Bilder, da könnte ich gleich die Koffer packen.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja,

    oh da bekomme ich ja schon wieder solches Fernweh...ich kann mich Duni nur anschließen, es sieht alles traumhaft schön aus...ich finde auch dieser Strandcardigen steht dir super, aber auch der süße Hut ist klasse...ich habe mir neulich so einen ähnlichen gekauft.

    Die Bilder von "Fleur de Sel" finde ich wunderschön...ich liebe Fleur de Sel! Der Name Blüte des Meeres trifft es wirklich gut finde ich :-)

    Vielen Dank für diesen tollen Reisebericht!

    Liebe Grüße,
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  11. Ach Tanja, beim Lesen deiner tollen Reisebeschreibung kommen alte Erinnerungen hoch. Ich war vor 42 !!! Jahren zum 1. Mal auf Ibiza. Ich erinnere mich an die Mode, die Korbtaschen, den Modeschmuck und die Musik als wäre es erst gestern gewesen. Meine Freundin und ich wollten einfach nie mehr von dort fort und beim Abschied fielen bittere Tränen. Ich war noch mehrfach dort mit meiner Familie. Einmal Ibiza - immer Ibiza, wie wahr. Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  12. ABER HALLO! Deine Bilder ♥♥♥ einfach wundervoll, vor allen Dingen DEIN Oberteil und diese Kette, ich glaub ich werd verrückt!
    Dein Urlaubstipp ist einfach genial!
    Ich war noch nie auf Ibiza aber ich werde kommen...garantiert ;o)

    Dank Dir liebe Tanja ♥
    für den tollen Urlaubstipp
    LG Petra ;o)

    AntwortenLöschen
  13. Klasse! Und wie Du strahlst <3!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tanja! So schöne Bilder.Ach das ruft Erinnerungen wach.Ibiza ist so eine schöne Insel.Bei mir ist es schon sehr lange her.Ich muss wieder Urlaub dort machen. Danke für deinen tollen Bericht! War früher in San Eulalia und wir hatten einen Mietwagen undsind die Insel abgefahren.Es war so traumhaft schön. Next year...VLG aus Wien Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ein toller Post. Nach Ibiza möchte ich auch mal :-* www.thepinkheartgirl.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschöne Bilder... ♡ Da bekommt man direkt Fernweh! :)

    Liebste Grüße
    Lisa von www.confettiblush.com

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tanja, danke für diesen wundervollen Einblick, die schönen Fotos und die tollen Tipps :) Wir wollen nächstes Jahr evtl. nach Ibiza, jetzt freue ich mich umso mehr und das Planen fällt leichter ;). Liebe Grüße Susie

    AntwortenLöschen
  18. soooooo wunderschön!!!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Tanja, das sieht so einladend aus, ich glaube Ibiza wäre perfekt für meine Tochter und mich, ich werde ihr Deinen Post nachher gleich zeigen!

    LG
    Annette | Lady of Style

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Tanja, am Las Salinas haben wir früher auch oft gelegen. Wahrscheinlich haben wir damals Tuch an Tuch gelegen:-) Der Masseur (der Schwarze in dem weißen Gewand) hat mich immer sehr beeindruckt am Salinas. Das war auch eine schöne Zeit. Deine Fotos von Heute machen mir schon immer ein bißchen Geschmack doch mal wieder zu fahren. Und nun noch das entzückende Bild von Deinem Sohn. Er wird Dich mit 16 vermutlich dafür hassen, aber es ist genial, einfach genial. Lg. Tonja

    AntwortenLöschen
  21. Ich verreise gerade nur virtuell, gerade macht es mir besonders Spaß. Deine Fotos machen Sommer und Urlaubslaune. Strand pur, Menschen, die gute Laune verbreiten, Meerblick mit Horizont (ich rieche das Salzwasser und höre die Wellen)!
    Danke fürs Mitnehmen!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  22. Wow, herzlichen Dank für die tollen Einblicke und Tipps zu Ibiza! Deine Fotos machen richtig Lust auf Ferien! Hast du auch Tipps zu Formentera? Wir sind Ende September erstmals auf Ibiza, aber nur für eine Nacht und fahren dann für ein paar Tagenach Formentera rüber. liebe Grüsse Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabrina,
      es ist kaum zu glauben, aber ich war noch nie auf Formentera. Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich früher nur Party im Kopf hatte und mein Mann seit einigen Jahren das Boot fahren nicht mehr verträgt. Aber Formentera soll wunderschön sein. Hab einen wundervollen Urlaub September! Ich bin ganz neidisch! Ich würde so gerne sofort wieder dort hin fliegen!
      Danke für deine lieben Worte!
      Herzliche Grüße,
      Tanja

      Löschen
  23. Fantastic weblog u have! I’ll just wanna thank you 4 that. If u like 2 see our site visit it now! Thanks for visiting!
    Luxushaus am Strand auf Ibiza

    AntwortenLöschen