Sonntag, 22. Februar 2015

Helle Töne für graue Tage!

Heute hatte wir wieder Neuschnee in München. Ich kann ihn langsam nicht mehr sehen. Wie war es bei euch? Auf Instagram ist mir aufgefallen, dass einige graues Regenwetter hatten. Auch nicht so schön... Ich sehne mich schon so nach Frühling, Sonne, blauer Himmel, Blumen und Wärme!






Tragt ihr im Winter auch eher dunkle Kleidung? Ich habe inzwischen genug davon! 
Helle Töne müssen her! Früher dachte ich immer, da ich blond und im Winter recht blass bin, wäre das keine gute Idee. Wer hat mir das nur eingeredet?

Mit ein bisschen Rouge auf den Wangen, einem dezenten Lippenstift und evtl. etwas farbigen Nagellack sieht "HELLES" auch bei einem hellen Typ klasse aus. Jetzt sagen bestimmt einige, viel zu empfindlich. Aber nein, ich habe ja eine normale Jeans an und die Jacke lässt sich waschen.

Dunkles Schwarz, Blau oder Braun, bilden einen noch stärkeren Kontrast zu meiner Haut und lassen mich sogar noch weißer erscheinen.










Wenn alles schön aufeinander abgestimmt ist, gefällt es mir am besten! 
Ganz verliebt bin ich in meine neuen Bikerboots! Die passen perfekt zu meiner schon etwas älteren Tasche von Hallhuber (vorletzte Saison). Die Farbe ist nahezu identisch und dass obwohl die Schuhe echt Leder sind und die Tasche aus Kunstleder ist.











So gehe ich morgen aus dem Haus ;-) Nur die Schuhe sind mir doch ein wenig zu empfindlich und außerdem zu kalt. Die hebe ich mir noch für den nahenden Frühling auf. Stattdessen noch mal rein in die geliebten Ugg Boots. Die sind das Einzige, was ich vom Winter vermissen werde.


Hier eine kleine Übersicht meiner aktuellen Favoriten für den Frühling:







Was sind eure aktuellen Lieblingsfarben? Tragt ihr zur Zeit lieber dunkel, vielleicht sogar knallig oder eher sanft pastellig?


Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und für morgen einen guten Start in die neue Woche!
Alles Liebe, eure Tanja




Bezugsquellen:

Daunenjacke: Tom Joule (beige leider ausverkauft)
Stiefeletten: Alba Moda (fällt eine Nummer kleiner aus)
Kette: Hallhuber (nicht online)
Handtasche: Hallhuber letzte Saison
Lippenstift: Estee Lauder Dune Rose (dieser Farbton nur im Ausland erhältlich)
Nagellack: Chanel 491 Rose Confidentiel



Urheberrecht: Ich möchte darauf hinweisen, dass alle die hier von mir dargestellten Bilder in diesem Blog mein Eigentum (§ 7 UrhG) sind 
und nicht kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden dürfen. Dies steht allein dem Urheber zu (§ 15 Abs. 2). Die Verwendung 
und Vervielfältigung ohne meine Zustimmung kann zu rechtlichen Konsequenzen führen.

Kommentare:

  1. Liebe Tanja, wunderschöne Schuhe! Schockverliebt!!!
    Bei uns hat es heute nach 10 cm Neuschnee gegeben.
    Der Frühling will einfach noch nicht so ganz - aber ich bin da guter Hoffnung, dass es irgendwann mal noch was wird ;-)))

    Greetings & Love & a wonderful sunday evening
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab auch gedacht, ich spinne, als ich heute Morgen aufgestanden bin und mein Balkon einfach komplett weiß war... Langsam nervt's mich ja schon, muss ich gestehen... Dafür hab ich am Wochenende mein Wohnzimmer frühlingstauglich gemacht und Mint und Rosa einziehen lassen.
    Kleiderschranktechnisch bin ich sommers wie winters ja sowieso eher monochrom unterwegs (aka. schwarz-weiß), das heißt man merkt den Frühling bei mir eher an der Wahl des Schuhwerks als an der Farbe der Klamotten :D

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tanja,schick siehst du aus,und das du dich darin wohlfühlst das sieht man dir an.
    Ich trage nie beige Sachen,da fühle ich mich langweilig,da ich ja graues Haar habe stehen mir eher kräftige Farben .Weiß, mag ich aber gerne,denn eine weiße Bluse sieht immer schick aus,dazu ein schöner kräftiger Lippenstift..ach was erzähle ich dir davon,du bist noch keine 60Jahre....
    L.G.und viel Spaß ,Edith.

    AntwortenLöschen
  4. Ehrlich gesagt trage ich im Winter wirklich sehr viel dunkle Kleidung, mal abgesehen von hellen Blusen. So langsam wird es aber wirklich Zeit mal wieder die hellen Klamotten hervor zu kramen, denn ich sehne mich schon nach dem Frühling! :-) Bei deinen Outfits denkt man schon sofort an einen gemütlichen Frühlingsspaziergang :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  5. Äh, ja, also ich nehm dann mal die Schuhe, die Hose und die Tasche... ;-))))
    So schön!!!!
    Bei uns war´s heute mal richtig schön! Nicht zu kalt und Sonne satt! Das haben wir richtig genossen
    und freuen uns umso mehr auf den Frühling!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Hm, im Büro trage ich auch helle Kleidung. Da muss ich ja nicht durch Regen oder Schnee ;-) Und meine Winterjacken sind alle hell - dunkel ist es im Winter draußen genug! Deine Boots sehen richtig schick aus und was du dazu ausgesucht hast, passt perfekt. Beige geht gut zu Blond, das trage ich auch gern!

    Hab' du auch einen schönen Wochenstart ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  7. zauberhaft dein outfit!!! die bikerboots superschön!
    hier im norden war heute herrlichster sonnenschein und blauer himmel ... schön, aber ich finde es schade, dass wir kein bisschen schnee hatten.
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  8. Huhu meine Liebe :)
    PASTELL! Unbedingt :) SO schön hell sieht es einfach richtig frisch aus! Ich bin ganz angetan von deinen tollen Sachen, soo schön!
    HAst du nicht Lust noch einmal einen kleinen Fototipps Post zu machen? Ich liebe deine Bilder ja, weißt du ja schon , aber wie kriegst du es hin, dass sie so schön natürlich hell wirken? Ich habe heute Schlafzimmerbilder gemacht, draußen dunkel, drinnen dunkel- natürlich war ich nicht zufrieden :(
    Das wäre soo toll <3
    Liebste Grüße und dir viel Spaß morgen mit deinem tollen Outfit!
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bella,
      danke für deine lieben Worte! Einmal habe ich schon einen Post mit Fototipps gemacht.
      Wenn du helle Bilder möchtest, musst du eine große Blende (kleiner Blendenwert) wählen. Wenn es in Wohnräumen recht dunkel ist, brauchst du entweder ein Stativ, weil die Kamera länger belichten muss, oder sehr Lichtstarke Objektive. Die sind leider mega teuer.

      Ein günstiges ist z.B. dieses hier: http://www.amazon.de/Canon-EF-50mm-Objektiv-Filtergewinde/dp/B00005K47X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1424631388&sr=8-1&keywords=canon+50+festbrennweite

      Gibts bestimmt auch für andere Marken.
      Ohne Lichtstarke Objektive kann man bei schlechten Lichtverhältnissen nicht ohne weiter Hilfsmittel (wie Stativ / Fotolampe) helle Bilder hinbekommen. Da ich gerne frei Hand schieße und keinerlei Kunstlicht mag, kommen für mich nur gute Objektive infrage. Ich habe lange gespart...

      Liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  9. Liebe Tanja,
    hach, wie wunderschön♥
    So tolle Bilder und Dein Outfit ist fantastisch♥
    Ganz liebe Grüße an Dich
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja,
    Deine Schuhe und die Kette sind ja wunderschön.
    Finde ich ganz große klasse.
    Und helle Sachen mag ich sehr, nur weiße Jeans mag ich komischer Weise nur im Sommer.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Tanja,
    jaaa! Jetzt wird es Zeit für Frühlingsfarben. Die Boots sind wirklich klasse - die Kette aber auch ;-)
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tanja,
    ich bin schockverliebt in die Bikerboots. Boah die sind toll. Aus Berufsgründen trage ich sehr viel dunkel schwarz/dunkelblau) aber versuche zum Gesicht hin immer was helles oder was knalliges zu kombinieren. Sonst sehe ich aus wie "Tod auf Latschen"
    Deine helle Kombi gefällt mir wirklich richtig gut
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tanja,
    Wunderschöne Sachen hast Du Dir gegönnt.
    Dein Outfit ist echt stark, tolle Farben.
    Steht Dir ausgezeichnet :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen Tanja,
    ich trage im Winter wie im Frühling viel Pastell aber auch die Klassiker Schwarz/Weiß. Ich habe auch eine weiße Winter Daunenjacke wo alle nur den Kopfschütteln, aber bei meinen blassen Typ mit dunklen Haar kommt die richtig gut. Dazu kann ich auch immer gut eine dunklere Hose und passende Boots tragen. Doch ich freue mich schon sehr auf den Frühling meine farbenfrohen Hosen und Oberteile endlich aus den Schrank zu holen.
    Sehr schöne Bilder und mir gefällt dein Stil.

    Guten Start in die Woche.
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  15. Eine ganz tolle Auswahl. Ich finde Pastell so schön!!!
    Liebe Grüße Greta von
    http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tanja,

    wahnsinnig tolle Bilder und die Boots - einfach ein Traum!!!!!
    Derzeit schneit es bei uns :-( das will man eigentlich gar nicht mehr sehen...
    Starte gut in die Woche!

    Viele liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  17. Tanja, ich bin grade ganz blass vor Neid.
    Du siehst so schön zart, wie eine Elfe aus.
    Ich beneide Dich um Deine schöne Haut und die hellen Töne stehen dir wirklich toll.
    Ich kann so ein creme tatsächlich nicht tragen.
    Steht mir irgendwie nicht, da sehen die Haare so aschig aus.
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  18. Tolles Outfit und schöne Fotos!
    Vielen Dank für deine lieben Worte zu meinem Wochenplaner.
    Wenn du ein PDF haben möchtest maile ich es dir gerne. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mareike,
      das wäre toll! Würde mich freuen!
      Lieben Gruß,
      Tanja

      Löschen
  19. ...toal klasse, könnte ich direkt alles so in den virtuellen Warenkorb legen, und dann wer was anderes alle ;O)
    aaaber die Boots, mhhh..............
    Love
    Gabi

    AntwortenLöschen
  20. Hübsches Styling! Bikerboots fehlen mir noch in der Sammlung.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tanja, wie schön!!! Hübsch siehst du aus und auch dein Styling! Ich steh ja total auf deinen Lippenstift und Nagellack! Ich glaub den brauch ich auch :)
    Mit Boots kann ich momentan nix anfangen *grins*...Socken kenne ich eigentlich auch nicht mehr. Okay, zum Sport machen vielleicht!
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Tag!
    Drück dich, deine Maxie

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tanja,
    Du siehst super aus. Steht dir klasse. Ich mein ja eher immer, dass geraden
    blonden Frauen diese Töne besonders gut stehen. Ich in ziemlich dunkel,
    muss auch sagen, dass ich dunkle Farben sehr gerne mag, bin ein richtiger
    grau und schwarz Fan. Aber ich mag auch sehr gerne rosenholzfarbene
    Kleidung (also eigentlich ist der ganze Schrank voll davon - find ich super,
    mein Mann merkt nie, obs was neues ist oder nicht :-)))
    Was ist so gar nicht mag ist richtig bunt, das bin ich einfach nicht, ich mag
    schon ab und zu mal ein knalliges Teil (nur im Sommer), aber dann immer
    was dezentes dazu - ob das auch am Alter liegt? So und jetzt les ich mir
    mal den vorigen Post durch, nachdem der Fotograf heute meinte beim
    Passbilder machen - ich sehe aber sehr verschlafen aus, ob ich denn nicht
    ein andermal wieder kommen will.....
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Süße
    deine helle Klamotten Auswahl für die graue Jahreszeit passt zu Dir super gut.
    Diesen Winter hatte ich mich ja sogar geweigert, meinen schwarzen Daunenmantel zu tragen, weil ich diese Tristesse nicht mehr ertragen konnte immer gleich und dunkel rum zu laufen.
    Drunter dann ein angenehmes beige wie bei Dir oder auch Buntes gekonnt eingesetzt macht gute Laune. Schick Dir ganz liebe Grüße und eine feste Umarmung
    Bussi, deine Lina
    ps
    konnte dich heut vorm tel leider nicht erreichen, hatte einen Termin ganz in deiner Nähe, so hätten wir uns auf einen kurzen Kaffee daten können. Dann bleibt´s bei dem was wir ausgemacht haben.
    BUSSI

    AntwortenLöschen
  24. Traumhaft schön! Und mehr helle Farben im Winter machen so Spaß!

    AntwortenLöschen