Freitag, 9. Januar 2015

Ein Tag für mich!

Einer meiner Vorsätze für´s neue Jahr war, mir selbst mehr gutes zu tun!
Heute habe ich mir frei genommen. Da ich seit Ende letzten Jahres selbstständig bin geht das theoretisch ganz einfach :-) Allerdings sah das 2014 in der Realität ganz anders aus.

Ich habe vor Weihnachten definitiv zu viel gearbeitet. Wenig Schlaf, schlechte Ernährung (da keine Zeit), 0 Sport und kaum frische Luft. Die Quittung dafür war eine nicht endenden Erkältung von über 5 Wochen, mal mit Fieber, schlimmen Husten oder Halsschmerzen. Irgendwann habe ich dann doch ein Antibiotikum genommen und es ging bergauf.







Eigentlich wäre heute viel Büroarbeit zu erledigen. 
Rechnungen schreiben, Portfolio bearbeiten, E-Mails beantworten... richtig viel Hausarbeit wartet auch noch auf mich... und für Montag ist schon der nächste Auftrag angekündigt. Ist ja auch gut so!

Aber da ich nicht gleich da anfangen möchte, wo ich Weihnachten aufgehört habe, mache ich heute mal nix. Na ja, ich sitze gerade an einem Post ;-) Aber das wird bei mir unter Freizeit verbucht und gehört zu Vorsatz 1: "mehr Bloggen"

Nr. 3: "mehr Sport" habe ich noch nicht umgesetzt. Aber ich esse (und trinke) viel Obst und Gemüse (Nr. 4)!!! Und das tue ich ganz bewusst! Ich habe mir extra das Buch "Die 100 gesündesten Lebensmittel" bestellt, damit ich weiß, wie ich meine Gesundheit ganz gezielt unterstütze.

Mein aktueller Favorit: Grapefruit!
Ich kaufe immer die Früchte von Valensina. Nein, nicht in der Flasche, die gibt es auch im Netz! Sie sind super lecker und man braucht keine elektrische Saftpresse raus kramen. Die sind so saftig, das eine einfache Zitronenpresse reicht.

Ihr gesundheitlicher Nutzen:
Die Grapefruit gehört wohl zu den gesündesten Früchten überhaupt! Ihr Bitterstoff Naringin baut Cholesterin ab und regt die Verdauung, insbesondere die Fettverdauung, an. Mit ihren hohen Vitamin C Gehalt stärkt sie das Immunsystem.

Achtung Nebenwirkungen:
Grapefruits können die Wirkung vieler Arzneimittel derart verstärken, so dass man die doppelte Dosis erhält. Voricht bei Cholesterinsenker oder Blutdrucksenker bzw. Herzmedikamente (wie Betablocker).









Und wo wir schon mal beim Thema sind, zeige ich euch noch eines meiner Weihnachtsgeschenke. 
Über die Kiehl´s "Grapefruit" Body Butter habe ich mich besonders gefreut! Sie riecht so herrlich nach Grapefruit! Der Duft ist ganz angenehm leicht und die Creme pflegt meine empfindliche Haut (gerade im Winter) ganz fantastisch! Ich könnte bald Nachschub gebrauchen. Ein kleiner Wink mit dem Zaunpfahl, an all meine Freundinnen die hier mitlesen und mir ihre Weihnachtsgeschenke noch nicht überreicht haben.


Ich wünsche euch Lieben noch einen schönen Freitag! Das Wochenende naht! Lasst es euch gut gehen! Liebe Grüße, eure Tanja





Urheberrecht: Ich möchte darauf hinweisen, dass alle die hier von mir dargestellten Bilder in diesem Blog mein Eigentum (§ 7 UrhG) sind 
und nicht kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden dürfen. Dies steht allein dem Urheber zu (§ 15 Abs. 2). Die Verwendung 
und Vervielfältigung ohne meine Zustimmung kann zu rechtlichen Konsequenzen führen.

Kommentare:

  1. Hey, meine Liebe ;o)
    die Grapefruitbutter sieht ja einladend aus, wie auch der tolle Trink dazu...PROST liebe Tanja ;o)
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe jegliche Art von Kosmetik, die nach Zitrusfrüchten duftet! Grapefruit esse ich immer mit viel Zucker, hm, dann ist sie nicht so gesund :-) Ich habe jetzt aber richtig Appetit darauf! Tolle Farben der Fotos.
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tanja,
    oh, lecker Grapefruit!
    Gibt´s bei uns auch regelmäßig zum Auslöffeln!
    Wenn man nicht aufpasst und ein Spritzer landet im Auge...AUA....;-))))

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja!
    Erst einmal noch ein wunderbares, tolles, kreatives, schönes, aber vor allem ein gesundes neues Jahr!
    Ja, sich selber Gutes tun. Das kommt oft zu kurz.... die Familie, die Arbeit, der Haushalt und und und....
    der Tag hat eigentlich zu wenig Stunden. Deswegen ist es sooooo wichtig, sich Zeit für sich selber zu nehmen und das regelmäßig. Mal schauen, wie die Umsetzung dieses Jahr gelingt ;0)
    Ich wünsche dir auf alle Fälle für diese WE ganz viel Zeit und Muße für die schönen Dinge des Lebens !
    Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir du Liebe!
      Ich wünsche dir auch nur das Beste für 2015 und gutes Gelingen sowie viel Kraft für den Umzug!
      Drück dich,
      Tanja

      Löschen
  5. Hallo Tanja,
    das sind ja tolle Vorsätze!
    berichte ma lob das Buch gut ist ;)
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,
    Lauter gute Vorsätze hast Du Dir vorgenommen, klasse.
    Ein Hoch auf die Grapefruit, ich mag sie auch sehr gerne :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tanja, mich hatte es vor Weihnachten auch erwischt und geblieben ist dann noch ein 2-wöchiger Husten der nicht weggehen wollte *seufz* Habe auch "mehr Sport" auf dem Programm für 2015...ich hoffe ich bin mal konsequent. Ich hab die Grapefruit Shea-Sahne von Sonnenseifen :) die duftet auch total lecker und pflegt toll! LG Susie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    Grapefruits sind super lecker, ich mag sie als Saft am liebsten.
    Und die Körperbutter sieht klasse aus, riecht bestimmt phänomenal.
    Also, hör ein wenig mehr auf Deinen Körper und sei nett zu Dir,
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, du Liebe - zunächst möchte ich es nicht versäumen, dir und deinen Lieben ein gesundes, glückliches, vor Ideenreichtum strotzendes, kreatives neues Jahr zu wünschen. Ja, die guten Vorsätze, bei mir klappen sie, bis auf den Sport :-))), sehr gut, mal sehen, wie lange ;)
    Grapefruit esse ich jeden Tag, die rosafarbenen und die wie eine Apfelsine, also mit der weißen Haut, nicht nur die Filets oder den Saft ... Dazu noch saure Äpfel und der Tag hat gut begonnen - bei mir gibt es morgens meistens nur Obst ...
    Meine Liebe, hab ein schönes Wochenende und sei ganz ♡lichst gegrüßt, Corina☆

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corina,
      auch dir von Herzen ein gesundes und glückliches neues Jahr!!! ♥
      Finde es toll, das du jeden Tag gleich mit Obst beginnst! Sehr löblich!
      Hab noch einen schönen Sonntag!
      Ganz viele, liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  10. Hallo Tanja, das lass mal gar nicht erst einreißen. Denk immer an Dich, Deine Familie und Deine Gesundheit. Ich hatte vor einigen Jahren kurz vor Weihnachten eine halbseitige Gesichtslähmung. Stress. Nie wieder. Also immer Zeit zum relaxen einplanen. Drück Tonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je, das hört sich ja gar nicht gut an! Hoffe es geht dir besser! Stress ist ganz schlimm. Ich wünsche dir ganz dolle, das du dich nicht so viel Stressen lässt und dir gaaaanz viel gutes tust! ♥ Tanja

      Löschen
  11. Hallo Tanja,
    schön, dass du dir für dich Zeit nimmst. Das mache ich auch immer wieder so zwischendurch.
    Vielleicht besuchst du mich ja wieder einmal auf meinem Blog. Würde mich auch sehr freuen :)
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tanja,
    wie schön von dir, einfach mal einen Tag nix zu tun! Du bist ja schonmal voll drinn in deinen guten Vorsätzen!!
    Ich freu mich trotzdem sehr, dass du dir die Zeit zum bloggen genommen hast! Deine Bilder sind immer so inspirierend!
    Liebste Grüße an dich und ein schönes Wochenende,
    deine Bella

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tanja,
    guter Vorsatz - einfach mal ein Tag für dich!
    Ich bin gespannt was aus deinem Vorsätzen wird ( das mit dem Sport nehme ich mich auch immer vor, aber leider...)
    Es lebe die Grapefruit!
    Nico

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mit dem inneren Schweinhund kämpfen ja Gott sei dank einige wie man hier lesen kann ;-) Nicht nur du und ich ;-)))

      Löschen
  14. Hallo Tanja, das gleiche Problem vor Weihnachten hatte ich auch, dann erkältet, und bis heute huste ich noch und bin ständig müde und ich habe mir heute auch frei genommen, theoretisch habe ich heute StreuerRecht Schule, ganzen Tag, bis 17 Uhr, ich habe heute blau gemacht, ich dachte, ich mache lieber heute blau als nächste Woche zusammenklappen!
    Grapefruits sind nicht meins, aber meine Tochter ( 15 jahre) hat die für sich vor Weihnachten entdeckt, hammer wie gerne die sie isst, habe ihr extra Löffelchen von WMF gekauft, vielleicht soll ich auch mal versuchen
    ich wünsche Dir mehr Zeit für Dich
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Regina,
      das hast du genau richtig gemacht! Ich wünsche dir gute Besserung! Hab einen schönen Sonnntag noch!
      ♥ Tanja

      Löschen
  15. Liebe Tanja,
    gut das es dir schon besser geht. Man muss sich wirklich "selbst pflegen" und auf sich achten.
    Viele Vitamine sind dafür natürlich sehr hilfreich :).
    Hab noch ein schönes restliches Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  16. Mhhh, das sieht echt lecker aus! Und auch so schön fotografiert. Ich schau mich gleich mal weiter bei dir um. Und du hast recht! Ich nehm mir auch viel zu oft, viel zu wenig Zeit für mich selbst..

    AntwortenLöschen
  17. Da hast du dir wirklich einen guten Vorsatz genommen. Das eigene Wohl sollte bei jedem von uns an erste Stelle stehen und ich freue mich, dass du die Leute dazu motivierst :-)

    AntwortenLöschen