Samstag, 25. Oktober 2014

Vorfreude ist die größte Freude & ein Give-Away

Es sind nur noch 60 Tage bis Weihnachten! Der erste Schnee in den Bergen ist gefallen und ich habe schon mal meine Uggboots und meinen Lieblingsschal aus den Schrank geholt. Letzteres trage ich aufgrund einer gemeinen Erkältung nun täglich (sogar drinnen). Ab Montag muss ich wieder fit sein...

Wie schön, dass die Uhren heute Nacht um eine Stunde zurück gestellt werden! Dann kann ich mich gesund schlafen! Das Wochenende werde ich auf jeden Fall zum auskurieren nutzen.




WALNÜSSE MACHEN SICH ÜBRIGENS NICHT NUR ALS DEKO GUT.

Sie gehören zu den Spitzenreitern in meiner Top 10 der immunstärkenden Lebensmittel. Sie liefern hochwertiges Eiweiß, das wir für die Bildung von Immunzellen brauchen. Dazu enthalten Walnüsse immunstärkendes Zink. Wichtig ist auch das in den Nüssen vorhandene Magnesium. Es sorgt dafür, dass das eigentlich immunstärkende Vitamin C aktiv werden und das Immunsystem unterstützen kann. 

Ich hätte wohl vorher mehr davon essen sollen ;-)

Mit vielen Kerzen und etlichen Tassen heißen Tee mache ich es mir Daheim gemütlich und lasse die Gedanken schon an die Vorweihnachtszeit kreisen.

AN ERSTER STELLE DER WEIHNACHTSVORBEREITUNGEN STEHT DER ADVENTSKALENDER!

Da ich am liebsten selber einen bastle brauche ich dafür am meisten Vorlauf! Und wenn ich ihn auch noch als Inspiration für meine Leser posten möchte, dann muss er definitiv Mitte November fertig sein.





LETZTES JAHR HATT ICH DAS FARBKONZEPT "SCHWARZ-WEISS"
Der Klassiker "Rot-Weiß" gefällt mir eigentlich immer! Das sieht so schön weihnachtlich aus.




Für alle, die ihren Adventskalender auch selber basteln, habe ich heute ein tolles Give-Away:

DAS BUCH "SELBST GEMACHTE ADVENTSKALENDER" VOM BLOMM´S VERLAG.

Die Kinderbuchautorin "Sabine-Seyffert" hat dieses wunderschöne Buch geschrieben. Ihren Blog verfolge ich schon seit langer Zeit mit großer Begeisterung. Denn sie hat sehr kreative Ideen und überrascht mich immer wieder mit tollen DIY. Kein Wunder, dass nun endlich auch ein Buch dieser Art von ihr erschienen ist. Und eines davon könnt ihr heute auf meinen Blog gewinnen!






Hier ein kleiner Vorgeschmack:

© BLOOM`s GmbH





© BLOOM`s GmbH





© BLOOM`s GmbH









UND SO KÖNNT IHR GEWINNEN:

Verratet mir in einem Kommentar unter diesem Post, was euer Farbkonzept für Weihnachten ist und ihr landet im Lostopf! 

Teilnehmen kann jeder der über 18 Jahre alt ist. Darunter mit Einwilligung der Eltern. Die Aktion startet ab sofort und endet 

am 9. November 2014 um 0.00 Uhr. Wer mag kann das Bild links gerne auf seinen Blog verlinken.

Ein herzliches Dankeschön an Sabine Seyffert und den Bloom´s Verlag, die dieses hübsche Give-Away* zur Verfügung gestellt haben!



Meinen Lesern wünsche ich viel Glück und noch ein entspanntes Wochenende! Alles Liebe, eure Tanja






BEZUGSQUELLEN:
Buch "Selbst gemachte Adventskalender": Bloom´s hier
Taschenuhr Chic Antique: La Maison hier
Tine K. Home Teller: La Maison hier
Nussknacker: Ladengeschäft



*Post enthält gesponserten Inhalt.

Kommentare:

  1. hi, mein farbkonzept ist rot/gold...schon seit vielen jahren, ich finde es immer wieder schön...lg nico

    AntwortenLöschen
  2. Guten Abend Tanja,
    ich träume von einem Weihnachten mit matten Goldtönen, Weiß und einigen roten Akzenten. Danke für die Möglichkeit, das kreative Buch zu gewinnen! Ich bin gespannt...
    Viele Grüße, Marie

    AntwortenLöschen
  3. bei uns wird es dieses Jahr natürlich... weiß, beige, Erdtöne. Über das Buch würde sich meine vierl Mädels und ich sehr freuen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Weiß, Silber, Hellblau, helle Brauntöne - und Federn...:)) LG, ♥nic

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,
    bei mir beginnen auch schon die weihnachtlichen Vorbereitungen. Zum Einen, dass ich eine Liste erstelle und mir überlege, was ich in diesem Jahr für meine Liebsten werkel, damit alles rechtzeitig ohne Stress fertig wird, zum anderen kreative Vorbereitungen für meine Teilnahme am Kreativweihnachtsmarkt am 1. Advent.
    Gern nehme ich an deiner tollen Verlosung teil und das Bild kommt mit auf meinen Blog.
    Gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    danke für den Hinweis, dass man so langsam an einen Kalender denken sollte ;-)
    Bisher hab ich schonmal eine Schnur mit Walnusshälften gebastelt (mit kleinen Zettelchen drin), einen aus leeren Teelichthüllen geklebten Schneemann und einmal ein Bild mit klassischen Türchen zum öffnen (das exakte darunter kleben/ schneiden der zwei Papiere hat sich schwieriger gestaltet, als man denkt!). Du siehst, eine neue Idee muss her :-)
    Mein Farbkonzept ist Bordeaux mit Gold - edel, aber nicht ganz so klassisch wie rot/ grün!

    Liebe Grüße, Eva

    coolies_evaÄTwebPUNKTde

    AntwortenLöschen
  7. Waaaah wie passend! Ich bin gerade an den Überlegungen für Adventkalender für den Liebsten und die Schwägerin in spe. Habe schon ein paar Ideen, aber so ein bisschen Inspiration könnte ich noch gut gebrauchen. :)
    Da wir nächste Woche umziehen, werde ich mich erst mit Weihnachtsdekoration befassen, wenn alles eingerichtet ist (zum Glück habe ich Mitte November noch Urlaub...). Aber ich denke, es wird auf eine Weiß-Grau/Silber-grün Mischung sein. Habe bei Depot sehr schöne Sachen in die Richtung gesehen *_*
    Bin sehr gespannt, wie Weihnachten dieses Jahr in der Bloggerwelt gefeiert wird :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag eigentlich am liebsten das klassische rot/weiß mit viel Natur ... obwohl ich in diesem Jahr wahrscheinlich mal etwas anderes ausprobieren werde und statt rot zu braun/Kupfer greifen werde.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Hallöle, das ist ja super! Sabines Buch würde ich gerne gewinnen!
    Die Farben werden wieder weiß und silber sein. Wobei der Adventskalender rot und Weiß werden wird!

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  10. hallo tanja, erstmal natürlich gute besserung für dich und daß du montag wieder fit bist. zum anderen vielen dank für diese verlosung!!! bei mir ist es - nicht zuletzt deiner vorlagen - immer noch und immer wieder schwarz-weiß. hab mir letztes jahr soviel von deinem geschenkpapier ausgedruckt, ich liebe es!!!!! das neutrale hab ich das ganze jahr über zum verpacken genommen und mich immer wieder gefreut!!! und noch mehr freuen würde ich mich über das buch, ich liebe adventskalender!!!! lg anja

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen!
    Erstmal gute Besserung!
    Dieses Jahr wird Weihnachten wieder klassisch mit rot und gold und natürlichen Materialien wie Zapfen und Nüssen.
    Vielleicht kann ich mich nächstes Jahr mal durchsetzen und in Richtung amerikanische Weihnachten dekorieren: Mit Zuckerstangen, Lebkuchenmännchen, Socken am Kamin (entweder am Schwedenofen oder was selbst gebautes) und so weiter.
    Ich finde es sooo toll, dass du das Buch von Bloom´s hast. Ich kenne die Bücher von meiner Mama und liebe sie! Da sind immer so tolle Ideen und Anregungen drin! Gerade für Weihnachten!
    Viele Grüße, Lisa von Liese näht

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tanja,
    ein bisschen Gedanken habe ich mir auch schon gemacht, zur bald kommenden Weihnachtsdeko:-). Letztes Jahr hatte ich mit den Farben grau, silber und weiß dekoriert und natürlich mit vielen Zweigen und Zapfen aus dem Wald. Ich glaube dieses Jahr könnte ich mir auch wieder ein bißchen rot vorstellen.
    Das Buch sieht nach vielen neuen Ideen aus und ich bin gerne bei deinem Giveaway dabei.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir.
    Liebe Grüße
    von Silke
    ☆aus der Nähe von Lübeck☆

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tanja
    Zum Farbkonzept habe ich mir bisher noch gar keine Gedanken gemacht.
    wir sind sehr traditionell darin.
    Ich denke es wird wieder in rot ,silber oder rot/ gold werden.
    Hinzu kommen noch gebastelte Sachen der Kinder , die wir über die Jahre gesammelt haben.
    Was auf gar keinen Fall fehlen darf ist Lebkuchen und Tee. Der kommt auch bei uns an den Baum und ist Geschenkanhänger-
    So nun hüpfe ich noch in den Lostopf und wünsche dir eine gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tanja,
    unser Farbkonzept ist klassisch rot weiß, weil wir finden, dass es zur grünen Tanne sehr schön aussieht.
    Herzliche Grüße
    claudi

    AntwortenLöschen
  15. Das Buch sehe ich nun schon zum zweiten mal, und es macht mich immer neugieriger!
    Mein Farbkonzept für drinnen ist rot und viel Natur .

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  16. Erst einmal weiterhin gute Besserung!!! Gegen Walnüsse bin ich allergisch, gemein. Und ich liebe, liebe solche Bücher, daher mache ich gern mit! Mein Farbkonzept ist weiß/beige/gold/kupfer! Bevor ich an Weihnachten denke, habe ich noch eine Halloween- und eine Geburtstagsparty zu planen!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Tanja,
    leider handel ich meist sehr kurzfristig, da mir spontan die allerbesten Ideen kommen. Natürlich bastel ich auch einen Kalender selber. Zudem bemale ich Krippenfiguren und muss noch alles für einen Designmarkt vorbereiten.....es bleibt nicht mehr viel Zeit. Ich sollte schleunigst beginnen.
    Herzliche Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  18. Ganz klassisch kommt bei mir rote Weihnachtsdeko an den Weihnachtsbaum. Doch in der Wohnung hatte ich letztes Jahr vermehrt Naturdeko und Dinge in Weiß.
    Das Buch hört sich super an.
    Dir, liebe Tanja, wünsche ich gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  19. Da versuche ich doch auch mal mein Glück, bei einem so tollen Buch. Bei mir wird an Weihnachten alles in rot/weiß/silber gehalten. :)
    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tanja, erst einmal wünsche ich Dir gute Besserung und das Du morgen wieder fit bist. Ich bin auch schon mitten in den Vorbereitungen für die Adventskalender, dieses Jahr warten 4 Stück darauf gebastelt zu werden. Zwei Ideen stehen schon fest, für die anderen würde ich mich sehr über das Buch freuen. Mein Farbschema ist weiß, silber und Naturmaterialien wie Moos. Liebste Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  21. Oh was für schöne Fotos... mein Konzept für Weihnachten ist immer rot und weiß und dazu kombiniere ich ganz alte silberne Bauernglasbaumhänger. Ich liebe es! Naturfarben - Holz und Naturmaterialien werden auch überall mit verarbeitet. Ach was freu ich mich auf den Advent... Ganz liebe Grüße Dir! Von Tini

    AntwortenLöschen
  22. Hallo meine liebe Tanja!
    Wie witzig ist das denn, seit gut einer Woche bin ich im Netz unterwegs und suche nach Adventskalender-Ideen, denn ich will dieses Jahr auch rechtzeitig damit beginnen. Mein Mann bekommt den Adventskalender to go, den ich letztes Jahr gebastelt habe. Aber für meinen Zwerg suche ich noch nach Ideen. Es gibt so wahnsinnig viele eigentlich, da kann ich mich gar nicht entscheiden!!!Dein Buch kommt ja wie gerufen und so springe ich mal mit ins Lostöpfchen!
    Was mein Farbmotto angeht...auch da bin ich noch hin und her gerissen. Ich mag auch sehr diese klassische rote Variante. Weiß - Silber gefällt mir aber auch total.ES hat immer so einen "Zauber von Winterwonderland"! Es gibt zuuu viele Inspirationen zu entdecken, das macht es schwierig :-)
    Hast du dich denn schön "schön" geschlafen? Ich dachte ja, mein Kleiner kommt wieder sehr früh um die Ecke heute morgen, doch er hat länger geschlafen, als sonst. Lag wahrscheinlich daran, dass er gestern mit einem Papa zum ersten Mal im Fußballstadion war :-)

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag! Drück dich, deine Maxie

    AntwortenLöschen
  23. Bei uns ist es Weihnachten eigentlich immer rot-gold, ganz klassisch also. :-) lg Lena

    AntwortenLöschen
  24. Ich habe auch schon einen gebastelt für dieses Jahr und erkältet war ich auch schon, also gute Besseerung! Über das Buch würde ich mich sehr freuen :)
    LG Corazonisima von www.vintaliciously.de

    AntwortenLöschen
  25. Oh nein! Dir wünsche ich erstmal schnell gute Besserung! Hoffentlich bekommst du die olle Erkältung bis Montag in den Griff!

    Das Buch würde ich so gerne gewinnen. Bei drei Kindern bin ich gerade etwas unschlüssig welche Adventskalender es werden sollen. Das wäre jetzt die Inspiration, denn jedes Kind soll ja einen eigenen Kalender bekommen!

    Bei uns wird Weihnachten wie fast immer rot/weiß. Ich liebe es einfach und mag eigentlich kaum etwas anderes. ;o)

    Viele liebe Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tanja,
    Auch ich habe mir schon Gedanken gemacht.
    Die verrate ich dir gern .
    Im Esszimmer und Küche kommt Weis und klassisch dezent rote Akzente, im Wohnzimmer Weis Gold und vielleicht etwas schwarz..
    Ich lade dich auch gerne ein, besuche bitte mich auf meine Seite ich würde mich sehr freuen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sontag
    Nina

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Tanja, bisher habe ich noch keinen Adventkalender gebastelt, sondern befülle immer fertige Säckchen, die ich vor 10 Jahren mal genäht habe. Mit dem Buch könnte sich das ändern!
    Letztes Jahr war ja auch schwarz/weiß mein Konzept, diese Jahr habe ich so noch keines. Natürlich ganz viel weiß mit Naturtönen und etwas Kupfer, was mir heuer auch sehr gut gefällt!
    LG Astrid und gute Besserung

    AntwortenLöschen
  28. Ich glaube immer mehr an ein globales vernetztes Denken...was Weihnachten betrifft stimmt das auf jeden Fall! Man kann nicht anders als schon ab und zu an Weihnachten zu denken. Mich motiviert dabei das man sich Deko technisch austoben kann. Am Montag werde ich mich intensiver mit dem Thema beschäftigen und eine Auslegeordnung machen, ich denke aber dieses Jahr ist die Farbe Jade mein Favorit.

    Gute Besserung und herzliche Grüsse Stephanie

    AntwortenLöschen
  29. Guten Morgen, liebe Tanja!
    Herzlichen Dank für die Buch Vorstellung, ich freu mich sehr :-) Um die Weihnachtszeit wirklich entspannt genießen zu können, hängen die Adventskalender meist immer schon Anfang November. Da wächst die Vorfreude und man hat das traute Heim gleich nett dekoriert. Der Umwelt zu Liebe wandern die Überraschungen meist in Leinensäckchen, die man jedes Jahr aufs neue Bestücken und füllen kann. Aber dennoch werden darüber hinaus zum Verschenken immer noch einige Kalender selbst gebastelt. Einige davon kann man ja in dem Buch entdecken. Und als kleiner Tipp - die Kalender sind natürlich als "Anregung" zu verstehen und jeder kann sie nach eigenen Vorstellungen und Farbwünschen beliebig abändern. Denn für die Shootings sollten sich die Kalender von der Art und den Farben natürlich schon von einander unterscheiden, damit es lebendig bleibt :-)

    Herzliche Grüße und einen rundum gemütlichen Sonntag wünscht,
    Sabine













    AntwortenLöschen
  30. Guten Morgen liebe Tanja,
    mein Farbkonzept für Weihnachte wird ganz klassisch rot und weiß sein. Wobei die Farbe rot mit Sicherheit überwiegen wird. Ich liebe die Farbe rot sowieso als Akzent hier und da in der Wohnung, aber am meiten ist sie in meiner Küche zu finden.
    Ich wünsche dir, das du ganz schnell wieder gesund wirst. Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  31. Hallo.

    Seit letztem Jahr ist mein Farbkonzept rot-weiß, im skandinavischen Stil, da ich meine Weihnchtskugeln selber stricke :-)

    Das Buch wäre eine tolle Anregung, da mir nach vielen Basteljahren so langsam die Ideen ausgehen...

    LG
    Ellen

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Tanja,
    erst einmal gute Besserung für Dich! Zu Weihnachten mag ich es klassisch rot-weiß-silber. Über das Buch würde ich mich sehr freuen, da ich dieses Jahr wieder einen Adventskalender selber machen will, aber noch nicht die richtige Idee im Kopf habe.
    Liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  33. Das diesjährige Farbkonzept habe ich mir noch nicht überlegt, dafür die Geschenke zum Teil :D

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Tanja,
    gute Besserung!
    Mein Farbkonzept für Weihnachten: blau/silver <3
    Liebe Grüße,
    Bettina

    AntwortenLöschen
  35. Ich bastle auch fast jedes Jahr einen Kalender, würde mich also super über das Buch freuen!!
    Mein Farbkonzept: Holz und Kupfer. Freue mich schon aufs Dekorieren!!
    Liebste Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Tanja!
    Rot muss bei mir auch immer dabei sein an Weihnachten. Letztes Jahr hatte ich weitestgehend drauf verzichtet aber das fand ich nicht so schön. Dieses Jahr wird es wieder mehr mit eingebunden. Daneben sind weiß und grau meine Favoriten.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  37. Ein tolles Buch, da mache ich mit! Ich mag Weihnachten besonders die Kombination von Grüntönen von Tanne & Co und dazu ein wenig Silber und weiß. Am Ende wird es meistens aber doch noch etwas bunter :-)
    Liebe Grüße!
    Franzi

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Tanja,
    diesen Post "musst" ;-)))) Du aber bei meiner "Ideensammlung Adventskalender" verlinken!
    Mein Farbkonzept ist dieses Jahr mal nicht einheitlich. Im Wóhnzimmer wirds wie immer rot/grau/weiß, aber im Esszimmer diesmal schwarz/weiß/natur/silber. Bin mal gespannt, ist mein 1. Mal mit Schwarz...

    Schönes Wochenende,
    Moni

    AntwortenLöschen
  39. Hallo liebe Tanja.
    Da dieses Jahr meine kleine Tochter auch mehr davon versteht bekommt sie auch ein Adventskalender. Die Farbe Weiß mit Creme und etwas braun stelle ich mir dieses Jahr vor...
    Da hüpf ich doch gern ins Töpfchen:)
    Liebe Grüße, Lena Friesen

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Tanja,deinen Kalender vom Vorjahr wird es auch heuer wieder bei mir geben,er ist nach wie vor mein Favorit.
    Allerdings werde ich auch wieder einen neuen machen,und habe mich auf keine Farbe festgelegt.Mal sehen was mir so einfällt.
    Das Buch wäre sicher eine gute Inspiration.
    Lg.Edith.

    AntwortenLöschen
  41. Ich liebe Advent und Weihnachten!!! Und da ich in dieser Zeit besonders gern bastle, käme das tolle Buch besonders gut an.
    Mein Farbkonzept für dieses Jahr ist weiß, weiß und nochmal weiß.
    Liebe Grüße,
    Karin aus dem Allgäu

    AntwortenLöschen
  42. hallo tanja!
    dieses jahr habe ich noch gar nicht so die idee für die adventskallender für meine nicht und meinem neffen habe wohl ideen im kopf aber so richtig glücklich bin ich noch nicht.... dein kallender ist sehr hübsch!
    habe gerne erdfarben und sanfte töne :)
    ich versuche sehr gerne mein glück! dankeschön!
    vlg mia he
    sahnebomber(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
  43. Bei mir wird es wohl ganz klassisch bei weiß und rot bleiben. Ist einfach schön <3
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Tanja!
    Ich liebe Weihnachten, bensoders die Vorweihnachtszeit, weil in Brasilien Feier wir nur 24 und 25! Hier in Deutschland habe ich das gelernt diese ganzer Vorbereitung von Lanternbasteln bis echte Weihnachtsbaum zum kaufen. Ich liebe mit Kinder Keks backen und den noch das Adventskalender selbst zum basteln. Dieses Jahr mein Farbkonzept ist weiß und Gold!

    Beijos carinhosos
    Ciane aus Brasilien/ Bergisches Land

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Tanja,
    mein Farbkonzept ist silber. Ich liebe altes Bauernsilber und dekoriere das mit vielen Olivenzweigen und Olivenkränzen von den eigenen Bäumen. Das Silber mit dem Grau der Zweige finde ich sehr interessant.
    So, nun ab in den Lostopf.
    Beste Grüße von Daphne-Sabine

    AntwortenLöschen
  46. Hallo Tanja,
    diese Weihnachten werde ich wahrscheinlich als Farben grün/weiss nehmen. Ich habe schon so manche Idee im Kopf, z.B. grüne Äpfel mit Zuckerguss, weisse Stoffservietten mit weihnachtlich grüner Stickerei…
    Das Buch von Sabine Seyffert, deren Blog ich mit Interesse verfolge, scheint mir voller wundervoller Inspirationen zu sein, also geselle ich mich zu den Losteilnehmern.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  47. Huhu liebe Tanja ;)
    Ich bin in Gedanken auch schon ganz fest beim Adventskalender machen ;) Hihi
    Deine Klorollen-Variante habe ich auch schon einmal umgesetzt, allerdings letztes Jahr in bunt (pink und Grün, Lieblingsfarben der Beschenkten) alle anderen haben kleine Streichholzschachteln bekommen (siehe da: http://mary-april28.blogspot.de/2013/11/streichholzschachtel-adventskalender.html ) Aber nun habe ich das ganze Jahr über Klorollen angesammeln um sie vielleicht dieses Jahr alle loszuwerden ;) Habe auch so eine Vorlage zum ausdrucken gemacht wie du, nur statt Seidenpapier habe ich Servietten benutzt, war in meiner Massenproduktion dann doch etwas günstiger ;D
    Die Farben habe ich individuell auf die Personen zugeschnitten, aber MEINE persönlichen Weihnachtsfarben sind helles Türkis, weiß und Rot. Ich finde die Kombi wirklich toll <3
    Deine Adventskalender sind eine tolle Inspiration und das Buch hätte ich wirlich sehr sehr sehr gerne ;)

    Liebe Grüße
    Mary // Mary@April28.de // www.April28.de

    AntwortenLöschen
  48. Dein Adventkalender letztes Jahr war sooo hübsch. Dieses Jahr mache ich auch einen. Ganz für uns- voll mit vielen Leckereien und Überraschungen auch für meine Leser ;) Unsere Winterdeko wird dieses Jahr ganz traditionell in Rot, Grün und gaaanz viel Weiß. Ich freue mich schon riesig drauf, wenn es so richtig kuschelig und weihnachtlich wird. ich liebe die Vorweihnachtszeit einfach. Sie ist mit dem Frühling eine meiner liebsten Zeiten im Jahr.
    ich springe jetzt in den Lostopf und verabschiede mich mit, ganz vielen lieben Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Tanja,
    ersteinmal gute Besserung!
    Mein Fabrkonzept ist in jedem Jahr rot und gold. Ich mag diese klassischen Weihnachtsfarben.
    Ganz liebe GRüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Tanja,
    über das Buch würde ich mich riesig freuen. Und meine Zwerge vermutlich noch viel mehr...
    Bei uns ist findet hauptsächlich rot, grün und gold Verwendung. Aber in manch anderen Räumen oder Bereichen kanns schon mal pink werden. :-)
    Viele Grüße
    ChrissiFe

    AntwortenLöschen
  51. Hallo,
    Früher hatte ich das klassische Rot für mich entdeckt, allerdings ist es mit der Zeit immer mehr ins Aubergine-farbende gewandert und damit bin ich glücklich. Obwohl der Adventskranz war Kupferfarbend letztes Jahr. Naja, auf alle Fälle rötlich ;-)
    Mal sehen, ob ich irgendwann mal eine strickte linie gefunden habe ;-)
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Tanja,
    Ich hoffe Du konntest Dich auskurieren und bist auf dem Weg der Besserung!!!
    Ein ganz tolles Buch ist das, bin schwer begeistert.
    Mein Farb Konzept ist bauernsilber mit roten Akzenten.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  53. Hallo Tanja,
    erstmal gute Besserung!
    Ich bin was die Farben für meinen Adventskalender angeht eigentlich sehr offen für alles und spontan. Es ist immer davon abhängig was ich gerade so finde und was mich begeistert. Aber es darf auf keinen Fall zu bunt werden. Eher dezent. Rot, weiß, schwarz, braun (Packpapierbraun), grün, all das sind schöne weihnachtliche Farben. Vielleicht mit ein wenig gold. :) Die Weihnachtszeit kam jetzt schon wieder so schnell. Letztens war doch noch Sommer... Aber ich freue mich schon auf die kalte Jahreszeit und hoffe, dass sie ein wenig Schnee mitbringt.

    Liebe Grüße

    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Tanja, ich leide leider mit dir - mich hat's auch erwischt. Da hilft nur abwarten und Tee trinken ;)
    Mein Farbkonzept ist ein dunkles Blau mit Silber. Ich mag diese Kombination sehr gern und verbinde sie immer mit dem Winter (auch wenn wir ja meistens keinen haben...).
    Gute Besserung!
    Mia

    AntwortenLöschen
  55. Hallo liebe Tanja!
    Dein Blog ist so wundervoll und inspirierend... ich bin eine stille Leserin und würde aber auch gerne das Buch gewinnen. Mein Farbkonzept war die letzten Jahre immer Gold mit einem Haus weiß... In diesem Jahr wird es weiß mit einem Hauch silber und Natur... Ich werde viel mit Abwurfstangen, Tannen zapfen, Geweihen und Bauernsilber dekoriere,.... Ich liebe es!!!

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  56. Hallo liebe Tanja! Dein Blog ist so herrlich inspirierend! Danke schon einmal dafür! Und auch Danke für das tolle Gewinnspiel! Bei uns wird diese Weihnacht alles in "Eis-Farben" dekoriert. Helles, kaltes blau, strahlendes Silber, Weiss und Glas werden die Hauptakteure spielen. Dann bauen wir ein kleines Städtchen auf mit verschneiten Dächern und der Baum trägt neben den klassischen Kugeln auch moderne Eulen, zum Thema passende Schnee-Sterne und Eisblumen.
    Liebste Grüsse Steffi

    AntwortenLöschen
  57. Das Jahr über kann ich mich mit vielen verschiedenen Farben anfreunden, aber weihnachten Lande ich immer wieder bei rot-weiß! Vielleicht auch weil ich im Laufe der Jahre so viele schöne Sachen angesammelt habe....

    LG
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  58. Hallo Tanja,

    lieben Dank dir für deine tollen Adventskalenderanregungen und das schöne Giveaway.
    Da es aber noch viele schöne neue Dinge zu entdecken gibt, wäre es toll, dieses Buch zu gewinnen,
    ich bin gerne auch mit dabei im Lostopf.

    Farblich bleibe ich jedes Jahr bei beige, rot , grau und etwas silber.

    Lieben Grß
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  59. Liebe Tanja,
    wie wunderschön Deine Fotos mal wieder sind. Ich liebe sie.
    Bei diesem tollen Giveaway möchte ich natürlich gerne teilnehmen. Mein Farbkonzept wird sein: taupe, rot und silber. Ich liebe es.
    Ganz herzliche Grüsse von
    Lucy aus dem Saarland

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Tanja,
    zu erst einmal gute Besserung. Ich habe eine dicke Erkältung hinter mir, abwarten und Tee trinken hat leider nicht ganz gereicht.
    Meine Farben für Weihnachten sind klassisch: grün (Tanne), rot und gold. Schon seit Jahren. Manchmal hab ich auch die Farbe orange und weiß dabei.
    Liebe Grüße Silvia G. aus FN

    AntwortenLöschen
  61. Hallo Tanja,

    mein Farbkonzept ist. wie eigentlich schon all die Jahre zuvor, rot-weiß mit Tannengrün.
    Das fängt bei einem Adventskalender in dieser Farbe an, geht über die Deko in der Adventszeit hin,
    bis zu dem geschmückten Weihnachtsbaum.

    Es wäre ein Traum,
    dieses schöne Buch zu gewinnen!

    LG Liz aus A. ohne Blog

    AntwortenLöschen
  62. Guten Morgen,

    da ich letztes Jahr rot und gold als Farbkonzept zu Weihnachten hatte, wird es dieses Jahr zur Abwechslung meine Favoriten in blau und silber geben.

    Natürlich würde ich mich auch sehr über das Give-Away freuen! Selbst gemachte Adventskalender bleiben doch einfach die besten. ;-)

    Liebe Grüße
    202snoopy

    AntwortenLöschen
  63. Dieses Jahr wird es bei mir sehr klassisch: rot/gold. So wird sowohl unsere Wohnung, als auch unser Baum geschmückt. Vielleicht finde ich im Buch auch einen passenden Adventskalender?!

    Gruß Elena

    AntwortenLöschen
  64. Erst letzthin haben wir uns gefragt, welches Farbkonzept wir dieses Jahr zu Weihnachten wollen. Es wird wahrscheinlich wieder blau-silber.

    Danke für das schöne Giveaway. Ich bin auch schon daran, Ideen für den Adventskalender zu sammeln.

    AntwortenLöschen
  65. Guten Morgen! Das ist ja mal ein tolles Buch! Da hüpfe ich doch mit Anlauf in deinen Lostopf... Meine Farben sind in diesem Jahr mal Kupfer und Gold!!! Ich wünsche dir noch eine tolle Woche
    liebe Grüße aus Hessen
    Rosi. rosl@siniku.de

    AntwortenLöschen
  66. Hallo und vielen Dank für die tolle Verlosung! Ich liebe Weihnachtsbücher und ich liebe es, Adventskalender selbst zu basteln. Deshalb versuche ich gerne mein Glück bei der Verlosung. Und wenn ich tatsächlich Glück bei der Verlosung habe, ist noch ein bisschen Zeit bis zum 1. Dezember, um den ein oder anderen Adventskalender noch in diesem Jahr nachzubasteln.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003@web.de

    AntwortenLöschen
  67. liebe tanja. mein farbkonzept hab ich noch nicht entschieden. grau-braun-weiss? oder doch mehr farbe?
    liebe grüsse
    christa

    AntwortenLöschen
  68. Ich wünsche dir gute Besserung. So eine Grippe hängt einem ja lange nach.

    Mein Farbkonzept für Weihnachten ist weiß/silber/blau

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  69. Zu Weihnachten hats mir die Kombi braun-weiß-gold angetan :)
    Liebe Grüße ,
    Christina

    AntwortenLöschen
  70. Hallo liebe Tanja,

    mein Farbkonzept wechselt jedes Jahr und auch die Kinder haben Mitbestimmungsrecht.
    Dieses Jahr fiel die Wahl meines Jüngsten auf grau. Nun gut, ich werde mein Bestes geben.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    P.S. Dein Bildchen nehme ich mit.

    AntwortenLöschen
  71. Mein Farbkonzept für dieses Jahr wird Naturholz und Kupfer sein. Vielleicht noch kombiniert mit Strohsternen!

    Viele Grüße
    Maike Karen
    maike01(at) gmx.net

    AntwortenLöschen
  72. Hallo und frohe Vor- Weihnachten! Wie in jedem Jahrbin ich feste mit meinem Liebsten am diskutieren, ab wann die Wohnung weihnachtlich geschmückt werden darf. Noch ist es bei uns ruhig, aber bald werde ich loslegen und dann....Mein Farbkonzept wird grau und silber sein, mit ganz viel weiß. Das sieht so edel aus und ist eine schöne Abwechslung zum Kitsch, der sonst auch mal bei uns herrschen darf. Wie ihr teilen wir uns auch den Adventskalender und ich würde mich sehr freuen, etwas Anregung zum basteln zu bekommen, bin nämlich noch etwas ratlos....
    Liebe Grüße

    Sonja
    lumbo(a)gmx.net

    AntwortenLöschen
  73. wahnsinns schöner blog, deine Fotos sind perfekt, die Farben und die Stimmung gefallen mir sehr gut! Weiss nehme ich immer gern als Grundfarbe für Weihnachten (ersetzt den fehlenden Schnee hier im Elsass) und dann je nach Lust und Laune Gold/Silber Glitzer dazu.
    werde mich weiterhin von Dir inspirieren lassen...
    barbeys@sunrise.ch

    AntwortenLöschen
  74. Hallo Tanja,

    mein Farbkonzept werden wieder die klassischen Farben rot, silber, gold und ein wenig grün sein. Deine Fotos sind wieder wunderschön und ich schaue immer wieder gern hier vorbei, um mich inspirieren zu lassen.

    Über das Buch würde ich mich sehr freuen!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  75. Hallo Tanja,

    ich bin erstz kürzlich auf deinen wunderschönen Blog gestoßen und "besuche dich" seither immer wieder gern und lasse mich inspirieren. Vielen Dank dafür, dass du deinen "Ideenreich"tum und all deinen schönen Bildern teilst!
    Vielen Dank auch für die Buchverlosung, für die ich nun auch mein Glück versuche.
    Meine Weihnachtsdeko wird in rot- natur und weiß-natur ausfallen.

    Liebe Grüße,
    Doreen

    AntwortenLöschen
  76. mein Farbkonzept für diese Weihnachtszeit ist weiß-silber-Holz...einfach ganz unaufgeregt.
    Gerne hüpfe ich dahr in den Lostopf, um ev. noch ein bisserl Inspiration zu bekommen.
    Viele Grüße vom Bodensee
    Carolin

    AntwortenLöschen
  77. Hallo Tanja!
    Bei mir wird es in diesem Jahr weiß und silber mit brauner Naturdeko (Hölzer, Abwurfstangen, Holzhäuser, etc sein..
    Danke für Deine tollen Inspirationen.. das Buch ist klasse. Da mach ich gerne mit.
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  78. Hey liebe Tanja,

    oh ein tolles Buch verlost Du da ♥♥♥

    Hm....mein Farbkonzept ? BUNT ;o)

    Unser Adventskranz letztes Jahr bestand aus vielen bunten Filzkügelchen...ich glaube den basteln wir dieses Jahr wieder ;o)
    Einen dicken lieben Gruß an Dich
    Deine Petra

    AntwortenLöschen
  79. Hallo Tanja :)
    Mein Farbkonzept dieses Jahr ist braun/orange/blau :D
    Das Buch sieht wirklich toll aus ! Da hüpf ich gerne in den Lostopf :) (In letzer Sekunde sozusagen)
    liebe Grüße
    Hikari

    AntwortenLöschen
  80. Moin moin Tanja,

    mein Farbkonzept ist Grün/Rot, sehr natürlich
    und mit viel Bauernsilber.
    Ich freue mich schön total auf die schöne Zeit.
    Ab nächste Woche starte ich mein Backmarathon mit meinen beiden Mädels.
    Schönes Wochenende & liebe Grüße
    Jennifer M. aus O.

    AntwortenLöschen
  81. Liebe Tanja,
    ich versuche auch noch mal auf den letzten Drücker mein Glück, denn in mir bricht gerade Panik aus... wir haben ja tatsächlich schon November und der erste Dezember ist leider nicht mehr so weit. Obwohl das Wetter uns gerade vorgaukelt, dass wir noch im goldenen Oktober sind. :) Ich brauche unbedingt noch Inspiration zu einem Adeventskalender... oder besser zu dem ein oder anderen mehr, denn ich hab mir dieses Jahr viel vorgenommen. Die Zeit tickt... Letztes Jahr habe ich einen Last-second Kalender im ähnlichen Stil Deines Adventskalenders gemacht und das war wirklich höchste Eisenbahn. Der wurde ganz knapp vorm 1.12 fertig. *lach* Also im wahrsten Sinne "last second".

    Ich wünsch Dir was,
    Miri

    AntwortenLöschen
  82. Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Viel Gedanke über die Weihnachtsdeko hab ich mir noch nicht gemacht, aber ich würd gern mal wieder was neues machen als unsere in Silber gehaltene Deko... Ich würd mich deshalb sehr über das Buch freuen! herzliche Grüsse

    AntwortenLöschen
  83. Hallo Tanja :)
    Mein Farbkonzept dieses Jahr ist silber und weiß :D
    Das Buch sieht wirklich toll aus! Da hüpf ich doch gerne mal in den Lostopf und das in letzter Sekunde. Hoffe doch dass ich mal in meinen Leben Glück habe und mal Gewinne (habe ehrlich gesagt noch nie gewonnen)
    Liebe Grüße
    Melissa

    AntwortenLöschen
  84. Hallo Tanja,

    mein Farbkonzept ist creme gold u. braun.

    Das Buch finde ich ganz toll, vielleicht habe ich ja auch mal Glück.

    LG
    Michaela




    Das Buch finde ich ganz toll, vielleicht habe ich ja mal Glück.

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  85. Hallo!

    Mein Farbkonzept ist dieses Jahr violett mit grün. Gefällt mir immer gut.
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag!

    lg
    Patrizia

    AntwortenLöschen
  86. Liebe Tanja, wie schön so ein tolles Give away, da hüpfe ich gern noch schnell in de Lostopf. Nachdem ich mich viele Jahre immer wieder schwer tat mit den Farbkonzepten und ich mich nie so recht entscheiden konnte, Handhabe ich diese Entscheidungen seit einigen Jahren recht simpel. Weihnachten ist für klassisch rot, grün, Rost und viel Naturmaterialien. Ab Januar kommen dann weiß, Silber und grau zum Einsatz. Seitdem ich es so gestalte, hab ich meinen "Frieden" gefunden mit der Farbwahl in der Weihnachtszeit. :))
    Alles Liebe und bis bald, Jacqueline G. aus H.

    AntwortenLöschen
  87. Hach, schon sooo viele Kommentare - ich versuch es aber trotzdem, denn so ein kreativer Kick waere doch toll.

    Mein Farbkonzept? Dieses Jahr ist silber & weiss angesagt. Also ganz schlicht und sehr edel :-))
    Schoenen Resrsonntag

    AntwortenLöschen
  88. Ahhh... Fast verpasst! Mein Frabkonzept ist beige/Braun und ganz viel aus der Natur, Moos, Baumrinde... Alles was man so beim spazieren findet! Und hüpf rein in den Lostopf!

    AntwortenLöschen
  89. Hallo!
    Danke für die Gewinnchance.
    Mein Farbkonzept für heuer ist: weiß-gold-kraft ev. in Kombination mit rot.
    Einen schönen Sonntag.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  90. Es duftet heute bei Dir nach Zimststernen, für mich der Inbegriff für Advent... und ich versuche mein Glück und hüpfe auch noch in den Lostopf :-)
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  91. Liebe Tanja, wie schön so ein tolles Give away, da hüpfe ich gern noch schnell in de Lostopf. Nachdem ich mich viele Jahre immer wieder schwer tat mit den Farbkonzepten und ich mich nie so recht entscheiden konnte, Handhabe ich diese Entscheidungen seit einigen Jahren recht simpel. Weihnachten ist für klassisch rot, grün, Rost und viel Naturmaterialien. Ab Januar kommen dann weiß, Silber und grau zum Einsatz. Seitdem ich es so gestalte, hab ich meinen "Frieden" gefunden mit der Farbwahl in der Weihnachtszeit. :))
    Alles Liebe und bis bald, Jacqueline G. aus H.

    AntwortenLöschen
  92. Hallo Tanja,
    die letzten Jahre hatte ich creme – beige-braun.
    Aber dieses Jahr muss mal wieder was anderes her :-).
    Mein Weihnachtskonzept dieses Jahr steht noch nicht ganz, aber eines weiß ich sicher gold wird dabei sein.♡♡♡
    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  93. ..ooohhh wie toll, da springe ich noch schnell in `s überfüllte Lostöpfchen :O)

    liebe Grüße und hab noch einen schönen Abend

    Ulli

    AntwortenLöschen
  94. Liebe Tanja,
    was für eine tolle Verlosung - das Buch wollte ich mir nämlich ohnehin noch rechtzeitig vor Dezember besorgen!
    Liebe Grüße,,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  95. Hallöchen, da muß ich doch auch noch schnell mein Glück versuchen und in das Los-Töpfchen springen. Also meine Advent u. Weihnachts- Deko besteht immer aus dem klassischen rot mit verschiedenen Konifeeren, frischen Beeren u. Früchten,Nüssen,Zapfen, Flechtenzweigen einfach Natur pur.Und einer Strähne goldenes Haar von einem ENGEL!!!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  96. Puh gerade noch geschafft! ;-)
    Danke für das tolle Giveaway, liebe Tanja. Gern versuche ich mein Glück, denn einen Plan für einen Adventskalender habe ich irgendwie noch gar nicht im Kopf. Aber mein Farbkonzept soll heuer weiß - grau - beige sein. Mal sehen, ob ich es einhalte oder mir noch etwas anderes einfällt ;-)
    GGLG Daniela

    AntwortenLöschen
  97. Hallo liebe Tanja,
    bei deiner tollen Buchverlosung mache ich gerne noch mit;
    ab morgen geht´s bei mir los mit den Advents- und Weihnachtsvorbereitungen.
    Mein Farbkonzept weiß und goldtöne und im Eingangsbereich weiß und rot.
    liebe Grüße aus KL

    simi/kl

    AntwortenLöschen
  98. Hey, bei mir wird es dieses Jahr Grau/Weiß mit einem Hauch Schwarz, Gold und Braun.
    Viele Grüße
    Cheryl

    AntwortenLöschen
  99. Dunkelblau und gold ist mein Lieblingsfarbschema x

    AntwortenLöschen
  100. Mein Farbkonzept für Weihnachten ist gold/ schwarz mit türkis.
    LG Anja

    AntwortenLöschen