Dienstag, 23. September 2014

Das Auge isst mit! Und ein kleines "Do it yourself"

Ich liebe es zu kochen und ich liebe meine Küche! Sie ist ein Ort, an dem ich mich richtig gerne aufhalte! Kochen gehört zu meinen Leidenschaften und ich entspanne dabei total. Außer wenn ich gerade 3 Gänge für mehr als 6 Personen zubereite. Dann bin ich doch hektisch und mein geliebter Ort der Ruhe gleicht eher einen Schlachtfeld.



Wie findet ihr meinen neuen Teppich? 

Ich habe mir noch einen zweiten zugelegt. Da halt doch ab und an mal auf den Boden gekleckert wird, kann ich den einen schnell gegen den anderen zum Waschen austauschen. Den ersten Teppich könnt ihr wenn ihr wollt nochmal hier zum Vergleich ansehen. Auch wenn das Kleckern und das damit verbundene Waschen nervt, möchte ich die zwei guten Stücke nicht mehr missen, da sie doch wesentlich zur Gemütlichkeit beitragen.



Um sich beim Kochen zu entspannen und wohlzufühlen, muss das Umfeld stimmen.

Deswegen halte ich es immer ordentlich und aufgeräumt. Keine hässliche Verpackung aus dem Supermarkt stört meine Augen. Stattdessen ist alles griffbereit in Schubladen und Schränken verstaut. Ich weiß, dass mit den Packungen ist übertrieben, aber ich kann diese hässlichen werblichen Produkte einfach nicht sehen. Ein hübscher LOV Organic Tee darf dagegen sogar gerne ins Regal! Ich vermute, dass es wohl den meisten Bloggerinnen da ähnlich geht. Bei mir ist es zudem berufsbedingt.



Zu einem angenehmen Arbeitsumfeld in der Küche gehört für mich auch angenehme Musik, etwas Grün in Form von Kräutern oder Blumen und Deko wie z.B. meine Bilder an der Wand.




Weil Spülmittel und Co griffbereit doch praktischer als im Schrank verstaut sind, müssen diese aber auch hübsch aussehen. Es reicht auch, wenn man die Investition in eine ansprechende Verpackung nur einmalig tätigt. Danach kann man diese einfach mit günstigeren Produkten nachfüllen.



Ob eine Kitchenaid nun besser oder schlechter ist als ihre modernen Kolleginnen, kann ich nicht beurteilen, aber eines ist sicher, sie ist die Schönste von allen!






Ich mixe öfter verschiedene Stilrichtungen. Gerade in meiner modernen Hochglanzküche habe ich gerne nostalgische Accessories um persönliche Akzente zu setzten.




Der hässliche alte Vollautomat ist schon lange weg und die Filterkaffeemaschine wurde einfach durch eine French Press ersetzt. Der Espresso schmeckt genauso lecker wie davor und der Kaffee ist sogar noch besser geworden! Viele Experten empfehlen das French Press-Verfahren als beste Art der Kaffeezubereitung. Ich gehöre zwar nicht zu ihnen, schließe mich deren Meinung aber definitiv an!




Und aus hübschen Dosen, Kännchen und Tassen schmeckt es halt auch noch mal leckerer! Wo wir mal wieder beim Thema sind!




Passend dazu habe ich noch ein kleines, süßes DIY für euch!

Habt ihr schon mal diese Zuckerstückchen bei Impressionen gesehen? Die kann man auch ganz einfach selber machen!



Ihr braucht dafür nur:

- Würfelzucker
- Zuckerherzen oder anderes Streudekor (gibt´s im Supermarkt)
- 3 EL Puderzucker
- 2 TL Wasser
- einen sauberen Pinsel



Rührt den Puderzucker mit dem Wasser in einer kleinen Schale an. Wenn er sich zu schwer verrühren lässt gebt noch ein wenig Wasser hinzu.




Nun einfach einen Tropfen des Zuckersirups auf den Würfelzucker geben und das Herzchen vorsichtig drauf drücken. Nach ca. einer halben Stunde kleben die Herzen richtig fest auf den Zuckerstücken.







Die süßen Stücke lassen sich wunderbar zum Kaffee oder Tee servieren. Und sie hinterlassen nichts außer Eindruck, da sie sich mit dem Zucker in heißen Flüssigkeiten schnell auflösen.




Der Wasserkocher gehört auch zu meinen absoluten Favoriten! 

Angesteckt hat mich meine liebe Freundin damit, die sich einen Kessel für den Herd gekauft hat. Ich wollte aber einen mit Kochplatte und habe zu einem recht teuren Exemplar gegriffen. Vor kurzem habe ich eine sehr schöne und wesentlich günstigere Alternative bei Höffner entdeckt. Die hätte mir auch gefallen! Mit dem Toaster liebäugle ich auch ein wenig! Das wäre noch so ein Stück, das bei uns in der Küche mal ausgetauscht werden könnte.




Wer sich dafür interessiert, kann es sich auch im Blätterkatalog online, nochmal genauer ansehen (klick).



Nun würde es mich interessieren, wie ihr so tickt? 

Kocht ihr gerne?
Muss eine Küche zweckmäßig oder schön eingerichtet sein?
Verpackungen ab in den Schrank, oder doch lieber praktisch auf der Küchentheke platziert?
Bevorzugt ihr bei Küchengeräten moderne Hightech, oder lieber gut bewährte Klassiker?


Ich bin gespannt auf eure Antworten! Aber nur wer auch Lust dazu hat!

Habt eine schöne Woche! Ganz viele, liebe Grüße, eure Tanja




Nachtrag Bezugsquellen:

kleines Regal: butlers
Holzkiste: H&M Home


Urheberrecht: Ich möchte darauf hinweisen, dass alle die hier von mir dargestellten Bilder in diesem Blog mein Eigentum (§ 7 UrhG) sind 

und nicht kopiert, übernommen oder anderweitig genutzt werden dürfen. Dies steht allein dem Urheber zu (§ 15 Abs. 2). Die Verwendung 
und Vervielfältigung ohne meine Zustimmung kann zu rechtlichen Konsequenzen führen.

Kommentare:

  1. Hallo Tanja,
    die Zuckerstückchen aufzupimpen ist ja eine süsse Idee! Das werde ich mir merken, Danke dafür.
    Deine Küche finde ich toll....so ruhig und clean von der Ausstrahlung her. Und es macht mir Mut, dass man auch eine so kleine Küche gemütlich hinbekommt, ohne auf Stauraum verzichten zu müssen. Unser Raum ist nämlich ganz ähnlich geschnitten (wenn nicht sogar gleich) und mit gefällt die Einrichtung gar nicht mehr....die neue muss noch etwas warten, aber ich weiss langsam, in welche Richtung es gehen wird.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  2. Deine Küche ist wirklich wunderschön - genau nach meinem Geschmack.
    Wie wundervoll sorgfältig und liebevoll du sie eingerichtet hast! Einfach schön!
    So macht das Kochen doch gleich doppelt so viel Spaß ;-)

    Ich persönlich LIEBE Kochen ebenfalls. Die verschiedenen Gewürze, die man miteinander kombinieren kann... regelrechte Geschmacksexplosionen sind möglich.
    Außerdem hat das Schnippel oder Rühren oder Braten einfach eine meditative Wirkung auf mich. Erstaunlicherweise kann ich dann einfacher an Nichts denken, als wenn ich beispielsweise Yoga praktiziere ;-)

    Deinen Wunsch, keine Verpackungen zu sehen, kann ich nur nachvollziehen.
    Wäre das bei mir platztechnisch möglich, würde ich es ebenfalls so handhaben. Nun sieht man doch die ein oder andere Verpackung. Allerdings versuche ich, dies auf das Minimalste zu reduzieren.
    Eine Küche muss einfach ein Ort des Wohlfühlens sein, damit auch die Köstlichkeiten wirklich schmecken.

    Viele Grüße,
    Janne

    AntwortenLöschen
  3. Ohman welch Traumküche! sehr sehr beneidenswert! Ich backe lieber und koche NOCH nicht so gerne :) Verpackungen gehören auf jedenfall in den Schrank und eine Mischung aus neu und mordern ist toll!
    Alles liebe
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    es sieht wunderschön und wahnsinnig hell in deiner Küche aus. Toll.
    Bei uns genau das Gegenteil. Ich selber hasse kochen und eine Küche ist für mich nur da, damit der Raum eben nicht leer steht *g*
    Mein Mann hält sich da schon mehr auf.
    Für mich ist nur wichtig, dass nicht viel draußen rum steht, damit nicht immer so viel Staub geputzt werden muss. Bin da sehr pingelig.
    Und wir haben uns auch eher für einen dunklen Fliesenboden und eine dunkle Arbeitsplatte entschieden, als Kontrast zu den hellen Küchenschränken. Wir sind eher so auf dunkleres Holz mit weißen Akzenten aus ;)

    Dein kleines DIY muss ich mir merken, für die nächste Kaffee- und/oder Teerunde bei uns. Wirklich niedlich mit den kleinen Herzen :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja
    Ich koche für mein Leben gerne und probiere immer neue Rezepte aus. Ich habe eine Wohnküche und eine offene Decke. Ich versuche noch die perfekte Ordnung zu bekommen. Du hast deine Accessoire alle sehr Stimmig gewählt. Bei mir tummeln sich noch Kraut und Rüben aber alle irgendwie praktisch. So nun gehe ich meine Küche auf Hochglanz polieren.
    Liebe Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Moin Tanja,
    also die Idee mit dem Herzchen-Würfelzucker stibitz ich Dir jetzt und mach´s gleich nach!
    Find ich total klasse!!!

    Schöne Woche,
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen, eine sehr schöne Küche hast du da. Ja solche Verpackungen sind echt meist häßlich. Ich habe mir angewöhnt, alles umzufüllen. In hübsche Gläser von X...s :-) Die sind nicht teuer und machen was her. Fix beschriftet sehen dann auch Mehl und Co im offenen Regal gut aus. In meinen Schränken habe ich nämlich leider nicht ausreichend Platz. Und hygienischer sowie Mottensicher sind die Sachen so auch.
    Der Wasserkocher gefällt mir, wie hübsch. Ich brauche dringend einen neuen - der wärs!
    Liebe Grüße
    Haydee

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Küche mit tollen Highlights, liebe Tanja.
    Ich bin auch eher der aufgeräumte Typ mit schönen Geräten, wie KitchenAid und null Verpackungsmaterialien.
    Ich muss mich in der Küche wohlfühlen!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja,eine wunderschöne Küche,ich mag sie so sehr deine Küche.Ja du hast ja auch ein tolles Gespür für all die schönen Dinge.Ich verstaue auch alles was mir nicht gefällt in den Laden und Kästen,Verpackungen die ich mag ,lass ich aber gerne zur Deko stehen.Was ich auch liebe sind große Schüsseln oder Körbe mit Obst oder Gemüse.
    Ich koche sehr gerne,und experimentiere auch gerne in der Küche.
    Ich finde deine Dosen so wunderschön,bitte sag mir wo du die bekommen hast,sie sind super schön.
    Kitchen Aid ist ein Wunsch von mir,aber leider ist sie viel zu teuer.
    Lg.Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine herzlichen Worte liebe Edith! Ich freue mich sehr!
      Die Dosen habe ich bei Westwing bestellt. Die Kitchen Aid kann man z.B. über ein Zeitschriftenabo oder Payback wesentlich günstiger bekommen!
      Ganz lieben Gruß,
      Tanja

      Löschen
  10. Hallo,
    es sieht wirklich wunderschöne aus in deiner Küche! Und mir ist dieses kleine weiße Regal als Stauraumwunder aufgefallen. Finde ich soetwas unter dem Suchbegriff Regal oder hat das eine andere Bezeichnung?
    Lieben Gruß
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bea,
      schau mal hier: http://www.butlers.de/campagne-wandregal-mit-3-schubladen/10178744.html?start=4&q=regal
      Das meintest du doch, oder?
      Lieben Gruß,
      Tanja

      Löschen
  11. Liebe Tanja, deine Küche trifft genau meinen Geschmack: Weiß mit Holz-Akzenten :) So plane ich sie auch für unser Haus. Die ganzen verschiedenfarbigen, meist knallbunten, Verpackungen stören mich auch sehr und daher sind schöne Dosen und Glasgefäße gar nicht wegzudenken. Das Meiste muss jedoch in den Schrank, da ich gerne viel freie Fläche zum Schalten und walten habe und es ordentlich aussieht. Der neue Teppich gefällt mir übrigens besser als der alte, da er einen tollen Akzent setzt. Irgendwie macht er es heimelig :). Liebe Grüße Susie

    AntwortenLöschen
  12. Nachtrag :) : Die Idee mit dem Zucker ist toll, da hab ich jetzt auch gleich Ideen für Weihnachtszucker :) LG Susie

    AntwortenLöschen
  13. Liebsten Dank für Deine schnelle Antwort!!!! Genau das meinte ich !
    Lieben Gruß
    Bea

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Küche! Und ich will diesen Teppich auch! Sofort! Verrätst Du uns Deine Quelle?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Teppich ist von Westwing. So ähnliche habe ich aber auch noch hier gesehen:
      http://wohnidee24.com/advanced_search_result.php?keywords=teppich&x=0&y=0
      Lieben Gruß,
      Tanja

      Löschen
  15. Hallo Tanja,
    du hast ein tolle Küche, meine behandele ich etwas stiefmütterlich, obwohl ich mich da natürlich auch wohlfühlen möchte. Durch deine tollen Bilder angeregt werde ich gleich mal was ändern!
    Der Wasserkocher gefällt mir extrem gut!
    Der Zucker ist sooo hübsch!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Deine Küche sieht sehr schön aus, liebe Tanja, obwohl mir meine hellgraue auch gefällt. Sauberkeit ist für mich auch sehr wichtig und der Mix mit alten Details nimmt dem Ganzen die Sterilität. Weißt du, was mich besonders freut. Ich suche seit langem nach einem günstigen Wasserkocher im Retrostyle. Hab ich jetzt gefunden. Vielen Dank für den Tip!!!
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  17. Oh Tanja, wunderschön, die Fotos, deine Küche und auch der Würfelzucker:)
    Dass du gerne in deiner Küche bist, kann ich sehr gut verstehen.
    Hab eine schöne Woche
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Tanja!
    Deine Küche ist soooo schön. Ich stimme Dir absolut zu, Verpackungen verschwinden bei mir auch im Schrank und was griffbereit steht wird umgefüllt. Ein bisschen Deko gehört natürlich dazu. So eine Kaffeemaschine steht bei mir auch und ist unser absolutes Lieblingsstück. Einfach lecker! Von der Kitchenaid träume ich noch...
    Liebste Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Coooole Küche...viel Platz, da können wir nur von träumen. Unsere Küche geht direkt vom Wohnzimmer ab, also wie eine amerikanische, aber ich bin trotz alledem ganz zufrieden...allerdings würde ich nie nie nie wieder die Küche selbst aufbauen, nur noch aufbauen lassen.
    Viele Grüsse!

    AntwortenLöschen
  20. Ich ticke wie du. Und finde Küchen in denen es nur praktisch, aber nicht schön ist schrecklich. Kochen tut bei mir der Thermomix, denn ich mache lieber schönere Dinge. Der neue würde in deine Küche ja perfekt passen, in meine Shabby Landhausküche leider gar nicht. LG

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Tanja,
    deine Küche ist schön. Ich liiiiiieeeeebe Küchen und natürlich muss sie praktisch, aber definitv auch hübsch eingerichtet sein. Ich finde mittlerweile kann man mit Döschen und Schüsseln doch alles super praktisch und optisch toll!
    Hihi, ganz ehrlich, mit den Zuckerwürfeln habe ich schon sooo oft geliebäugelt, aber für so ein paar "doofe" Zuckerstücke war es mir doch immer zu teuer. Aber stimmt eigentlich, die sind soo einfach selbst zu machen.
    Zum Glück kommt de rnächste Kaffeebesuch schon am Wochenende, dann kann ich gleich mal ein bisschen Eindruck hinterlassen:-)
    Ganz liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Tanja,
    Deine Küche gefällt mir sehr gut!
    Ich habe auch eine weiße Hochglanzküche.
    Und ich liebe meinen Kombi-Dampfgarer.
    Einkäufe werden direkt verräumt und in entsprechende
    Vorratsdosen umgefüllt. Auf der Arbeitsplatte stehen nur
    die Dinge, die ich zum kochen immer benötige. Ansonsten
    habe ich das Glück direkt neber der Küche eine kleine
    Beiküche zu haben, dort "lagern" Toaster, Eierkocher usw.
    Unser kleiner Esstisch macht die Küche gemütlich und zu
    einem Treffpunkt.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. du hast eine wunderschöne küche!!! Hach!
    So eine kitchen aid hätte ich auch nochmal gerne in meiner küche! :)

    glg Anni

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Tanja,
    ich bin für schön! Alles, was dem nicht entspricht, gehört in die Schränke!:-) Leider habe ich zuwenig Platz in der Küche, dafür einen großen Geschirrschrank im Esszimmer. Von der Kitchenaid träume ich auch noch (hoffentlich nicht mehr zu lange;-)! Eine tolle Küche hast Du!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  25. Ich bevorzuge eindeutig alte Klassiker :-)! Eure Küche ist ein Traum, wie schaffst Du das, das das alles so tiptop ist? Ich koche jeden Mittag, mach Frühstück, Abendessen, dann will mein Sohn immer abends (sprich um neun) noch eine Nachtmahlzeit, schwupps, müsste ich wieder putzen. Wir haben eine Landhausküche, gefällt mir immer noch, man sieht ihr aber die zehn Jahre auch an, die wir sie jetzt haben.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  26. PS: Ja, genau, der Würfelzucker, das merke ich mir, ich geb bald eine Teeparty, da passt das ja!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Tanja, deine Küche ist so ganz nach meinem Geschmack. Ich mag es gar nicht, wenn überall etwas rumsteht, dann lieber volle Schubladen....Unser Vollautomat darf "oben" stehen und natürlich mein Thermomix, mein Heiligtum! Diese beiden Geräte sind für mich ein Muss! Ich würde allerdings, wenn ich jetzt bauen würde, einen riesen Esstisch mit in die Küche einplanen, hier halten wir uns doch fast am meisten auf. Also Küche und Esszimmer kombiniert.
    Herzliche Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Tanja! Schöne Küche, ganz mein Geschmack. Bei mir darf KEINE Verpackung rumstehen. Alles in den Schrank. Es muss alles hübsch aussehen, was rumsteht. Von einer KitchenAid träum ich noch!
    Lg! Gabi

    AntwortenLöschen
  29. Wow hast du eine tolle Küche! Wir haben nur eine sehr kleine nicht sehr schöne (ist halt die 1. Wohnung und man nimmt was man günstig kriegen kann)... Die Zuckerwürfel gefallen mir auch total gut! lg Lena

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Tanja,
    deine Küche ist ja ein Traum♥ alles passt so schön zusammen und überall gibt es etwas zu entdecken. So viele liebevolle Details. Ich schließe mich dir an, Verpackungen gehören in den Schrank. In der Küche muss man sich wohlfühlen. Dabei finde ich es aber richtig schwer das Gleichgewicht zwischen schön und zweckmäßig zu finden. Oft räume ich Sachen weg, weil sie nicht schön sind, brauche sie aber eigentlich ständig. Das ist dann echt umständlich.
    liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  31. Oh mein Gott! So eine wunderschöne Küche!! :-)
    Ich koche und esse für mein Leben gerne und finde eine schöne Küche wichtig.

    liebe Grüße
    Vanessa
    von Black & Colorful

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Tanja,
    Deine Küche ist ein kleiner Traum. wie ein watteweißes Wölkchen :o)
    Ich mag das Aufgeräumte sehr. Nun ist meine Küche ja eher rustikal, da ist für mich noch wichtiger, keine unnötigen Dinge herum stehen zu haben. Eine Bekannte meinte mal, ich habe doch so viel Fläche, warum ich meine Elektrogeräte nicht da hin stelle... oh Graus! Niemals ;o)
    Eine Kitchen Aid gehört natürlich AUF die Anrichte. Das ist was ganz anderes! Die Kaffeezubereitung aber auch. Das wäre ja viel zu umständlich.
    Die süßen Zuckerstücken sind toll.
    Nun schicke ich Dir noch liebe Grüße in die neue Woche. Elke (die zur Zeit ziemlich blogträge ist)

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Tanja,
    ich finde es schön, dass du deine moderne Küche mit nostalgischen Accessoires kombinierst.

    Ich liebe es auch, wenn schöne Vorratsdosen oder schönes Geschirr (Green Gate) auf offenen Regalen sichtbar sind. Ichfinde, das macht eine Küche viel lebendiger.

    Übrigens dein gestreifter Teppich macht sich super!

    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Tanja, Deine Küche ist suuuper schön. Und Dein Herzchen Würfelzucker so süß...
    Lg. Tonja

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Tanja,
    ich wünschte meine Küche wäre mal so tiptop aufgeräumt und schön ist sie noch obendrein deine Traumküche auch der Teppich gefällt mir sehr.
    Ich bin sehr gerne in meiner Küche, aber nicht zum kochen, aber ich guck gerne meine Küche an, aber da ist immer Chaos, da ist viel zu viel Zeugs drinnen, aber schön ist sie trotzdem.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Tanja,
    ich mag es auch moderne Dinge mit nostalgischen Elementen zu mixen. Deine Küche sieht klasse aus!
    Verpackungen gehören für mich unbedingt in den Schrank. Ich mag es nicht, wenn alles rumsteht, dann macht mir das Kochen keinen Spaß.
    Eine Kitchen Aid Maschine hätte ich gerne. Vielleicht gibt's ja eine zu Weihnachten...
    Dein Wasserkocher und der Toaster von Höffner gefällt mir. Ich suche gerade nach neuen Küchengeräten, darum kommt dein Tipp wie gerufen :-)

    GLG Nico

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Tanja,
    meine Küche sieht zwar völlig anders aus als deine!, gemütlich, nostalgisch, "alt" mit viel "Shabby-Deko", aber trotzdem finde ich auch deine Küche Blick-anziehend! Bei dir gefällt mir das! Meine Küche ist halt zur Hälfte Wohnraum, schon imme rspielte sich bei uns viel Leben in der Küche ab, auch als unsere Kinder noch alle daheim waren! Und entsprechend "wohnlich" sieht es dort auch aus!
    Hässliche Verpackungen findest du beimir auch keine, jedenfalls nicht sichtbar. In der Speisekammer in meinen Vorratskisten gibt es das eine oder andere Teil in Verpackung, vieles aber auch dort in hübschen Dosen, Kästen und Körben!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Tanja,
    deine Küche ist der Hammer - da würde ich noch viel lieber kochen und backen...Die nostalgischen Elemente gemixt mit der modernen Küche sehen einfach klasse aus und der Teppich machts wirklich so richtig gemütlich.
    Das DIY ist eine tolle Idee und wird vorgemerkt - Danke dafür.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Tanja
    Ein toller Post mit einer wunderschönen Küche, interessanten Ideen und guten Tipps. Mein persönliches Highlight, die KitchenAid, steht bei mir ganz oben auf der Wunschliste!!!
    Ich wünsche dir noch eine schöne sonnige Woche und bis bald, Franziska

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Tanja,
    solche Zuckerwürfelchen mache ich gern auch mit Weihnachts-Zuckerdekor selbst (kleine Tannen auf weißen oder weiße Sternchen auf braunen Zuckerwürfeln), damit hat man immer ein nettes Mibringsel, wenn man in der Adventszeit zum Kaffee eingeladen ist :-)
    Ich habe übrigens auch eine KitchenAid, meine persönliche Küchen-Schönheitskönigin, und einen gestreiften Teppich ............

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Weihnachtszuckerl sind eine tolle Idee! Das werde ich dieses Jahr machen!!!
      Finde es klasse, das wir die Kitchen-Aid und den gestreiften Teppich gemeinsam haben ;-)
      Ganz viele, liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  41. Liebe Tanja, deine Küche ist einfach traumhaft! sobald wir uns eine Wohnung kaufen, krieg ich auch eine weiße mit einer Holzoptik-Oberfläche. Momentan ist unsere mitfarbener 90er-Jahre-Küche mehr ein Zweckraum. So sehr ich mich auch mit Deko etc bemühe, richtig chic wird sie einfach nicht. Allerdings hab ich ihr am Wochenende wieder deinen tollen Zitronenkuchen entlocken können ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich aber, das dir meine Zitronenkuchen schmeckt!
      Hab noch eine schöne Woche!
      Ganz viele, liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  42. Hallo liebe Tanja, deine Küche ist ein Träumchen - wunderbar sauber und aufgeräumt - so mag ich es auch in meiner. Alles Bunte muss weg! Meine Küche kennst du ja von paar Bildern ... Die Kitchen Aid hätte ich auch so gerne - ich habe einen Thermomix - aber wirklich schön bzw. stylisch ist der nicht gerade und dafür doppelt so teuer :(
    Na ja - hab ihn jetzt 2 Jahre und bin aber so sehr zufrieden.
    Dein Teppich passt super in euere Küche - wäre definitiv auch was für mich :)
    Die Idee mit dem Würfelzucker ist total hinreißend , leider isst den bei uns keiner ... :)
    Hab einen tollen Tag und danke für diesen schönen Post ☆
    GLG, Corina.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corina,
      ich freue mich immer sehr von dir zu lesen! Ja, deine Küche kenne ich und die ist auch ein Träumchen! Der Thermomix ist klasse, mit dem kann man so viel machen!
      Ich sende dir ganz viele, liebe Grüße! Hab noch eine schöne Woche!
      Alles Liebe, Tanja

      Löschen
  43. Wunderschöne Fotos und tolle Küche!

    AntwortenLöschen
  44. Traumhaft schön und auch die Deko mit den Herzchen. Ich liebe meinen French Press Kaffee auch sehr.

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Tanja,

    du hast eine wunderschöne Küche! Die würde mir auch gefallen :-) Meine Küche ist zwar auch schön, nur leider selten so aufgeräumt. Irgendeiner meiner Family läßt immer etwas liegen oder rum stehen und so konsequent bei schönen Elektrogeräten bin ich leider nicht. Die von Höffner gefallen mir gut, vielleicht komme ich dort ja mal hin.

    Wo bekommt man denn die wunderschönen Dosen für Kaffe und Tee?

    Und die Zuckerstückchen sind super, allerdings verwenden wir selten Zucker in Tee oder Kaffee, eher Kandis. Vielleicht sind die Stückchen aber mal ein Anreiz, doch Zucker zu nehmen ;-)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Tanja
    Deine Küche ist einfach perfekt, mehr kann ich nicht dazu sagen.
    Ausser, dass ich sie immer wieder gerne anschaue! :-)
    Liebe Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Tanja,
    Vielen Dank für das tolle DIY, ich werde mir morgen Zuckerwürfel kaufen ;-)
    Deine Küche ist wunderschön, alles sehr stimmig und sehr hell.
    Ich hab das meiste in Schränken und hübschen Dosen verstaut.
    Bei mir muss die Küche funktional aber auch schön dekoriert sein, ich verbringe ja auch etliche Stunden dort...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  48. Hallo Tanja. ich bin verliebt in deine Küche. Und in dein Wohnzimmer. und natürlich ins Esszimmer. Ach, ich finde deine ganze Wohnung sooo toll. Wie schaffst du das nur, dass deine Bilder so wunderschön hell sind? Ein Traum.
    Genau wie die im wahrsten Sinne zuckersüße Idee mit den Herzchen. Da macht so ein klassischen Zuckerstück gleich viel mehr her. ;) Auch wenn wir selten Zuckerstücke zum Süßen verwenden, ist es doch ganz süß, wenn man es den Gästen neben die Kaffeetasse legt (bei uns im Haus wird Kaffee ungesüßt getrunken und Tee wird mit Honig oder Kandiszucker gesüßt).
    Der Wasserkocher ist übrigens total schön. Gefällt mir volle. Der Preis gefällt mir nicht so ;) da bevorzuge ich eher das günstigere Modell. Wobei man so einen schlichten, hübschen Wasserkocher doch ewig hat. Da kann man dann auch mal ein bisschen mehr investieren. Genau so ist es auch bei der kitchen Aid, wie ich finde. ;) Hat man ja wirklich ewig. Ich träume ja noch davon- aber irgendwann will ich auch eine- in Weiß versteht sich ;)
    Hab noch einen schönen Tag. ganz viele liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  49. Hallo meine liebe Tanja, ich finde es sooo verdammt schade, dass unser Treffen geplatzt ist, sonst hätte ich nämlich diese traumhaft strahlende Küche live sehe dürfen, Manchmal kommt es eben alles auf einmal! Aber das hatten wir ja schon!
    Ich kann mir vorstellen, dass du dich in der Küche verdammt wohlfühlst. Würde ich auch! Die Zuckeridee find ich toll und mal wieder ist sie so banal wie einfach!! Werd ich mir merken für die nächste große Kaffeerunde!
    Ich mag es auch, wenn eine Küche gemütlich und einladend eingerichtet ist. Wohlfühlen soll man sich schließlich überall. Wir haben eher eine Wohnküche. Recht groß und irgendwie zentraler Treffpunkt für alle und alles! Manchmal ist es dann wieder gar nicht so einfach, alles "ordentlich" zu halten...eben weil sich dort viel aufgehalten oder Dinge abgelegt werden. Ich bekomme dann regelmäßig den Aufräumwahn, bis zur nächsten "Ablage-Runde!"
    Ich wünsch dir eine schöne Restwoche und sende dir viele liebe Grüße zu!
    Deine Maxie

    AntwortenLöschen
  50. Hallo liebe Tanja,
    Küchen schauen wir Bloggerinnen doch immer total gerne ;)
    Bei deiner wundervollen Küche wundert es mich nicht,
    dass da so viel Resonanz da ist *g*
    Die ist echt ein Traum, und mit den vielen Accessoires einfach ein Hingucker.
    Dein neuer Teppich macht's eben richtig gemütlich erst,
    da würde total was fehlen .
    Man nimmt doch die Arbeit des Waschens liebend gerne in Kauf,
    wenn so viel mit so wenig erreicht wird ;)
    GLG Andy

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Tanja,
    ich mag deine Küche, sie ist so schön hell, kombiniert mit weiß und holztönen und gemütlich strukturiert...da würde ich mich auch wohl fühlen...
    Schöne Fotos! Schönen Wochenendstart!
    liebe Grüße Miriam aus BS

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Tanja,
    wunderschöne Küche!
    Wo hast du denn diese tolle Box her, in welcher du Spülmittel & Co. lagerst? Und wo gibts so tolle Spülmittelflaschen?
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja,
      hattest du mir gemailt? Habe vergessen zu antworten. Die Box ist von H&M Home. Online bestellt.
      Ganz lieben Gruß,
      Tanja

      Löschen
    2. Danke für die Antwort. Eine Mail hab ich dir nicht geschrieben. :) Wo hast du denn die Spülmittelflaschen her?
      Viele Grüße
      Sonja

      Löschen
    3. Hi Sonja,
      die Putzmittel hatte ich mal bei http://monoqi.com/de bestellt.
      Ganz lieben Gruß,
      Tanja

      Löschen
  53. Liebe tanja,
    so jetzt habe ich mir ebend noch schnell deine
    wünderschöne Küche angesehen.
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  54. Hübsche Küche!! Eine Frage hab ich aber:
    Wo sind die süßen Teebecher her? Außer bei GreenGate hab ich noch keine und nicht so schöne schlichte Becher ohne Henkel gefunden.
    Lg Kathy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kathy,
      die weißen Teebecher sind von der Marke Tine K. Home. Es gibt sie z.B. hier:
      http://www.geliebtes-zuhause.de/TineKHome/Geschirr:::267.html
      Lieben Gruß,
      Tanja

      Löschen
  55. Liebe Tanja! Deine Küche ist ein Träumchen. Der Wasserkocher aus dem Prospekt gefällt mir auch soo gut. Aber leider gibt es keinen Höffner bei uns in der Nähe. Weißt du, ob man dort auch online bestellen kann? Ich würde mir und meiner Mama dann gerne einen bestellen. Ihr gefällt er auch so gut! Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! Liebe Grüße Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah,
      ich glaube KHG ist eine Marke von Höffner. Deswegen gib es den Wasserkocher bestimmt nur dort. Aber gib doch als Suchbegriff "Retro und Wasserkocher" im Netz ein. Dann findest du noch schöne Alternativen. Allerdings doch etwas teurer. Viele, liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  56. Wow du hast ja wirklich eine Traumküche.
    Total schnieke und absolut meine Wunschvorstellung einer späteren Küche.
    Aber durch die schlauchform hast du gar keien Platz für Sitzgelegenheiten.
    Schnibbelst du dein Gemüse im Stehen?
    Ich habs immer gerne mir ne Serie aufm Laptop einzulegen und nebenbei ganz gemütlich im sitzen das Essen vorzubereiten ;)
    Liebe Grüße
    Mary // April28.de

    AntwortenLöschen
  57. Wow ich bin ganz neidisch auf deine Küche! Und das mit den Herzchen auf dem Zucker ist eine super Idee. Lg Frau P

    AntwortenLöschen
  58. Was für eine wunderschöne Küche! Verrätst du mir von welcher Marke die Putzmittel sind? Bin schon ewig auf der Suche nach braunen Seifenspendern & Co :)

    Liebste Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anne,
      die Putzmittel habe ich im Sale mal bei https://monoqi.com/de bestellt.
      Die Produkte stammen aus Frankreich und sind hier glaube ich nicht erhältlich.
      Deren Webseite: http://www.laboiteajulie.com/
      Liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  59. Liebe Tanja,

    deine Küche ist einfach nur ein Traum. Wunderschön! Wenn ich könnte, würde ich sofort mit dir tauschen :-P Alles sehr stimmig und so schön hell.

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen