Mittwoch, 25. September 2013

Ein kleiner Rundgang

Hier wurde ein wenig umdekoriert. Diesmal ist nichts neues dazugekommen. Ich habe einfach nur ein paar Dinge von A nach B platziert. Früher hat meinen Schatz so etwas verrückt gemacht. Inzwischen hat er sich damit abgefunden. Solange ich nicht die Möbel durch die Gegend schiebe, stört es ihn nicht. Ab und an ernte ich sogar nette Worte dafür.






Mein schöner großer Zitronenbaum ist nun umgezogen. Er hat ganz viele Blätter verloren. Ich versuche ihn nun wieder aufzupäppeln. Er bekommt nun einen direkten Fensterplatz, regelmäßig Dünger und viel Liebe. Drückt mir die Daumen, dass er bald wieder ein prächtiges Blätterkleid trägt.

Das Regal im Wohnzimmer hat ein komplettes Makeover bekommen. Ich habe mir Sachen aus dem Schlafzimmer, dem Arbeitszimmer, der Küche und sogar aus dem Bad geschnappt und es neu damit bestückt.






Da unser Gästebad nicht täglich benutzt wird, darf es meiner Meinung nach, anstelle von praktisch, gerne auch etwas schöner sein. Und so wird nun das Waschbecken als Dekorationsfläche missbraucht ;-)







So, nach dem Bad folgt nur noch ein flüchtiger Blick ins Schlafzimmer. Und damit ist der kleine Rundgang auch schon beendet. 



Bezugsquellen gebe ich heute mal keine an, da ich bereits alles schon in älteren Post´s verlinkt habe. Falls doch jemand etwas wissen möchte, könnt ihr gern nachfragen.


Nun wünsche ich euch Lieben noch eine schöne und sonnige Woche!

Herzliche Grüße, eure Tanja




Nachtrag Bezugsquellen

(auf Anfrage)

Kissen Steren & Dream Big: House of Ideas

Kähler Vase Streifen: Wohnidee24




Kommentare:

  1. So schön hast du wieder gemacht .Ja Mann braucht ab und zu kleine Veränderungen . Supi .
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Die Bäder sind meine Sorgenkinder, schön habt ihr es!!! So ein Silbertablett (von by Nord) hatte ich auf dem Flohmarkt in der Hand und STEHENGELASSEN, glaubt man es??
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,
    der arme Zitronenbaum! Vielleicht liegts an den ungemütlichen Tempraturen und ihm gehts wie mir - etwas mehr Sommer wäre doch zu schön gewesen ;-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    PS: Ich drück ihm ganz fest die Daumen!

    AntwortenLöschen
  4. Schön sieht´s bei Dir aus. Mein Mann ist meistens auch immer sehr erstaunt, wenn ich umstelle. ;-) Männer haben ja dann auch einen Grund, nämlich den "... ich finde ja nix mehr, seitdem Du wieder umgeräumt hast." ;-) VLG Bine

    AntwortenLöschen
  5. Уважаемая Татьяна!Ваш блог меня восхищает,очень стильно все,светло и красиво!Дом у вас потрясающий,а лимон восстановится,я уверена!С уважением к вам Ирина

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,
    Euer Zuhause ist richtig schön und sehr geschmackvoll. Mir gefällt es richtig gut. Veränderungen sind klasse und beflügeln. Euer Gästebad würde ich auch gern mal benutzen, höhö
    Ich drücke Dir die Däumchen, dass das Zitronenbäumchen überlebt.
    Ganz liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja,
    könntest Du bitte nochmals angeben, wo man da Sternchenkissen bekommen kann? Vielen Dank, ich freu mich!
    Grüße aus Kopenhagen
    Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kirsten,
      das Kissen habe ich von "House of Ideas"
      Leider aktuell gerade nicht im Onlineshop verfügbar.
      Das andere Kissen mit der Typo "Dream big" aber schon.
      Ich verlinke jetzt mal noch im Post dahin. Vielleicht kommt das Sternenkissen ja bald wieder rein.
      Ganz liebe Grüße nach Kopenhagen!
      Tanja

      Löschen
  8. Ja, ja ab und an braucht Frau das und muß alles umdekorieren.
    Es gab Teiten da habe ich sogar Möbel von A nach B gerückt. Aber
    das hat stark nachgelassen, muß am Alter liegen. Was ich gar nicht mehr darf ist
    Geschirr in den Schränken umräumen,da hat meine Familie jedesmal eine Mittelschwere Krise gekriegt.
    Bei euch sieht es so richtig schön gemütlich aus.
    Ein Fensterplatz für deinen Zitronenbaum ist gut und ich hoffe er erholt sich wieder.

    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Ach liebe Tanja,
    ich bin ja so gerne bei dir Zuhause, virtuell.... Du richtest dieses mit so viel Liebe zum Detail ein das man es in jedem Bereich sofort erkennt und einen tollen Geschmack hast du auch, das wissen wir alle schon. Wie schön und "neu" doch alles aussehen kann, auch wenn nichts Neues dazu gekommen ist.
    Danke für den Rundgang und ebenfalls eine traumhaft schöne Woche,
    edina.

    AntwortenLöschen
  10. guten Morgen Tanja,
    ab und an bekomme ich auch so einen Rappel und stell ein bisschen um.
    Und mein GästeWC ist auch mit Bildern, Kürbissen und Co. dekoriert. Ich benutze es meist alleine, die Männer unser großes Bad.
    Aber das wird zur Zeit komplett saniert...freu. Und danach gibt es neue Deko.
    Schöne Bilder sind das wieder, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Sieht einfach klasse aus! So hell, strukturiert und trotzdem freundlich und einladend.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Tanja,
    schön hast Du es!!! Ich liebe Umräumen, meine Familie hasst es....:-) Mama....wo ist das....?
    Das Gästebad ist toll!! Deko gehört einfach überall hin...!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  13. Danke für die tollen Eindrücke von deinem Heim. Da sieht es so hübsch und gemütlich aus.

    Liebste Grüsse lass ich dir hier und wünsche dir einen sonnigen Tag.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Tanja!
    Schön, ist es bei dir!
    Belächelt werden wir von unseren lieben wohl immer ein bisschen beim räumen.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Meine liebe Tanja - wie wunderschön du alles dekoriert hast. Darf ich bei dir einziehen. So sauber und ordentlich liebe ich es ja auch :-)
    Gestern hab ich unter meinen Kommentar mal eben meinen Namen vergessen und ihn dann noch zweimal weggeschossen ;-)
    Heute habe ich mein Paket von Bellissimo von der lieben Trudi bekommen - ach ich bin so hin und weg! Der Tee riecht so dermaßen lecker - da könnte man sich reinlegen :-) Habe mir auch gleich den Winterkatalog von Green Gate mit bestellt - fantastisch, kann ich nur sagen. Da wird wohl recht viel daraus bestellt werden ...
    So eine Memoboard habe ich mir auch gemacht für die Küche - es war noch Stoff vom Nähen der Gardine übrig - hast ja ein Bild davon :-)
    Jetzt schwelge ich noch bissel in deinen Bildern und sende dir ganz liebe Grüße, Corina.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corina,
      ich habe mir schon gedacht, das du es bist ohne Namen, war mir aber nicht ganz sicher ;-) Freut mich, dass dir auch die Tee´s gefallen! Den Green Gate Katalog brauch ich auch noch... Toll, du bist echt kreativ! Memoboard selber machen und Gardinen nähen! Toll! Guck mir gleich noch mal deine Fotos genauer an wegen den Vorhängen!!! Danke für deine, wie immer so herzlichen Worte! Drück dich!
      Lieben Gruß,
      Tanja

      Löschen
  16. Tolle Einrichtung! Ich glaube später wenn wir mal in eine größere Wohnung ziehen und mehr Geld haben ;-) möchte ich es auch überwiegend weiß/ hell einrichten. Dann hat man nämlich die Möglichkeit, durch farbige Deko immer wieder neue Akzente zu setzten. Denn zu weiß passt ja alles und es ist schön freundlich. lg Lena

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Tanja. Zauberschön siehts aus! :)
    Vielleicht ist bei deinem Bäumchen auch der Herbst angekommen und er hat deswegen seine Blötter verloren, das kann ein Grund sein - also nicht unbedingt Grund zur Beunruhigung!
    Liebe Grüße aus BS; Miriam

    AntwortenLöschen
  18. So toll alles eingerichtet und dekoriert, gefällt mir total und ist eine tolle Inspiration!

    AntwortenLöschen
  19. Oh wie hübsch liebe Tanja !
    Sieht klasse aus ... deine Wohnung ist eh der Knaller !

    GLG Stefanie

    AntwortenLöschen
  20. Tanja, es sieht alles wunderschön aus!:) Es macht Spaß so umzudekorieren, die Sachen erscheinen dann wie neu und die Wohnung erst! :) Liebe es auch;)) Habe es heute auch gemacht:))
    Übrigens eure Gäste haben es wirklich gut bei Euch, es gibt sogar eine Dusche und einen Handtuchwärmer, o lala;)

    Liebe Grüße
    Kasia

    AntwortenLöschen
  21. Diese Dekoritis ist wirklich eine Frauenkrankheit :) Hallo liebe Tanja!
    Als ich noch alleine gewohnt habe, habe ich dies gefüllt ein mal im Monat gemacht. Das zufriedene Gefühl gepaart mit neuer Frische fühlt sich immer wieder gut an und das ist doch das Wichtigste, nicht wahr?
    Hab viel Freude daran, es sieht wirklich sehr schön aus bei dir!!!

    Maxie

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Tanja,
    sehr schön schaut es bei dir aus, so aufgeräum, so ordentlich und wunderschön dekoriert,
    ein toller Rundgang.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  23. Sehr schöner Rundgang und ganz tolle Bilder.
    Habe mir gerade mal Deinen Blog gespeichert. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Tanja, so wunderschön hast du es und die Bilder haben so ein sanftes weiß! Sehr schön zum anschauen!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  25. Bei uns hier zu Hause gibt es auch keine Kommentare mehr zum ständigen Umräumen. Es ist offiziell als meine EIgenart anerkannt :)) Schön hast du's

    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tanja, so ein schönes zuhause! Würdest Du mir verraten bei den Küchenbilder hast Du so wunderschöne "Spüli" Flaschen woher hast Du die ? Ich finde Deinen Blog so toll.
    Lg aus Wien Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      meinst du die Seife im Bad, oder bei einen älteren Post die Flaschen in der Küche?
      Beide male sind sie von Westwing. Die Seifen im Bad gibt es aber auch bei Dagi von House of Ideas in ihren Amazon Shop. Guck einfach mal auf ihren Blog nach: myhouseofideas.blogspot.de
      Hoffe ich konnte dir weiter helfen, wenn nicht einfach noch mal nachfragen!
      Lieben Gruß,
      Tanja

      Löschen
  27. Hallo Tanja,oh ja dieses herum räumen das liegt uns sehr,wir lieben es immer wieder ein neues Ambiente zu schaffen,schön sieht es aus bei dir.
    Tanja dein Blog steht nicht auf der Liste,ich bin nur überrascht das dieses Thema so wenige interresiert,ich wäre auch froh wenn mir jemand so etwas mitteilt.Lg.Edith.

    AntwortenLöschen
  28. wow, ich hab noch nie ein so schönes bad gesehen. wenn ich wieder umzieh werd ich mir das auf jeden fall als inspiration in meinem kopf speichern! :))) danke!

    AntwortenLöschen
  29. Das sieht sehr schön aus, hast du gut gemacht! Man spürt, dass da jemand am Werk war, der Liebe zum Detail und einen sicheren Instinkt für das Passende hat. Toll. Besonders dein Bad hat mir sehr gefallen. Ich grüße dich ganz herzlich, Anne

    AntwortenLöschen
  30. Meine liebe Tanja
    danke für den schönen Rundgang durch dein/Euer um und neudekoriertes schönes Reich.
    Alles top, gefällt mir sehr gut. Deine schöne Fotos dazu sind Balsam für die Augen!
    Ich freu mich schon sehr auf morgen, wenn wir zwoa hübschen Madls die Wiesn unsicher machen ;)
    Fühl Dich gedrückt!!
    Deine Lina

    AntwortenLöschen
  31. Tolle Bilder und toll eingerichtet! Soooo schön hell und freundlich! Das Libellenbild habe ich auch schon länger und ich liebe es (lach)!

    Hab noch ein tolles Wochende!
    Es grüßt Dich
    Kerstin

    AntwortenLöschen