Dienstag, 27. August 2013

Stadt, Land, Fluss, äh See!

So, da bin ich wieder! Wir waren ein paar Tage bei meinen Dad in den Bergen. Es war wunderschön und wir konnten noch ein wenig den Sommer genießen! 

Kaum daheim angekommen ist er schon wieder weg (der Sommer). Das schlechte Wetter habe ich genutzt, um die liegen gebliebene Hausarbeit zu machen, die mitgebrachten Wäscheberge zu bewältigen und ein wenig die Küche aufzuhübschen.


Diese tollen Etiketten von Bloomingville habe ich unter anderem bei Zalando (D/A/CH) bestellt. Mit ihnen habe ich meine schwedischen Gläser verschönert und Ordnung in die Schubladen gebracht. Mir gefällt diese Typografie auf den durchsichtigen Vorratsgläsern extrem gut!




Und eine weitere Hakenleiste verziert jetzt MEINE Küche. Ich könnte mich zur Freude der Familie hier stundenlang aufhalten, um zu Kochen und zu Backen. Nur blöd, dass ich morgen wieder ins Büro muss. Da ist die Zeit für aufwendige Gerichte eher begrenzt.




Aber falls die Sonne sich am Wochenende nicht blicken lässt, werde ich ihr nicht böse sein. Denn dann kann ich wieder bei herbstlicher Stimmung, duftende Kuchen und andere Leckereien zaubern und vernaschen. 


Ich kann mich ja auch nicht beklagen, den Sommer konnte ich ja noch in vollen Zügen genießen. Wir haben in den Bergen gegrillt, gepicknickt, im See geschwommen, Wanderungen und einen Ausflug nach Bozen gemacht.




Wie findet ihr diese metallenen Körbe von Madam Stolz? Als ich sie entdeckt habe, wusste ich: "die will ich unbedingt!" Und da mein Dad ja nicht auf Mallorca sonderen in den bayerischen Alpen wohnt, habe ich mir die einfach dorthin bestellt. Zwar hat mein Handy dort kaum bis kein Empfang. Aber der DHL-Mann hat seinen Weg dort genauso schnell hin gefunden, wie in die Münchener City. Und in den Bergen hallt das Echo noch viel schöner, wenn man dann vor Freude schreit, weil die Zalando-Lieferung angekommen ist ;-) 



Bei der Bestellung musste ich auch sehr schmunzeln, als ich die Artikelbeschreibung las: "...oder Ihrem dekorativen Talent freien Lauf lassen. Bei so formschönen Teilen fällt Ihnen sicher etwas ein." Ja, wie auf den Bildern unschwer zu erkennen, fallen für diese traumhaften Körbe noch tausend Einsatzmöglichkeiten ein. 




Wie gut, das es sie im 3er Set gab. Denn mein Kleiner und mein Dad waren von den Kisten auch so angetan. Deswegen habe ich meinen Vater als kleines Dankeschön für die traumhaften Tage, die große Kiste für sein Feuerholz überlassen. 


Da habe ich in der kalten Jahreszeit dann auch wieder was davon, wenn der Kamin schön eingeheizt wird und die Familie davor den Winter genießen wird.


Aber nun genießen wir erst einmal den Spätsommer und den nahenden bunten Herbst. Habt ihr auch schon lauter Dekoideen dafür im Kopf? Mir brennt es ja schon in den Fingern. Habe schon eine hübsche Idee, für die ich morgen nach der Arbeit am Münchner Viktualienmarkt nach weißen Baby Boos Ausschau halten werde.


Da ich inzwischen immer mehr Anfragen nach Bezugsquellen aus Österreich und der Schweiz bekomme, werde ich in Zukunft meine Links versuchen dementsprechend zu setzen.


Das ist heute ja recht einfach ;-)


Bezugsquellen:

Metall Kisten: Madam Stolz von Zalando D/A/CH
Etiketten: Bloomingville von Zalando

Nachtrag für Jacqueline

Etiketten auch hier gefunden: klick

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche. Ich habe schon einige Posts in der Planung und ab heute Abend drehe ich nach langer Zeit endlich wieder meine Blogrunden!

Eure Tanja





Kommentare:

  1. Ach liebe Tanja, ich mag deine Küche so sehr. Ich könnte mir Stundenlang Bilder von ihr ansehen. Die Etiketten sind klasse, schade,dass sie ausverkauft sind. Sag mal wie viele von den Glasdosen hast du eigentlich?
    Ich hab grad mal 5 Stück. Schwede,ich kommeee!!
    Die Körbe finde ich natürlich auch spitzenmäßig, lieb von dir, dass du deinem Papa einen überlassen hast.

    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Du hast so eine schöne Küche! Die Etiketten sind auch sehr hübsch, nur der Korb trifft so gar nicht meinen Geschmack. lg Lena

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanja,

    also deine Küche ist einfach super und so ordentlich. So eine Ordnung hält bei uns leider meist nie lange :-)
    Die Gläser sehen fantastisch aus!

    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Willkommen zurück! Die Bilder aus den Bergen sind wieder traumhaft schön! Ich bin auch schon am planen der Herbstdeko aber leider muß der Erstjob erst noch bewältigt werden :)
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    GGGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Tanja,
    ich habe mich schon gefragt wo du bleibst. Deine tollen Posts wurden vermisst. Freue mich deshalb um so mehr davon zu lesen, das du einige vorbereitet hast.
    Dieser Post ist einfach wunderschön, weiss gar nicht wo ich anfangen soll. Die Bilder aus deiner Küche machen mich immer wieder glücklich, in diese Küche könnte ich gleich einziehen :-), du würdest mich da nicht mehr raus bekommen.
    Die Bilder der Natur, der tollen Blumen und der interessanten Körbe finde ich auch klasse.

    Liebste Grüße an dich,
    edina.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tanja,

    die Aufkleber sind ja wahnsinnig toll :) Ich liebe so eine Ordnung ja echt sehr, aber unsere Küche ist dafür viel zu klein *menno* :( Ich hätte gar keinen Platz in den Schubladen für soviele tolle Behälter, hach... ein Haus... große Küche.. das wäre toll!

    Und deine KitchenAid ist auch so ein wunder Punkt bei mir *schnief*, aber das sind auch wirklich wirklich meine einzigen Träume...oder??!?! Aber schön, dass man diese noch hat, so arbeitet man wenigstens nicht umsonst *grins*

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. Hey Tanja,

    die Aufkleber hab ich mir auch schon angesehen ... so in Aktion
    muss ich gleich nochmal überlegen ob ich sie nicht doch bestelle

    Ganz lieben Gruß
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    Aufkleber und Körbe sind wirklich fein. Deine Bilder aus den Bergen sind schön! Sieht nach einem erholsamen Urlaub aus.
    Liebe Grüße
    Dania

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja,
    sehr schön deine Küche und mein süßes Maschinchen im Hintergrund (ich muss allerdings leider noch drauf warten :-(, wo ich null Geduld hab.
    Sehr schön auch die Körbe und wundervoll deine Urlaubsimpressionen.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tanja,
    die Etiketten auf deinen Vorratsdosen finde ich super schön, die machen richtig was her!! ... und die Körbe aus Metall sind echt der Hit. Ganz toll. Deine Bilder aus den Bergen sehen noch richtig nach Sommer aus.
    Noch eine schöne Woche wünscht dir
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  11. Jedes Mal wenn man deinen Blog öffnet, weiß man, dass einen wieder super schöne Fotos erwarten. Ich find die Körbe klasse und Zalando ist wirklich ein toller Shop!!
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Tanja, da bist du ja wieder!
    Ich hab dich ehrlich schon etwas vermisst in der Bloggerwelt :-) Umso mehr erfreue ich mich heute wieder über deine lebendigen Bilder und der typischen Frische, mit der du dich und deine Schätze des Alltags mal wieder präsentierst!
    Ganz toll!

    Ich hoffe, der Gang ins Büro wird dir nicht so schwer fallen, auch wenn solche Auszeiten mit Familie wohl nie lang genug sein können!
    Hab noch einen tollen Abend in deiner Blogrunde ...
    Liebster Gruß
    Maxie

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Tania,
    Das sieht nach einem wunderschönen Urlaub aus.
    Und Zalando hat noch das I-Tüpfelchen gesetzt.
    Die Körbe sind schön und praktisch.
    Aber die Etiketten finde ich ja Super. So sehen die Schwedengläser richtig Edel aus.
    Dir morgen viel Spaß im Büro und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Tanja,
    tolle Sachen von Zalando, da komme ich auch schon wieder in Versuchung! Die Etiketten finde ich klasse, aber (leider) bin ich bei der Vorratshaltung komplett mit Tupper ausgestattet und das ist natürlich nur halb so schick!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Das ist aber eine super Idee mit den Etiketten! Gefällt mir sehr gut!
    Auch die Körbe sind wirklich ausgefallen, ich hab solche noch nie gesehen.
    Freut mich sehr, Tanja, dass ihr eine schöne Zeit hattet in den Alpen. :)

    Viele libe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das Foto mit dem dicken Holzbalken und den bunten Blumen ist der Hammer!
    L.G. Britta

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Tanja,
    Han gerade Deinen Blog entdeckt und bin ganz begeistert von Deiner Küche!!!! Sieht toll aus....und von einer Kitchen Aid träume ich auch schon länger...
    Die Metallboxen sind klasse...kann man doch für alles gebrauchen!!!!
    Komme Dich jetzt öfter besuchen :-),
    liebe Grüße von Diana (Blog-Anfängerin, freue mich über Deinen Besuch)

    AntwortenLöschen
  18. wie schön, die Gläser :) die würd ich gern so fertig kaufen, hihi. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Tanja,
    die Gläser sehen ganz nach meinem Geschmack aus... überhaupt gefällt mir der Einblick in Deine Küche richtig gut!! Ich musste schmunzeln, dass Du Dir die Bestellung in den "Urlaub" hast schicken lassen... das könnte ich sein :-)!
    Mir geistern auch schon Herbstideen durch den Kopf und gedanklich habe ich mich bei dem Wetter der letzten Tage auch schon vom Sommer verabschiedet. Er ging genauso schnell wie er kam, aber auch der Herbst hat seine schönen Seiten!
    Ganz ganz liebe Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  20. ohh deine küche ist soo toll!
    so soll meine im neuen haus auch werden!
    und der kachelofen ist einfach ein traum!
    hach....

    AntwortenLöschen
  21. könntest du mir den link zu den aufklebern schicken, ich finde die nirgends ;(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo du Liebe,
      ich finde die Aufkleber leider auch nicht mehr. Deswegen konnte ich sie nicht direkt verlinken. Vielleicht sind sie ausverkauft. Falls sie wieder rein kommen, werde ich sie neu verlinken und dir bescheid geben.
      Lieben Gruß,
      Tanja

      Löschen
  22. Wow! Die Etiketten sind ein Traum!!! Die brauch ich auch!!! Woher hast du denn die Gläser? Sind die von IKEA?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die sind von Ikea liebe Jana!
      Lieben Gruß,
      Tanja

      Löschen
  23. Die Gläser bekommen mit den Etiketten direkt einen anderen Look! Ich habe sie schon irgendwo mal gesehen und bewundert, aber das es nur die Aufkleber gibt, das wusste ich nicht!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  24. Tolle Bilder, ihr hattet bestimmt eine richtig schöne Zeit in den Bergen. Wir fahren auch gern hin, weil die Landschaft einfach so bezaubernd ist...Deine Küchenbilder sind wieder Klasse (*schööön ist deine Küche*) die Etiketten werde ich gleich mal aufstöbern gehen... Liebe Grüße Bine.

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Tanja,

    ich dachte erst, die Gläser gibt es nun beim Schweden auch beschriftet! Die sehen KLASSE aus! Tolle Idee!
    Und so herrlich entspannte Urlaubsbilder... mit Körbchen ;o) Vorbei ist die Zeit, als Rotkäppchen im ollen Weidenkorb der Großmutter Wein und Kuchen brachte ;o)
    Deine Posts sind immer so hell und freundlich. Richtig toll!!
    Ganz liebe Grüße von Deiner Elke

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Tanja,

    ahhhh ... wieder deine schöne Küche!!!!!
    Die Aufkleber hatte ich bei Zalando auch gesehen...und nicht bestellt :o(
    Ich habe aber noch eine Quelle gefunden "Geliebtes Zuhause", da gibt es sie auch.

    Deine Fotos sind wie immer ein Traum!

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Tanja,

    mir geht es da ähnlich wie dir, hab schon viele Ideen im Kopf auf die ich mich jetzt an den kühleren Tagen freue.
    Bin gespannt auf deine Ausbeute vom Viktualienmarkt! :)

    Sei lieb gegrüßt,
    Nina*

    AntwortenLöschen
  28. Sehr schöne Bilder mitgebracht. Deine Küche sieht wie immer traumhaft aus. Ich freue mich auch schon auf die kühleren Tage, gerade heute ist es ja doch eher bewölkt und kälter (sowohl in Augsburg, als auch in München wie ich feststellen musste :D).

    AntwortenLöschen
  29. Hallo, du Liebe :-)
    Erst letzte Woche hat mich meine Mutti gefragt, was ich mir doch zum Geburtstag wünsche - jetzt weiß ich es. Danke für deinen schönen Post und die Anregung - das ist ja auch ganz meins.
    Dein Dad wohnt ja himmlisch - da ist doch jeder Tag wie Urlaub, könnte ich mir vorstellen :-)
    Sei ganz lieb gegrüßt, Corina.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey liebe Corina,
      du hast Geburtstag!!! Wann denn?
      Bei meinem Dad ist es wirklich immer wie im Urlaub.
      Heute war aber wieder mein erster Arbeitstag.
      Bin nun zurück im Alltag ;-)
      Sende die ganz liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
    2. Guten Morgen, liebe Tanja,
      nächsten Mittwoch ist es mal wieder so weit :-) Zum Glück seh ich nicht so alt aus, wie ich werde - hihi und *ganz breit grins*
      Ab 05.09. werde ich von meinem lieben Mann entführt - ich weiß nicht, wohin die Reise geht ... Er lässt sich ja immer was einfallen :-)
      Meine liebe Tanja, ich wünsche dir einen schönen Arbeitstag und sei ganz lieb gegrüßt, Corina.

      Löschen
  30. Liebe Tanja,
    Deine Küche ist soooo schön!!! Da würde ich mich auch nur noch aufhalten an Deiner Stelle.
    Die Etiketten für die Aufbewahrungsgläser finde ich wirklich super! Damit kann man ganz einfach und ganz hübsch Ordnung halten.
    Super schöne Fotos! Auch von Eurem kleinen Picknick am See. Traumhaft!
    Ganz liebe Grüße,
    Aurelia

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Tanja
    Ich freue mich jedes mal über deine Blogpost und deine Küche ist wirklich ein Traum! Die Bilder von eurem Ausflug zu deinem Dad sind auch sehr gelungen, und die Kisten toll - jedenfalls für's Feuerholz. Mein erster Gedanke war nämlich, ui die müssen ja ziemlich "klimpern" und laut sein, wenn darin Dinge herum kullern... aber als Deko sind sie echt schön und als "Dinotrage" auch sehr schick :-)
    Liebe Grüsse und ich freue mich auf die Herbstpost - langsam komm auch ich in Herbststimmung...
    Linda

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Tanja,
    ich liebe Deinen Blog. Du machst so tolle Bilder und hast schöne Ideen.
    Das Befüllen von Glasern mit diesen richtig tollen Etiketten finde ich super und habe es so ähnlich im Frühjahr in meiner Küche auch gemacht. Sieht toll aus und bringt Ordnung...
    Die Bilder vom Picknick sind ja wunderschön.....
    Viele liebe Grüße in den Süden, Anja

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Tanja oh deine Küche..ein Traum ich bewundere alle die so gut strukturiert sind in der Küche und alles so übersichtlich haben,da muß ich wohl noch daran arbeiten.Schöne Bilder und wie lieb von dir das du dir die Mühe machst und an uns Österreicher auch denkst super!Lg.Edith.

    AntwortenLöschen
  34. Die Vorratsgläser sehen mit den Etiketten gleich nochmal so gut aus. :-) Und die neue "Kiste" ist toll! Sehr vielseitig einsetzbar ;-) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Tanja,

    du hast wirklich eine wunderschöne Küche...
    hoffentlich habe ich auch irgendwann mal eine Wohnung mit so einer schönen :)

    In Bozen war ich auch vor ein paar Tagen.. ich mag diese Stadt total gerne und hoffe, dass ich in nächster Zeit öfters dort vorbei kommen kann...

    Liebe Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Süße
    Die Etiketten sind cool. Passen perfekt auf die Ikea Gläser. Wusste garnicht was für Mengen Du von Diesen hast ;) Deine tolle Küche birgt aber auch viel Stauraum.
    Die Sternenform ist zum Auflegen auf Kuchen da, wenn man zb Puderzucker verwendet oder? Die find ich jedenfalls klasse und du musst mir unbedingt verraten woher du sie hast. Möcht ich auch haben ;)
    Deine Bider von den Bergen hast du sehr schön geschossen. Das Bild mit dem Holzbalken (Zaun?) wo du sicher halbat liegen musstest umd diese tolle Perspektive zu kriegen gefällt mir besonders gut.
    Die Stegbilder schauen aus wie aus einer Werbung. Mhmm und Champagner gab es, tres bon
    Fühl Dich geknuddelt Maus!!
    Deine Lina

    AntwortenLöschen
  37. So eine tolle und aufgeräumte Küche hätte ich auch gerne mal!
    Sieht wirklich ganz toll aus!
    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Tanja,
    schön sieht es in deiner Küche aus...das macht noch Lust auf mehr...freue mich auf neue Posts von dir !!! Die Gläser habe ich auch von IKEA...aber die Etiketten...die machen es erst perfekt...wirklich super schöne Idee...
    Hab ein schönes Wochenende...
    Herzlichst das Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  39. schön, dass Du wieder da bist :) Wunderschön sieht das alles aus, Danke für diese so schönen Einblicke und hab ein tolles Wochenende :)

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Tanja,

    die Idee mit den Etiketten ist super! Ich habe die Gläser auch und so sehen sie wirklich toll aus! Lieben Dank für den Tipp! Die werde ich doch gleich mal bestellen :).

    Beste Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Tanja,
    wieso entdecke ich Deinen Post erst jetzt? Wunderschöne Bilder. Das Bild von Dir mit den Blumen...
    Du mustest die Leute mit einem Kuchen von Deinem Vater bestechen für den Steg oder??? Für Fotos auf so einem Steg würden wir blogger doch alle fast sterben. Schmacht toll. Lg. Tonja

    AntwortenLöschen
  42. Tolle Bilder und die Küche ist wirklich traumhaft!
    Liebe Grüße♥

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Tanja, so trudeln wir alle nach einer Sommerpaise wieder ein;-))) Deine Körbe gefallen mir sehr gut...schön das es Zalando gibt,-))) Bei mir sind schon ein paar Kürbisse ( Baby Boo ) eingezogen...Ein Gemüserhof in unserer Nähe hat seit Samstag eine riesen Auswahl an Kürbissen...da konnte ich einfach nicht " nein " sagen...So, nun wünsche ich dir einen schönen Dienstag....VG Dani

    AntwortenLöschen
  44. Hallo liebe Tanja :)
    Ich habe vor ca. 2 Wochen deinen Blog gefunden und ich könnte täglich nachsehen ob neue Posts dazugekommen sind.
    Leider gibt es die Etiketten bei Zalando nicht mehr :(
    Ich wollte dich fragen woher du das nette Regal (wo der Radio draufsteht) in deiner Küche hast?
    So eines suche ich schon sehr lange.
    Da ich in den nächsten 2 jahren eine neue Küche bekomme und jetzt schon überlege welche Fliesen ich möchte oder doch lieber einen Anstrich, wollte ich dich Fragen wie du die
    weißen Fugen der Fliesen auf Dauer sauber (bzw. reinweiß) hälst? (Besonders hinter dem Herd wo doch manchmal Fett oder Soße draufspritzt)

    Ich würde mich sehr über deine Antwort freuen.

    Liebe Grüße

    Jacqueline :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jacqueline,
      vielen lieben Dank für deine herzlichen Worte! Ich freue mich sehr darüber! Ich hatte eine keine Blogpause, werde aber demnächst wieder mehr posten!
      Die Etiketten habe ich auch noch bei "Geliebtes Zuhause" gesehen. Den Link dorthin habe ich im Post nachgetragen. Das Regal ist von Butlers. Im Web habe ich es gerade nicht gefunden. Aber guck doch mal bei Amazon gibt es auch Butlers Produkte, oder im Laden selber.
      Ich habe in der Küche sehr große Fließen gewählt und die Fugen sind ganz schmall und flach. Wir wohnen jetzt seit 5 Jahren hier. So alt ist auch unsere Küche. Die Fugen sind bis heute noch immer rein weiß! Und ich habe wirklich schon von Öl bis Tomatensoße alles dorthin gespritzt. Nur mit einem nassen Lappen abwischen hat immer gereicht.
      Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Ich wünsche die ein schönes Wochenende und viel Spaß beim planen für die neue Küche!
      Ganz liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen