Sonntag, 21. April 2013

Hilfe, ich kann mich nicht entscheiden!







Vor einiger Zeit habe ich beim Stöbern auf euren Blogs einen tollen Shop entdeckt: Spuersinn24. Der hat sehr designige und originelle Sachen. Dort habe ich mich sofort in eine tolle Weinkiste, die eigentlich gar keine ist, verliebt. Sie ist einer klassischen Weinkiste nachempfunden, jedoch viel stabiler und wertiger in der Ausführung. 



Mir sind gefühlte tausend Einsatzmöglichkeiten eingefallen. Da ich mich so gar nicht entscheiden kann für was ich sie hernehmen möchte, glaube ich so langsam ich muss mir unbedingt noch eine Zweite kaufen...



Die stabile Kiste ist aus sehr schönen Teakholz gefertigt und würde farblich und auch vom Platz her, perfekt in unser Schlafzimmer, neben mein Nachtkästchen passen. Allerdings finde ich sie für dort fast zu schade, weil sie da ein wenig weggestaltet ist.













Im Wohnzimmer macht sie immerhin auch eine gute Figur und kann so schneller umfunktioniert werden z.B. als praktische Sitzgelegenheit für meinen Kleinen. Mama und Papa würde der Hocker ebensogut aushalten.







Der kleine Mann hat sich die Kiste auch gleich geschnappt und in sein Kinderzimmer getragen. Dort hat er dann ganz ordentlich ein paar Spielsachen reindekoriert. 

Mit dieser Möglichkeit konnte Mama sich allerdings so gar nicht anfreunden. Nach dem Foto habe ich "meine" Kiste unter lautstarken Protest wieder ins Wohnzimmer transportiert und dort meine Lieblingsmagazine einsortiert.





Im Garten oder auf dem Balkon als Hocker kann ich mir mein neues Lieblingsstück auch gut vorstellen. Leider war das Wetter heute nicht dafür geeignet.

So nun frage ich euch!
Welche Einsatzmöglichkeit findet ihr am Besten?

a) Schlafzimmer für Decken und Kissen
b) Wohnzimmer als Hocker und/oder Deko
c) Kinderzimmer
d) Zeitschriftensammler

Bin nun richtig gespannt auf eure Antworten! 
Wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!

Alles Liebe,
eure Tanja

Bezugsquellen:
Weinkiste/Hocker: Spuersinn24
Kissen Sel de Mer: H&M
Sternenkissen: Wohnidee24
Maileg Hase: Schwedenhaus Nr. 7


Kommentare:

  1. Huhu Tolle Kiste ist das! Und sehr vielseitig!! Gefällt mir!!

    Mir gefällt´s glaub ich im Wohnzimmer am Besten :)

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Hej Tanja,
    ja cooles Teil :o) also mir gefällt sie spontan im Wohnzimmer am besten. Macht sich gut in dem Konsolentisch.
    Mein Kleiner hätte sich die Kiste auch garantiert geschnappt :o)
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Die Kiste ist echt super. Also mir gefällt die Variante b sehr gut. Wobei ich wahrscheinlich auch ne zweite kaufen wollen würde, wäre sie nicht so teuer. ;)
    Liebste Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Kiste..mir gefällt sie am besten im Schlafzimmer.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt sie im Wohnzimmer als Hocker/Deko am besten.
    Bei Spuersinn24 geh ich dann jetzt auch mal stöbern :)
    Lieben Gruß
    Daniela

    AntwortenLöschen
  6. Ich handhabe es in solch einen Fall immer so und kaufe gleich mehrere von diesen Sachen, Kleidungsstücken etc.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt es im Wohnzimmer am Besten :)

    Liebe Grüße
    http://www.my-raspberry.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Tanja,
    die Kinder ist super. Ich habe neulich auf einem Blog allerhand entdeckt, was sich damit anstellen lässt. U.a. kann man diese Kiste auch prima als kleines Wandregal verwenden, dann fällt sie natürlich gleich ins Auge und sah auf diese Weise sehr nett aus.
    Aber ich kann auch deinen kleinen Mann verstehen, mit Spielzeug gefüllt strahlt diese nicht nur Gemütlichkeit aus, sondern das Spielzimmer ist dadurch sicher ordentlicher :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Coole Kisten :))) Ich glaube im Kinderzimmer oder Schlafzimmer könnte ich sie mir gut vorstellen.
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Tanja,
    Mir gefällt diese klasse Teil am besten im Konsolentisch mit Kissen dekoriert.
    Im Schlafzimmer kommt sie nicht ganz so toll zur Geltung. Gibt es sie auch etwas kleiner?
    Und fürs Kinderzimmer gibt es bestimmt auch eine preisgünstigere Variante.
    Oder Du kaufst Dir noch eine, oder zwei...
    Aber sie ist ganz toll und Du wirst bestimmt den richtigen Platz auswählen.
    Dir einen schönen Wochenstart und liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Wohnzimmer als Hocker & Deko :-)
    Schön sit sie auf jeden Fall.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  12. Oh die ist aber echt klasse! Du könntest sie auch an die Wand schrauben als Regal, finde ich auch gut. Aber auf jeden Fall für's Wohnzimmer als Hocker & Deko! LG Ute

    AntwortenLöschen
  13. Die Kiste sieht absolut klasse aus. Ich tendiere für das Wohnzimmer als Deko, denn besonders unter dem Tisch an der Wand sieht sie einfach toll aus.

    AntwortenLöschen
  14. und eine zweite und eine dritte und ...
    ♥LG Alex

    AntwortenLöschen
  15. Antwort b, auf jeden Fall! unter dem weißen Regal macht sich diese Kiste prima!
    LG Anni k.

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen Tanja,
    eine wirklich vielseitig einsetzbare Kiste, die ich sehr schön finde. Würde mir auch eine zweite zulegen. Die kannste immer brauchen, egal wo ;)

    GLG Nicole(ina)

    AntwortenLöschen
  17. Da räumt der Nachwuchs auf und dann darf er das doch nicht ;) Ich finde sie im Wohnzimmer als Hocker/Deko ganz toll und eine zweite Wunderkiste schadet bestimmt nicht :)

    AntwortenLöschen
  18. Mir gefällt sie am besten in dem Regal mit den Kissen!! Klasse Weinkiste!! Wir haben Unmengen davon, allerdings richtig alte :-) Meine Schwiegereltern haben einen Weinbaubetrieb...
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  19. Boar das ist echt nicht einfach :o)
    Neben dem Sofa gefällt sie mir ganz gut und auch einfach als Weinkiste sieht sie toll aus...
    Man kann ja immer mal umfunktionieren :o)
    Liebe Grüße
    Vicky (die jetzt mal schnell in den Shop springt)

    AntwortenLöschen
  20. Im Wohnzimmer! Gut sichtbar!!LGKatja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Tanja,
    die Kiste ist wirklich ein toller Hingucker und sieht super edel, aber trotzdem einfach und designt aus. Mir gefällt sie am besten im Wohnzimmer als Deko/Hocker weil sie dort meiner Meinung nach wunderbar zur Geltung kommt und auch super farblich zum Fußboden passt. Im Schlafzimmer sieht sie auch toll aus, aber da gebe ich dir Recht sie kommt nicht so zum Vorschein wie sie sollte.
    So, ich hoffe du kannst dich entscheiden oder kaufst noch eine zweite :-).

    Lieben Gruß und eine tolle Woche,
    edina.

    AntwortenLöschen
  22. Auf jeden Fall im Wohnzimmer, sie ist so schön.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Tanja,
    wunderschön, im Wohnzimmer gefällt sie mir am besten.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  24. Ich schliesse mich eindeutig an: Wohnzimmer! ;-)
    Lieber gruss paula

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Tanja,
    die Kiste sieht super aus und gehört eindeutig ins Wohnzimmer (habe dort eine ähnliche stehen mit Holzscheiten, aber die ist natürlich nicht ganz so chic:-))
    Ganz liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Tanja!
    Die Kiste ist ja superschön! Im Wohnzimmer gefällt mir sie noch am besten!
    Fände ich ja auch schön für uns, aber der Preis...;-)))
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  27. Hi meine Süße
    das ist eine wunderschöne Kiste!! Die Bilder vom süßen Stöpsel sind ganz toll geworden!!
    Also ich würde sie als Hocker verwenden auf Eurem superschönen Lounge-Balkon.
    Wenn das Wetter trüb ist und nicht für draußen geeignet, dann ab damit ins Wohnzimmer und dort als Hocker oder als Deko einfach nur schick hinstellen.
    Zeitschriften würde ich aber nicht reintun, die häufen sich ganz schnell und die Lust auf die Schnelle mal die Kiste auszuräumen um darauf sitzen zu können, wird nicht so groß sein.
    Lieber die Variante mit den Kissen, die Du reingelegt hast.
    Fürs Spielzimmer finde ich die Kiste auch zu schade, abgesehen davon nicht "bunt" genug, da hat Dein Stöpsel ja eh schon ganz tolle Aufbewahrungsmöglichkeiten für sein ganzes Spielzeug.
    Maus, ich freu mich gaaaaan meeeegamäßig Dich heute abend zu sehen!!!
    Gaaanz fester Drücker!!
    Deine Lina

    AntwortenLöschen
  28. Ich wuerde die tolle Kiste ins Wohnzimmer stelle.

    Liebe Gruesse
    Sandra

    AntwortenLöschen
  29. Ich könnt mich auch nicht entscheiden. So schön ist das Teil. Kauf einfach noch zwei dazu :-D

    Liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  30. DANKE nochmal fürs Verlinken, freut mich sehr!!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  31. eine schöne Kiste! Ich könnte mich auch nicht wirklich entscheiden.
    Ich glaube auch du brauchst mindestens noch eine.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  32. Guten Morgen meine Liebe,
    mein Tipp, kauf Dir einfach noch ein paar Kisten *lach*
    Ich finde alles einfach richtig toll,
    Hoffe Dir geht es gut, Liebste Grüße Mira!

    AntwortenLöschen
  33. Schöne Idee und wirklich vielseitig einsetzbar! Da hält man doch gern Ordnung!
    Viele Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
  34. Tolle Kiste, paßt überall perfekt.
    Mach einfach eine Liste, jeden Monat steht sie wo anders.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Tanja,
    vielen dank für deinen Kommentar bei mir!!!

    Das Portemonnaie habe ich von Iam und das Armband von Strauss Innovation :)

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Tanja,
    ich finde die Kisten am Schönsten als Hocker.
    Selbst im Besitz zweier Weinkisten kann ich mich auch immer nicht entscheiden wo die gerade stehen sollen.
    Liebe Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Tanja,
    ich wuerde sie ins Wohnzimmer stellen! Schoener Blog:)Liebe Gruesse Marta

    AntwortenLöschen