Freitag, 22. März 2013

Der Frühling ist zwar nicht bestechlich, aber käuflich!



Auch wenn wir nichts dafür tun können, dass sich der Frühling endlich mal 
bei uns blicken lässt. 



So können wir uns ihn zumindest, ein wenig in unsere Wohnung holen.



Bei meinem Lieblingsblumencenter ganz in der Nähe, habe ich voller Glücksgefühle gebummelt, die Blumenpracht genossen und mir ein paar Exemplare in den Einkaufswagen gepackt.



Ich liebe es frische Kräuter in der Küche zu haben. Sehr gerne mag ich auch Rosmarin. Er riecht und schmeckt einfach lecker. Und dieses blühende Exemplar fand ich sooooo schön mediterran.




Und da es im Gartencenter auch Deko gibt, konnte ich bei diesem hübschen Tablett leider nicht nein sagen. Ich denke jetzt habe ich langsam genug davon ;-)


Geldbäume fand ich eigentlich immer spießig. Aber richtig in Scene gesetzt sieht er doch klasse aus.

So, das waren meine Errungenschaften für heute.


Aber ich habe an dieser Stelle noch einen Fototipp für euch.





Fototipp bei dunklen Schatten

Problem:

Als ich heute den Geldbaum fotografiert habe, wurde dieser leider ganz dunkel wegen dem Gegenlicht.

Lösung:

Auch bei Sonnenschein kann der Kamerablitz von Nützen sein. Die Schatten, die durch die Sonne entstehen, lassen sich mit dem Blitz wieder aufhellen.

Normalerweis mag ich Blitzlicht überhaupt nicht. Aber bei bereits hellen Lichtsituationen kann man mit dem Blitz tolle Effekte erzielen. Es gibt auch noch andere. Zu denen komme ich bei Gelegenheit mal in einem anderen Post.


Sind solche Tipps interessant für euch? Wenn ja würde ich in Zukunft öfter mal welche geben.


Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!

Habt Sonne im Herzen ob´s stürmt oder schneit ;-)

Alles Liebe,

Eure Tanja


Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    WUNDERSCHÖNE Bilder.
    Dein Kaminsims ist immer so traumhaft dekoriert ( alles ist traumhaft bei Dir.)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    ganz Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,
    wundervolle Blumen!!
    Und DANKE für den Gegenlicht-Tip!!!!!!!! Immer her mit solchen.....ich ärger mich über manches, was beim Fotografieren schief geht...;-)))))
    Hab einen schönen Abend,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Tanja!
    Der Einkaufsbummel im Gartencenter hat sich gelohnt, schöne Blumen und das Tablett gefällt mir!
    Die Fototips find ich klasse! Ich bearbeite meine Bilder allerdings mit einem Programm! Aber wenn man schon vorher die Tips beachtet, erübrigt sich das vieleicht!
    Ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tanja,
    wunderschöne Bilder.
    Wenn es draußen schon so usellig ist, müssen wir uns den Frühling halt ins Haus holen, das sehe ich genauso wie Du.
    So eine kleine Blumenquelle habe ich auch ganz in der Nahe, das ist sehr praktisch:-))
    Hab ein schönes gemütliches Wochenende, ach und ich lese gerne Deine Tipps
    Christina


    AntwortenLöschen
  5. Den Rosmarinbaum finde ich wundervoll!!!!

    die Geldbäume habe ich auch, ich vermehre sie auch selbst, das geht ganz einfach und sie wachsen ja auch schnell.

    Ein schönes WE wünsche ich dir!

    mit lieben Grüßen
    lena

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein toller Tipp!!
    Danke dafür. Das werde ich heute gleich mal ausprobieren.
    Super sieht es bei euch aus.
    Vorallem das Bäumchen ist klasse.
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Tanja,

    die Überschrift läßt ja auf sizilianisches Blut in Deinen Adern schließen! Haben wir es hier mit dem Spross eines Mafia-Bosses zu tun? ;o)
    ...nun finde ich keine Überleitung...
    Ich mag es immer sehr, wenn Du Einblicke in Dein Zuhause gibst. Die Übertöpfe des blühenden Bäumchen und der Perlhyazinthe sind sehr schön. Das neue Tablett paßt sehr gut zum Ambiente. Silber und Weiß gemeinsam, sind einfach sehr, sehr edel!
    Und für Photo-Tipps bin ich dankbar. Blitzlicht z.B. nehme ich nie, aber wenn es auch positives gibt, dann muß man das ja wissen :o)
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein schönes Wochenende. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Elke, dein erster Satz in deinem Kommentar ist eine Wucht :O)) großes Kino mit viel *griiiins*

      Löschen
  8. Wunderbare Blümchen sind da bei dir eingezogen und damit auch ein bisschen Frühling .... bei uns schleicht ersich glaub langsam an :-)
    Schönes Wochenende.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja,
    das hast du wunderbar gemacht. Ideal den Frühling nach Hause zu holen und käuflich zu erwerben, genau richtig! Das Ergebnis kann ich sehen lassen...
    Liebe Grüße aus dem winterlich kalten Tal,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tanja,
    dein Frühling sieht sehr schön aus! Besonders hübsch ist das blühende Bäumchen!
    Den Tipp zum Fotografieren werde ich ausprobieren, sobald die Sonne mal wieder scheint. Wird wohl noch etwas dauern;) Ich finde solche Tipps super! Ich würde mich freuen, wenn du ab und zu mal welche gibst.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Britta

    AntwortenLöschen
  11. Hallo meine liebe Tanjamaus
    ui was für wunderschöne frische frühlingshafte Bilder Du wieder geknipst hast!! Ich bin hell auf begeistert ;O) Der Rosmarinbaum ist superschön und ich gehe davon aus, daß Du in "unserem" Gartencenter warst? Denn DEN werde ich mir auch kaufen. Ich liiiiebe ja auch Rosmarin und dann mit Blüten ist das für mich SOMMER pur. Und da der Sommer meine absolute Lieblingsjahreszeit ist, so wie Deine auch Mausi, passt es doch gut, wenn auch in Silbermandels Welt so ein Prachtexemplar stehen wird ;o)
    Auch deine anderen Dekostücke sind eine Pracht und gefallen mir sehr gut!!
    Dank Deiner vielen Fototipps habe ich mich überhaupt so gut diesbezüglich "entwickelt" und bin dafür unendlich dankbar. So macht fotografieren natürlich noch mehr Spaß, wenn man weiß, welche Blickwinkel und welches Licht für diese und jene Art geeignet sind.
    So muß auch ich nicht mehr "1000" Bilder knipsen sondern oft reicht schon das Erste und das ist sehr hilfreich.
    Fühl Dich feste umarmt und gedrückt.
    BUSSI von Deiner Lina

    AntwortenLöschen
  12. Hach, wie schööööön! Ich könnte die Bilder gerade so verschlingen! Wenn ich bei uns aus dem Fenster schaue, sehe ich nur einen trostlosen Himmel und die Kälte lässt einen direkt erstarren! Schrecklich, was soll das dieses Jahr nur noch geben!?

    Ich wünsche dir ein wuuuunderschönes Wochenende, meine Liebe!
    Geniess den Duft des Rosmarins,
    GLG Anika♥

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Tanja, das Tablett gefällt mir besonders gut...wenn mir mal so eins über den Weg läuft werde ich es auch sofort kaufen! Geldbaum fand ich früher auch blöd, aber jetzt total super. Auch ein toller Tipp für Fotos! Ich würde mich sehr über mehr freuen. Ich fotografiere ja gerne, bin aber totaler Anfänger!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  14. Da kann man nur sagen, sehr schön eingekauft,
    alles supi, wusste gar nicht das es einen Geldbaum
    gibt, muss ich gleich kaufen, vielleicht vermehrt
    er das Geld im Beutel ;)

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Tanja,
    sehr schöne Blumen hast du dir ins Haus geholt. Ich stehe auch total auf frische Kräuter, obwohl sie bei mir in meiner Küche schnell eingehen, leider. Werde es aber trotzdem weiter versuchen. Die Fotos sind herrlich und sehr schön geworden.
    Vor allem gefällt mir auch der Tipp mit dem Blitz, ich würde mich sehr über solche freuen.

    GLG, Edina.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Tanja,
    sehr schön ist der Frühling den du dir heimgeholt hast.
    Der blühende Rosmarin ist ganz besonders schön.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  17. hihi, ja, das stimmt, nur gut, dass er käuflich ist :) Deine Frühlingsdeko und Arrangements sehen superschön aus und Kräuter, von denen kann man wirklich nicht genug haben.

    Wir haben auch einen Geldbaum und wie Du schon sagst, richtig in Szene gesetzt, sehen auch Geldbäume toll aus. Unseren haben wir in eine eckige Keramikschale gesetzt und dort darf erst jetzt fleißig weiterblühen :)

    Hab einen schönen Sonntag und liebe Große aus Berlin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zauberhafte Frühlingseinblicke!
      Liebe Grüße, Carmen

      Löschen
  18. Hallo Tanja, wie recht Du hast. Wir haben tiefer ins Portemonnaie gegriffen und haben jetzt 20 Grad. Schön das Du meinen blog entdeckt hast so konnte ich dann auch Dich finden. Tips zum fotografieren finde ich super, aber ich fürchte für alle die keine Ahnung haben (so wie ich) mußt Du tiefer ins detail gehen. Lg. Tonja

    AntwortenLöschen
  19. Ach noch was Du bist die erste Frau die ich treffe die auf Triggerfinger steht. Finde ich auch ziemlich cool. :-) Lg. Tonja

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Tanja,

    Deine Bilder sind mal wieder zauberhaft. Ich bin jedes mal begeistert, wie schön Du dekorieren kannst. Und jetzt noch dieser tolle Tipp mit dem Blitz...
    Ich würde gerne noch mehr Tipps von Dir lesen.

    Lieben Gruß, Bibi

    AntwortenLöschen
  21. Blühender Rosmarin und weiße Muscari? Ich will auch!! =)
    Schön schaut es bei dir aus.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  22. Entgegen sonstigen Schlecht-Wetter-Phasen kaufen tatsächlich viele bereits Balkon- und Gartenprodukte - gemäß Deinem Motto! Denn irgendwann muss es ja soweit sein, und so lange erfreuen wir uns an Deinen Fotos...

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Tanja,

    vielen Dank für diese wunderschönen, frühlingshaften Einblicke ;-)

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Tanja,
    sehr schöner Frühlingspost! Ich hab mich auch schon eingedeckt :)
    Der blühende Rosmarin ist ja eine Wucht und der riecht bestimmt fantastisch! Meiner ist gerade eingegangen und hatte mich noch gefreut, das er schon den zweiten Winter überlebt hatte. Tja...
    Fototips sind immer super und das eine oder andere kann immer noch lernen.
    Danke übrigens für Dein Kompliment!

    Lieben Gruß
    Nicol(ina)

    AntwortenLöschen
  25. Hi Tanja!! Thank you for your visit on my blog! I definitelly have to stay in here :)) You have a wonderful blog and photos. Best regards
    Kasia

    AntwortenLöschen
  26. Du, ich kann deinen Rosmarin riechen....;-)

    Tolles Bild zusammen mit den weißen Muscari...Lieben Gruß Erwin

    http://e-schriefer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Tanja, schön und gemütlich ist es bei Dir.....Ein Rosmarinstämmchen habe ich auch,-))) Steht noch im Winterquartier und darf hoffentlich bald in den Garten.....Liebe Ostergrüße schickt Dir Dani

    AntwortenLöschen