20 Dezember 2012

Wintermärchen

Wir waren ein paar Tage in einem traumhaften Hotel in Österreich und haben dort einen schönen Winterurlaub verbracht.

Hier kommen ein paar Impressionen die ich eingefangen habe.

Das Wetter war am Anfang meist bedeckt. Dafür gab es aber eine Menge Schnee zum Rumtoben und viele Tiere für unseren Kleinen zu entdecken.

Von der Hotelhalle aus konnte man direkt in die Reithalle sehen. Alles war so schön warm und gemütlich.

Das Lipizzaner Gestüt war sehr beeindruckend. 

Und es gab sogar einen würde ich sagen 5-Sterne Kuhstahl. So hübsche und gepflegte Kühe habe ich noch nie gesehen. Mein Sohnemann war von ihnen besonders angetan.

Das Felsenbad war für unsere Wasserratte natürlich eine besondere Attraktion.

Leider hat es unseren Kleinem am Ende noch erwischt und wir haben den letzten Tag mehr oder weniger auf dem Zimmer verbracht. Mutti hat diese Zeit mit Zeitschriften und auf euren Blogs verbracht. Nur konnte ich aus technischen Gründen nicht kommentieren oder antworten. Das habe ich inzwischen nachgeholt.

Bei der Abreise gab es trotzdem große Krokodilstränen und wir mussten versprechen, dass wir wieder herkommen. Da werde ich Papi dann auch beim Wort nehmen ;-)

Nun wo wir wieder zu hause sind geht der Stress jedoch schon wieder los. Aber so ist das bei uns immer kurz vor Weihnachten. Deswegen wünsche ich wünsche euch allen eine ruhige und erholsame Weihnachtszeit.

Ich lass auf jeden Fall noch vor Weihnachten von mir hören! 

♥-liche 
Grüße,
Eure Tanja


Kommentare:

  1. Hallo Tanja,
    das sieht ja wirklich toll aus. Wo in Österreich war das denn? Und was ist denn da mit deinem Text passiert? Ich würd gern alles lesen ;-)

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Catrin,
      wir waren in Kitzbühl.
      Oh je, der Text ist bei mir richtig dargestellt.
      Hoffe das ist nur ein kurzfristiges Problem, was wieder verschwindet.
      LG Tanja

      Löschen
  2. Hallo Tanja,
    das hatte ich auch schonmal- irgendwie passiert es dass die Fotos nicht Zentriert sondern Linksbündig sind. Wenn du also beim bearbeiten die Bilder auf Zentriert einstellst dann passt alles wieder (und man kanns dann auch lesen ;-)

    LG Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tip Catrin. Werde ich dann gleich mal machen.

      Löschen
  3. Was für tolle Eindrücke...
    Die Pferde und Kühe sehen super aus.
    Das wäre ja auch was für mich gewesen :-)
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  4. wow, die bilder sind ja wunderschön! würdest du verraten, in welchem hotel ihr wart?

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht aber wirklich schön aus!! Mein Sohn war im Urlaub so gut wie immer krank, wirklich wahr.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je, das ist ja schrecklich.
      Dann weiß ich mir jetzt was ich mir vom Christkind wünsche ;-)

      Löschen
  6. Liebe Tanja,

    oh wie wunderschön! Ein richtig tolles Hotel. Mehr wie ein Bauernhof *de Lux* ♥ Wem es dort nicht gefällt...!! Und für Kinder bestimmt das Größte. Tiere, Wasser und Schnee! Herrlich.
    Und auch wenn es nicht schön war, daß der kleine Mann sich, zum Ende hin, ins Bett begab: Schlafende Kinder sind einfach nur zauberhaft ♥ Ich liebe solche Photos!
    Ich hoffe, der Stress bei Dir hält sich in Grenzen. Dir und Deiner Familie eine schöne Weihnachtszeit. Und natürlich hoffe ich, daß alle wieder gesund sind, und auch gesund bleiben!!
    Viele liebe Grüße von der Elke

    AntwortenLöschen
  7. Wundervolle Fotos <3 Sieht nach einem tollen Urlaub aus und ich muss fast "DANKE" sagen. Die Fotos haben gerade echt was beruhigendes für mich. Kurze Entspannung im turbulenten Vorweihnachts-/Abreisestress. ;)

    Liebe Grüße und frohe stressfreie Weihnachten,

    EsKa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Tanja,
    das sind ja tolle Bilder, so stelle ich mir auch ein Wintermärchen vor :o) Bei uns regnet es fast unentwegt *seufz* :o(
    Hoffentlich geht's Eurem Kleinen schnell wieder gut!
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie frohe Weihnachten und daß der Stress sich in Grenzen hält :o)

    Lieben Gruß
    Conny

    PS.: Darf ich fragen, mit welchem Programm Du die schönen Rahmen um Deine Fotos bekommst?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny,
      wir sind ja jetzt wieder Daheim und hier regnet es leider auch schon den ganzen Tag. Der Schnee ist komplett verschwunden.
      Um deine Frage zu beantworten: Da ich von Beruf Grafikdesignerin bin, habe ich die Rahmen zuerst in Illustrator gebaut und dann in Photoshop weiter bearbeitet. Wie man das in anderen Programmen erstellt, kann ich dir leider nicht beantworten.
      Viele, liebe Grüße,
      Tanja

      Löschen
  9. Liebe Tanja,
    wie toll, super Aufnahmen und da würde ich auch sehr gerne mal kurzurlauben, verrätst du uns wo du da warst? Alleine schon weger der vielen Tiere würde ich da sehr gerne hin.
    Schade nur, dass euer Bub krank geworden ist.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab dir geschrieben!
      Lieben Gruß,
      Tanja

      Löschen