Dienstag, 14. August 2012

Mediterraner Nudelsalat

Heute verrate ich euch eines meiner absoluten Lieblingsrezepte.
Diesen leckeren Nudelsalat habe ich schon in verschiedenen Varianten gegessen.
Diese ist meine Version:


Zutaten stehen ja im Bild also geht gleich weiter mit der Zubereitung:

Nudeln sehr al dente kochen. In dieser Zeit die Cocktailtomaten vierteln und Salzen. Dann die getrockneten Tomaten mit einer Gabel einzeln aus dem Glas holen und mundgerecht zerteilen. Beides in eine große Schüssel geben.
Wenn Nudeln soweit sind in ein Sieb abgießen. Jetzt kommt der Tick: Nudeln sofort im heißen Zustand weiter verarbeiten. Denn im heißen Zustand saugen sie am besten das Dressing auf. Die noch warmen Nudeln über die Tomaten schütten. Nun kräftig Salzen und Pfeffern. Das ganze mit etwas Olivenöl und viel Balsamico-Essig würzen. Je nach Geschmack. Alles gut umrühren und mindestens eine Stunde ziehen lassen. LECKER! Kurz vor dem Servieren noch den gewaschenen Rucola unterrühren und genießen! LECKER!

Lasst es euch schmecken!
Eure Tanja

Kommentare:

  1. Der Mediterraner Nudelsalat sieht so unheimlich lecker aus und wunderschön präsentiert und passt wunderbar in den Sommer - soll ja wieder ein wenig schöner werden :) Hab einen zauberhaften Restabend und bis bald!

    AntwortenLöschen
  2. liebe tanja,

    das sieht sehr lecker aus...
    ich geh dann mal einkaufen und morgen kann ich's den sommer im salat zum picknick mitnehmen... freu

    lg nancy

    AntwortenLöschen
  3. Hey Maus
    hab ich ja schon oft bei Dir gegessen und kann nur bestätigen, daß dieser Salat sehr sehr lecker ist.
    Dicker :-*

    AntwortenLöschen