Montag, 13. Februar 2012

Vanilleduft liegt in der Luft

Mal wieder ein Sonntagskuchen:
Sonntags ist mein Backtag. Zur Zeit gibt es fast jedes Wochenende einen anderen Kuchen bei uns. Gestern habe ich einen Vanillekuchen gebacken.
Und hier das Rezept für Euch:

ZUTATEN:
200 g Mehl
1 Pck. Puddingpulver
10 g Backpulver
160 g Butter
120 g Puderzucker
3 Pck. Vanillezucker
4 Eier
125 ml Schlagsahne
1/2 Flasche Buttervanille-Aroma
Kuchenglasur (Vanille oder weiße Schokolade)
Minismarties zum Dekorieren (farblich sortiert)

Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier dazugeben und cremig rühren. Dann Mehl und Backpulver und die restlichen Zutaten unterrühren. Den Teig in eine gefettete/gemehlte Backform geben. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen für 40 Minuten bei 170° Ober-Unterhitze backen.

Guten Appetit, 
Eure Tanja


Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    herzlichen Dank für die Glückwünsche! Ich freu mich wenn's dir bei mir gefällt :)
    Vanillekuchen klingt ja superlecker!
    Alles Liebe,
    Dania

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,
    uih, hier ist es aber schön, ich war noch nie hier, sehr schön.
    Der Kuchen ist der Hammer, der schaut toll aus mit den lila Smarties (brav ausgelesen ;-).
    Sehr schön, ich komme wieder, nein, noch besser ich verlinke dich mal lieber gleich in meiner Blogroll ;-).
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Tanja,

    der sieht aber fein aus! Die lila "Smarties" sind doch neu von "Milka", meine ich gesehen zu haben. Das sieht sehr zart aus. Gefällt mir fast besser, als die vielen bunten.

    Liebe Grüße zum Abend schickt Dir die Elke ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hmmmm, der sieht so richtig schön lecker aus, liebe Tanja! :)

    Mit einem lieben Gruß,
    Sarah-Maria

    AntwortenLöschen